Der Disc-Termin von My Next Life as a Villainess steht fest.
© 山口悟・一迅社/はめふら製作委員会

Kaum ist die Lizenzankündigung raus, gibt es auch schon das Veröffentlichungsdatum für das erste Volume von »My Next Life as a Villainess«.

Wie KAZÉ am Sonntag bekanntgab, erscheint das erste von drei Volumes von »My Next Life as a Villainess« voraussichtlich am 05. August 2021.

Weitere Details zur Ausstattung und den weiteren Volumes werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.


Darum geht’s in »My Next Life as a Villainess«

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Die Serie dreht sich um Katarina Claes, der bildhübschen Tochter eines Grafen, die sich eines Tages heftig den Kopf stößt. Durch den Stoß stellt sie fest, dass sie in Wahrheit gar keine Adlige ist, sondern ein wiedergeborener Otaku aus einer anderen Welt! Ihr neues Zuhause ist dabei nicht einfach bloß eine Fantasy-Welt, sondern ausgerechnet das Setting ihres Lieblings-Datinggames!
Statt als Protagonistin von hübschen Jungs umschwärmt zu werden, nimmt sie diesmal die Rolle der fiesen Gegenspielerin ein und ein verrücktes Abenteuer beginnt!


Der Staff

Der Anime wurde von Regisseur Keisuke Inoue (»Ao-chan Can’t Study«) inszeniert, während das Studio Silver Link (»Wise Man’s Grandchild«, »Fate/kaleid liner Prisma Illya«) für die Animationen verantwortlich zeichnete. Das Drehbuch der Adaption wurde derweil von Megumi Shimizu (»Halo Legends«, »Butlers x Battlers«) verfasst.


Die »My Next Life as a Villainess«-Light-Novel

Die Serie adaptiert die gleichnamige Light Novel von Autor Satoru Yamaguchi und Illustratorin Nami Hidaka, die in Japan bisher acht Bände umfasst.

Eine Manga-Adaption aus der Feder von Satoru Yamaguchi erscheint ebenfalls bei Ichijinsha und umfasst derzeit sechs Bände. In Deutschland ist die Adaption mit bisher vier Bänden bei Manga Cult erhältlich.


Wo ihr »My Next Life as a Villainess« noch sehen könnt

»My Next Life as a Villainess« wurde weltweit vom Anbieter Crunchyroll lizenziert und startet dort ab April 2020 auf Japanisch mit deutschen Untertiteln gesimulcastet.

Eine zweite Staffel startet im Juli 2021.


Quelle: KAZÉ


Das könnte dich auch interessieren!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x