©暁佳奈・京都アニメーション/ヴァイオレット・エヴァーガーデン製作委員会

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Neuer Teaser zum Violet Evergarden-Movie veröffentlicht und Special angekündigt

Die offizielle Website zum Anime-Welterfolg Violet Evergarden, die von den Zeichentischen des legendären Studios Kyoto Animation (Clannad, Love, Chunibyo and Other Delusions) stammt, veröffentlichte heute einen brandneuen Teaser zum kommenden Movie, der im Januar 2020 in die japanischen Kinos kommen und die Handlung der Serie fortsetzen soll.

Auch wurde angekündigt, dass sich zusätzlich noch ein Special namens »Violet Evergarden – Eternity and the Auto Memory Doll« in Produktion befindet, das vom 06. bis zum 19. September in den japanischen Kinos gezeigt wird und auf der diesjährigen AnimagiC, die vom 02. bis 04. August in Mannheim stattfindet, seine Weltpremiere feiert.

Der Film wird genau wie die anderen Teile des Franchises unter der Regie von Taichi Ishidate (Kyoukai no Kanata) entstehen. Der Meister wird gemeinsam mit der japanischen Stimme von Violet, sowie den Sängerinnen des Openings und des zweiten Endings persönlich im Rosengarten zu Gast sein.

Die 13-teilige Serie und OVA von Violet Evergarden sind vollständig mit deutscher Synchronisation bei Netflix verfügbar und über den Publisher Universum Anime auf DVD und Blu-ray erschienen.


Polyband lizenziert Children of the Sea und plant noch dieses Jahr einen Kino-Release

Wie die AnimaniA bekannt gab, sicherte sich der Publisher Polyband die Lizenz am kommenden Anime-Movie Children of the Sea, den die Flut am 07. Juni in die japanischen Kinosäle spült.

Demnach soll der Film auch noch dieses Jahr in den deutschen Lichtspielhäusern den Anker werfen, ein DVD- und Blu-ray-Release ist für einen späteren Zeitpunkt ebenfalls geplant.

Der Film um die junge Ruka und ihrer Begnung mit den Wassergeistern entsteht unter der Regie von Ayumu Watanabe (Ace Attorney, Space Brothers) beim Studio 4°C (Mutafukaz!) und wird einen Soundtrack vom Komponisten Joe Hisaishi erhalten, der für die OSTs zahlreicher Werke des Studios Ghibli wie Kikis kleiner Lieferservice oder Das wandelnde Schloss verantwortlich zeichnete.


Neuer Trailer zu If it’s for My Daughter, I’d Even Defeat a Demon Lord veröffentlicht

Die offizielle Website zum kommenden Fantasy-Spektakel If it’s for My Daughter, I’d Even Defeat a Demon Lord veröffentlichte heute einen neuen Trailer, der euch eine Minute lang Einblicke in die herzergreifende Vater-Tochter-Geschichte gewährt.

Der Anime rund um den Abenteurer Dale, der eines Tages im Wald ein kleines Teufelsmädchen aufliest und sich wie ein Vater liebevoll um sie kümmert basiert auf eine Light Novel des Autoren CHIROLU und wird unter der Regie von Takeyuki Yanase (Himegoto, Onsen Yousei Hakone-chan) das erste eigenständige Werk des Studios Maho Film darstellen.


Neuer Trailer zum zweiten Girls und Panzer – das Finale-Film veröffentlicht

Der Youtube-Channel von Bandai Namco Arts veröffentlichte heute einen brandneuen Trailer zum neuen Teil der Girls und Panzer – das Finale-Filmreihe, die einen Abschluss der Serie rund um die energischen Panzermädchen darstellt.

In Japan lässt der Film ab dem 15. Juni die Kinos beben. Genau die die vorherigen Werke der Reihe, setzt der Movie ein Script der Autorin Reiko Yoshida (K-On!) unter der Regie von Tsutomu Mizushima (Another, Prison School) beim Studio Actas (Princess Principal) um.

In Deutschland sicherte sich der Wiesbadener Publisher KSM die Lizenz an der Filmreihe, genau wie am Rest der Serie, die auch bei Netflix verfügbar ist. Die ersten beiden Filme sollen dabei noch dieses Jahr auf DVD und Blu-ray erscheinen.


Neuer Trailer zum Ecchi-Anime Miru Tights

Die offizielle Website zum kommenden Web-Anime Miru Tights veröffentlichte heute einen neuen Trailer, der weitere Einblicke in die formschönen Beinproportionen der drei Mädchen Yua, Ren und Homi gewährt.

Außerdem wurde angekündigt, dass der Anime außerhalb Japans über Youtube veröffentlicht und mit englischen und chinesischen Untertiteln ausgestattet wird. Die erste Folge erscheint dabei am 11. Mai.

Falls ihr mehr über Miru Tights erfahren und wissen möchtet, ob der Anime sich für Ecchi-Begeisterte lohnt, schaut doch mal bei unseren Ecchi-Empfehlungen für die Spring Season vorbei.


Manga-Autor Kazuo Koike ist tot

Wie der Twitter-Account des Manga-Autoren Kazuo Koike verlauten ließ, starb der Künstler am Mittwoch im Alter von 82 Jahren an einer Lungenentzündung.
Er befand sich bereits seit Längerem in medizinischer Behandlung und wird in Kürze im Kreis seiner Familie beigesetzt.

© Kazuo Koike / Goseki Kojima / Futabasha / Group Zero

Anime- und Manga-Fans wird er wohl am Besten durch den Samurai-Manga Lone Wolf and Cub in Erinnerung bleiben, den er in Zusammenarbeit mit dem Zeichner Goseki Kojima erschuf.

Der Manga ist in Deutschland beim Panini Verlag erschienen, mittlerweile jedoch vergriffen.


Jetzt seid ihr gefragt!

Freut ihr euch auf die neuen Violet Evergarden-Anime? Seid ihr auf der AnimagiC anzutreffen und werdet euch die Weltpremiere des neuen Films anschauen?

Schreibt es und in die Kommentare!

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
Sabrina SchraudJoJosephTimo Kappeihabsgleich Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
JoJoseph
Gast
JoJoseph

Ich glaube, der Girls und Panzer-Trailer kam schon vor einigen Wochen raus… wie auch immer. Dass KSM beide “Das Finale” noch in diesem Jahr veröffentlichen will, verwundert mich ein wenig. Der zweite Film kommt wie gesagt erst im Juni in die japanischen Kinos, und da ist noch eine Lizensierung (und die deutsche Synchro!) innerhalb desselben Jahres möglich? Mal sehen, ich warte ja immer noch auf die deutsche Veröffentlichung von dem KanColle-Film (Bitte, Kazé!) sowie den Trailer zur zweiten Staffel…

Timo Kappei
Gast
Timo Kappei

Auf den KanColle Film warte ich auch (Bitte Kazé) und bin riesig gespannt wie es KSM schaffen möchte das beide der filme von den 6 Filmen mit guter Synchro zu uns schafft

JoJoseph
Gast
JoJoseph

Haha, auf dem Zuiun Paradise Festival wurde eine neue Version des Trailers für die zweite Staffel gezeigt (mit Yahagi Kai Ni)! Anscheinend wurden meine Gebete erhört! Jetzt nur noch der Film… plz

habsgleich
Gast
habsgleich

wie lange dauert es bis ein Japanischer Movie zu uns schaft? Würd mich wirklich brennend Interessieren, schon allein wegen Children of the Sea & weathering with you!

Sabrina Schraud
Gast
Sabrina Schraud

Ich fand die story leider sehr langweilig. Wenn der Film allerdings um den Krieg gehen würde wäre uch dabei.