© 米スタジオ・Boichi/集英社・Dr.STONE製作委員会

Die Fall Season 2019 ist endlich in vollem Gange und es bleibt nur noch eine Frage zu klären – welche Sommer-Serie besteigt den Thron des absoluten Season-Highlights? Ihr habt fleißig abgestimmt und so präsentieren wir euch heute die besten Anime aus der Summer Season 2019!

Während die Sonne vom Himmel brutzelte, ging es von von Juli bis September auch im japanischen Fernsehen heiß her: So bot sich den Anime-Fans dieses Jahr ein besonders schmackhaftes Aufgebot an neuen Serien, das von historisch angehauchten Action-Abenteuern bis hin zu lasziv-verspielten Isekai-Serien alles zu bieten hatte, was die Welt des japanischen Zeichentricks hergibt.

Vor zwei Wochen wollten wir von euch wissen, welcher Sommer-Anime dabei der absolute Spitzenreiter ist – heute stellen wir euch die Sieger des großen Summer Season-Votings 2019 vor!


Platz 05: Arifureta (171 Stimmen)

© 白米良・オーバーラップ/ありふれた製作委員会

Bereits im Vorfeld waren die Augen der Isekai-Fans wachsam auf die nach langer Produktion endlich erschienene Adaption des Light Novel-Hits Arifureta gerichtet. Und trotz einiger Startschwierigkeiten und gemischten Reaktionen aus der Fanbase wurde Arifureta von euch nicht nur in die Liste der größten Season-Flops verbannt, sondern stellt im Kontrast dazu auch euer Schlusslicht in der Top 5 der größten Season-Highlights dar, bevor die Geschichte demnächst in einer zweiten Staffel ihre Fortsetzung findet!

Dabei erzählt die Adaption der bereits populären Light Novel die Geschichte von Oberschüler Hajime, der nicht etwa alleine, sondern gleich mit seiner gesamten Klasse im Schlepptau zum Helden einer schillernden Fantasy-Welt werden soll – doch im Gegensatz zu seinen Schulkameraden nicht gerade mit herausragenden Fähigkeiten gesegnet ist. So wird Hajime schon bald auf eine harte Probe gestellt, die in dem jungen Mann langsam aber sicher einen eisernen Willen heranschmiedet …


Platz 04: DanMachi 2 (256 Stimmen)

© 大森藤ノ・SBクリエイティブ/ダンまち2製作委員会

Ob Waifu Wars, Husbando-Voting oder die Wahl zum besten Titel der Summer Season – um das ungleiche Paar aus Abenteurer Bell Cranel und seiner verehrten Göttin Hestia kommt niemand herum und so schmückt die Serie stolzerhobenen Hauptes den vierten Platz in der Liste der größten Season-Hits!

Gewohnt spannend und mit gelegentlicher Comedy geschmückt dreht sich das Abenteuer diesmal um einen epochalen Kampf gegen die Apollo Familia, der das Schicksal Bells für immer besiegeln könnte. Trotzdass Regisseur Hideki Tachibana bei DanMachi 2 zum ersten Mal den Regiestuhl der Reihe bekleidet, konnte euch die Serie mit ihrem typischen Abenteuer-Feeling und einem Mix aus Spaß und Ernsthaftigkeit erneut für sich gewinnen – Fans dürfen dabei schon sehnsüchtig dem Sommer 2020 entgegenfiebern, wenn die Truppe aus Orario in einer dritten Staffel erneut den Anime-Dungeon erkundet …


Platz 03: Vinland Saga (304 Stimmen)

© 幸村誠・講談社/ヴィンランド・サガ製作委員会

Vinland Saga segelt uns zurück in das Nordeuropa des 11. Jahrhunderts, als die blutigen Schlachten verfeindeter Wikingerclans inmitten einer Welt aus Hass und Sklaverei ihren Höhepunkt erreichten, und berichtet vom jungen Thorfinn, Sohn des großen Thors und seinem grausamen Rachefeldzug, an dessen Ende das sagenumwobene Vinland liegt …

Dank einer gänsehauttreibenden Abenteuerromantik und einer durch und durch emotionalen Story von Manga-Zeichner Makoto Yukimura wurde Vinland Saga bereits vor Ausstrahlung als einer der heißesten Favoriten der Summer Season behandelt, bevor die erste Folge der neuesten Arbeit von Attack on Titan-Studio Wit schließlich den Hypezug aus dem Bahnhof scheuchte. Mit einem ungewöhnlichen Setting, meisterhafter Umsetzung und einzigartigen Charakteren konnten die muskelbepackten Recken den dritten Platz erringen und die unterste Stufe des Sommer-Siegertreppchens besteigen!


Platz 02: Fire Force (320 Stimmen)

©Atsushi Ohkubo, KODANSHA/ “FIRE FORCE” Production Committee

Im Jahre 198 des Sonnenkalenders wird der Großraum Tokyo durch das Erscheinen mysteriöser Flammenwesen geplagt, die mit ihren diabolischen Kräften nach und nach weite Teile der Stadt in Schutt und Asche legen … Doch die Bewohner der Metropole lassen sich nicht ohne Weiteres unterkriegen und schicken die Fire Force in den Kampf, um den Dämonen den Garaus zu machen. Fire Force erzählt die Geschichte des frischgebackenen Feuerwehrmanns Shinra, der sich als Teil der Fire Force einen Platz in dieser Welt erkämpfen und das Rätsel um den Tod seiner Eltern zu lösen versucht …

Mit spektakulären Animationen, einer stimmigen und frischen Regie von SHAFT-Veteran Yuki Yase und einer mitreißenden Story aus der Feder von Soul Eater-Schöpfer Atsushi Ohkubo brannte sich Fire Force buchstäblich in das Gedächtnis der Summer Season-Zuschauer und ist damit völlig zurecht der eurer Meinung nach zweitbeste Anime der vergangenen Season!


Platz 01: Dr. Stone (520 Stimmen)

© 米スタジオ・Boichi/集英社・Dr.STONE製作委員会

Die Goldmedaille im Kampf um den besten Anime der Summer Season 2019 und den Status eines der wohl größten Hypes des aktuellen Anime-Jahres darf sich das Entsteinerungs-Epos Dr. Stone umhängen! Mit einem innovativen Setting, lehrreichen und interessanten Gedankengängen, einer spannenden Geschichte und witzigen Comedy-Einlagen erzählt die Serie von einem mysteriösen Licht, das alles Leben auf der Welt in Stein verwandelt, bevor sich die Starre nach 1000 Jahren langsam zu lösen beginnt und das Superhirn Senkuu die Menschheit zu neuer Zivilisation anleitet.

Dieser Versuch scheint nicht nur in der Welt von Dr. Stone, sondern auch bei euch zu fruchten – so ist Dr. Stone in jedem Voting Spitzenreiter und der eurer Meinung nach beste Anime im Sommer 2019!


Natürlich sind die fünf Spitzenreiter nicht alles, was die Summer Season 2019 zu bieten hatte! Falls ihr wissen möchtet, wie sich euer Favorit geschlagen hat, schaut doch mal beim Gesamtergebnis vorbei:


Jetzt seid ihr gefragt!

Welchen Sommer-Anime hättet ihr persönlich am liebsten an der Spitze gesehen? Und was haltet ihr generell von den Platzierungen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
10 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Iksweikam

Arifureta platz 5 verdient meiner Meinung nach, mir hat der Anime richtig gut gefallen und freu mich schon auf die Vorsetzung.

J Man the german

Arifureta auf Platz 5? Auch wenn die Story halbwegs gut ist sie nicht das einzige was zählt und bei Arifureta habe ich außer der Story leider nichts gutes gesehen….

Xantor

Traurig, dass Astra einfach nicht dem breiten Publikum bekannt werden konnte mangels Lizenzierung. Kann jedem die serie ans Herz legen!

Arataa

Ich finde die Platzierung von Arifureta gut. Es gibt hier wie bei jedem anderen Thema 2 Lager jedoch hat mir persönlich Arifureta überzeugt, vielleicht nicht durch die Animationen der Monster aber durch die Story und die Charaktere. Habe die LN nicht gelesen.

Sindhara

gut != beliebt; ihr bräuchtet eigentlich eine zweiteilige Umfrage. Frage 1: Welche Anime hast du geschaut? Frage 2: Welche 5 haben dir am besten gefallen?

Ich muss ehrlich sagen, dass ich nicht so wirklich mit Dr. Stone warm werde. Und auch Fire Force ich nicht ganz so mein Fall. Klar, die Action ist gut und die Qualität vergleichsweise gut… aber die weiblichen Charaktere werden zu hart für Fanservice missbraucht. Da ich allerdings nur fünf Serien der Season gesehen habe, landen die beiden wohl auch in meiner Top 5.

Meine Top 5:
1. Vinland Saga
2. Kanata no Astra
3. Fire Force
4. Cop Craft
5. Dr. Stone

Iksweikam

Stimmt über den Punkt hab ich mir auch schon Gedanken gemacht, man kann eigentlich nur alle Animes mit einander vergleichen, wenn an sie alle gesehen hat.

Ich hab bis jetzt Vinland Saga noch nicht gesehen und so auch nur unter denen abgestimmt die ich gesehen hab. Und das sind die bei AoD und Wakanim, für Crunchyroll hab ich kein Abo und hab hier noch nie reingeschaut.

Anton

Für CR ist ein Abo an sich gar nicht notwendig, du kannst kostenlos alle Anime in 1080p schauen im Vergleich zu bspw. Wakanim, wo die Qualität halbiert wird, wenn du nicht VIP bist.
Der einzige wirkliche Vorteil ist, dass du die jeweils neuste Folge sofort und nicht eine Woche später schauen kannst, aber insofern du sie schaust, nachdem sie released worden sind, ist das auch kein Problem mehr.

Iksweikam

Interessant wusste ich gar nicht, Danke für die Info.

Maik

Astra Lost in Space Platz 18 🤦‍♂️Konnte ich mir schon denken das es kaum jemand gesehen hat obwohl es einer der besten der Season war .

Italo Beat Boy

Arifureta war zwar ganz OK, aber mehr auch nicht. Kann es sein, dass der Anime nur deswegen so gut ankam, weil Animoon den lizenziert hat?

Meine TOP 10 der Sommerseason sah ganz anders aus:

1. How Heavy Are the Dumbbells You Lift?
2. Hensuki
3. Magical Sempai
4. Wasteful Days of High School Girls
5. If It’s For My Daughter, I’d Even Defeat a Demon Lord
6. The Demon Girl Next Door
7. Are you lost?
8. Re: Stage! Dream Days
9. A Certain Scientific Accelerator
10. Granbelm

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x