Welche Anime soll ich im Sommer 2019 schauen?
©2019 井中だちま・飯田ぽち。/株式会社KADOKAWA/お母さんは好きですか?製作委員会 | ©米スタジオ・Boichi/集英社・Dr.STONE製作委員会 | ©幸村誠・講談社/ヴィンランド・サガ製作委員会 | © 三田誠・TYPE-MOON / LEMPC | ©2018 鎌池和馬/山路新/KADOKAWA/PROJECT-ACCELERATOR | © CHIROLU・ホビージャパン/白金の妖精姫を見守る会 |

Die letzten Anime der Sommer-Season 2019 haben die Zielgerade erreicht. Wir möchten von euch wissen, welche Serien euch diesen Sommer am besten gefallen haben!

Zwar segeln die Wikinger aus Vinland Saga immer noch mit mächtigen Kriegsäxten auf den Schultern über die Weltmeere, der heißblütige Senku aus Dr. Stone arbeitet weiterhin beflissen an seinem Plan, aus den Trümmern der Vergangenheit heraus eine neue Zivilisation zu errichten, und die tapferen Feuerwehrmänner- und Frauen aus Fire Force beschützen nach wie vor wacker das pulsierende Tokyo vor rasenden Feuerstürmen, doch fällt mit dem Ende der Sommer-Season dennoch der Vorhang für über 30 weitere Anime-Serien.

Mit markerschütternden Schreien und heißen Zornestränen in den Augen brüllt Thorfinn den Mond an, weil die nichtsnutzigen Feuerwehrmänner aus Fire Force sich unverschämterweise zu fein waren, ca. 1000 nach Christus Waldbrände in England zu löschen. |  © 幸村誠・講談社/ヴィンランド・サガ製作委員会

Doch obwohl wir uns nun schweren Herzens von Anime-Perlen wie zum Beispiel Demon Slayer: Kimetsu no Yaiba verabschieden müssen, gibt es trotzdem Grund zur Freude.

Denn nun ist es an der Zeit, mit dem Anbruch der Herbst-Season 2019 nicht nur zahlreichen interessanten Newcomern, sondern auch einer ganzen Reihe heiß erwarteter Anime-Fortsetzungen wie zum Beispiel My Hero Academia 4, Sword Art Online: Alicization (Teil 2) oder Food Wars – Shokugeki no Souma  einen gebührenden Empfang zu bereiten.

Doch bevor wir uns endgültig von der Sommer-Season 2019 abwenden, möchten wir euch noch einmal die Möglichkeit dazu geben, euren absoluten Favoriten euer persönliches Siegerschleifchen umzuhängen und die besten Anime der Sommer-Season 2019 zu küren!

Hier geht es zum Community Voting!

Jetzt seid ihr gefragt!

Welcher der Anime aus der Sommer-Season 2019 ist euer absoluter Favorit? Und wieso hat genau dieser sich in eurem Herzen den ersten Platz verdient? Schreibt es uns in die Kommentare!

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
3 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
9 Kommentatoren
Milan3rSindharahabsgleichMaikLukas Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Mario
Gast
Mario

Ich kann im Formular nur maximal 4 Anime anwählen, obwohl auf der ersten Seite von 5 die Rede ist. Ist das ein Fehler in der Matrix oder wurde da etwas vertauscht?

GameWave
Gast
GameWave

Ehm man soll 5 auswählen können aber nach 4 titeln ist schluss ^^

Meteorc
Gast
Meteorc

Meiner Meinung nach ist Dr. Stone an der Spitze, an zeiter Stelle Vinland Saga. Dr. Stone ist mal so ne ganz coole neue Idee. Einfach dieses Ereignis am Anfang und wie Senkuu der Oberschlaue und seine Freunde dann damit umgehen. Die Charaktere sind alle sehr sympathisch und sehr unterhaltsam. Vinland Saga ist mal wieder so mehr so was ernstes und dramatisches. Da sieht man mal wieder wie der Krieg keine Gnade zeigt und es nur darum geht, wer stark ist der gewinnt. Die Charakterentwicklung von Thorfinn ist auch sehr interessant. Auch wenn ich Tanjiro als “Good Boy” immer so mochte… Weiterlesen »

Lukas
Gast
Lukas

Ich wünschte Kanata no Astra wäre drin :/
Was aber eher unwahrscheinlich ist.

Maik
Gast
Maik

Astra Lost in Space ist drin und ist meiner Meinung nach der beste der Season und ein kleines Meisterwerk wird aber wird vil. nicht mal platz 4 oder 5 bekommen Platz 1-3 steht eh schon fest mit Vinland Saga , Dr. Stone und Fireforce platz 4 und 5 würde ich auf Danmachi und Arifureta tippen

habsgleich
Gast
habsgleich

Meine Stimme hat es, auf jeden Fall mit FireForce und Doc Stone das beste der Sommer Season!!!

Sindhara
Gast
Sindhara

Kanata no Astra hat auch meine Stimme bekommen

Milan3r
Gast
Milan3r

Off-Topic: Ich kann mir nicht helfen, aber irgendwie macht mich euer Votingsystem nicht glücklich. Wäre es nicht sinnvoller, zunächst einmal nach “geschauten” Serien zu filtern und anschließend zu voten? Das jetzige Verfahren beruht eher auf Popularität als auf Qualität. Es kommt nur zu falschen Aussagen, da nicht erfasst wird, wie viele Leute überhaupt eine Serie geschaut haben bzw. wie viel Prozent davon diese gut/schlecht fanden.
Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr das noch etwas überarbeiten könntet. 😉