© Yuto Tsukuda, Shun Saeki/Shueisha, Food Wars!Shokugeki no Soma Committee

Der Herd ist aus, doch es ist noch lange nicht Schluss: »Food Wars«-Autor Yuto Tsukuda bereitet sich aktuell auf einen brandneuen Manga vor!

Nachdem in der aktuellen Ausgabe der »Weekly Shounen Jump« der Oneshot »Yugen’s All-Ghouls Homeroom« erschien, bereitet sich »Food Wars!«-Schöpfer Yuto Tsukuda laut eigener Aussage auf seine nächste große Manga-Reihe vor.
Dies geht aus einem Statement des Autors hervor, das zeitgleich zu »Yugen« in der Shounen Jump erschien und ankündigte, dass seine neue Serie ebenfalls in der »Jump« erscheinen wird.
Über Thema, Titel, Inhalt oder Länge ist aktuell jedoch noch nichts bekannt.

Ich verbringe aktuell meine Zeit damit, mich auf eine neue Serie vorzubereiten. Ich freue mich schon sehr darauf, in die »Jump« zurückkehren zu dürfen!

– Yuto Tsukuda

Bei Tsukudas neuestem Werk, »Yugen’s All-Ghouls Homeroom«, handelt es sich ein weiteres Mal um eine Zusammenarbeit mit Zeichner Shun Saeki.
Die Geschichte des Mangas dreht sich um eine erschütternde Problematik an einem Internat für Mädchen aus wohlhabenden Haushalten.
Ob das Einzelkapitel auch in Deutschland erscheint oder zu einer größeren Serie ausgebaut wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

2012 veröffentlichten Tsukuda und Saeki das erste Kapitel ihres Erfolgsmangas »Food Wars!«, der in der Folge 36 Bände zustande brachte und in vier erfolgreichen Staffeln vom Studio J.C. Staff (»One-Punch Man 2«) als Anime adaptiert wurde.
Die ersten beiden Episoden der fünften Staffel wurden zu Beginn der aktuellen Spring Season 2020 ausgestrahlt, jedoch verzögert sich die Fortsetzung des Animes aufgrund der aktuellen COVID-19-Epidemie mindestens auf Juli.
Während die ersten beiden Seasons der Serie bei Netflix abrufbar sind, zählt der Anbieter Crunchyroll alle bisher erschienenen Folgen zu seinem Programm.
Der Publisher Kazé hingegen veröffentlicht den Anime mit deutscher Synchronisation auf Blu-ray und DVD.

In Deutschland wird die abgeschlossene Reihe vom Publisher Carlsen Manga veröffentlicht, aktuell sind 25 Bände erhältlich.


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Glaubt ihr, dass Tsukudas neuestes Werk an »Food Wars!« rankommen kann?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei