© khara

Der Amazon Prime Video-Channel Aniverse hat eben erst einen neuen Schlag an Anime-Neuheiten erhalten, da stehen auch schon die nächsten Neuzugänge in den Startlöchern! Wir stellen euch die Titel im September vor!

Ende Juli kündigte der Publisher KSM Anime an, unter dem Banner seines Amazon Prime Video-Channels »Aniverse« das Programm zahlreicher Publisher zu vereinen und stets zu erweitern. So hält das Wiesbadener Unternehmen auch im September Wort und präsentiert euch im September sechs neue, hochkarätige Anime-Neuheiten!

Dabei ist von nervenzerfetzender Mystery über dystopisches Scifi bis hin zu herzergreifender Romance für jeden Geschmack etwas vertreten. Wir stellen euch die neuen Titel bei Aniverse nun etwas ausführlicher vor! Falls euch die Anime interessieren, erhaltet ihr als Amazon Prime-Kunde zum Preis von 6,99€ monatlich ein Aniverse-Abo, mit dem euch alle Titel unbegrenzt zur Verfügung stehen. Wer erst einmal reinschnuppern möchte, kann auf den 14-tägigen Probezeitraum zurückgreifen!


The Perfect Insider

©森博嗣・講談社/「すべてがFになる」製作委員会
  • Genre: Mystery, Thriller
  • Studio: A-1 Pictures (»Sword Art Online«, »Fate/Apocrypha«)
  • Start: 03. September 2020

Mit »The Perfect Insider« erwartet euch eine hochkarätige Neuheit an der Krimi-Front, denn niemand Geringeres als »Elfen Lied« und »The Promised Neverland«-Director Mamoru Kanbe saß bei der Adaption des gleichnamigen Romans auf dem Regiestuhl! Dabei ist die Geschichte in ihrem Aufbau genau so klassisch wie genial: Der Uni-Professor Souhei Saikawa unternimmt mit seinen Schützlingen eine Exkursion auf eine abgelegene Insel, um dort mit Shiki Magata eine der größten Forscherinnen unserer Zeit zu besuchen.

Doch es kommt zu einem Zwischenfall, bei dem er und seine Studentin Moe einen mysteriösen Mord beobachten. Mit dem Täter immer noch auf einer Insel und ohne jeglichen Kontakt zur Außenwelt, gilt es nun, Licht ins Dunkel zu bringen …


Evangelion 3.33: You Can (Not) Redo

© khara
  • Genre: Scifi, Drama
  • Studio: Khara (»The Dragon Dentist«, »Me Me Me«)
  • Start: 10. September 2020

Im dritten Teil der epischen »End of Evangelion«-Quadrologie kehrt Shinji 14 Jahre nach dem Third Impact auf die Erde zurück, die mittlerweile kaum noch wiederzuerkennen ist: Während die Zivilisation in Trümmern liegt und das Antlitz der Welt nur noch einer kargen Wüste gleicht, kämpft Misato mit ihrer neugegründeten Organisation »WILLE« gegen NERV, die den Fourth Impact herbeizuführen versuchen. Kaum hat er den Entry Plug des EVA-01 verlassen, findet sich der unsichere Jugendliche genau zwischen den Fronten wieder und versucht, in all dem Wirrwar sein persönliches Glück zu finden …

Als Reboot der epischen Scifi-Saga ist die »Rebuild of Evangelion«-Reihe sowohl für neue Fans als auch alte Hasen ein Fest und eine perfekte Gelegenheit, das »Evangelion«-Franchise kennenzulernen! Der dritte Teil der fortlaufen Story, die dieses Jahr ihren krönenden Abschluss in den japanischen Kinos erhalten soll, ist wenig einsteigerfreundlich und es empfiehlt sich, zunächst die beiden Vorgängerfilme zu erleben.


Shigatsu wa Kimi no Uso – Sekunden in Moll

© Naoshi Arakawa, Kodansha/Your lie in April Comittee
  • Genre: Romance, Drama
  • Studio: A-1 Pictures (»The Perfect Insider«, »Sword Art Online«)
  • Start: 10. September 2020

Einst als größtes Nachwuchstalent in der Welt des Klavierspielens bekannt, hang Kousei Arima nach dem Tod seiner Mutter und Mentorin das Hobby an den Nagel, da er nunmehr nicht mehr dazu in der Lage ist, Töne wahrzunehmen. Seine graue Welt füllt sich erst wieder mit Farbe, als er zwei Jahre später der bildschönen Violinistin Kaori begegnet, durch die er die Musik erneut zu lieben lernt und so in ein neues Leben startet …

»Shigatsu wa Kimi no Uso« erzählt auf unendlich gefühlvolle Art und Weise eine Geschichte darüber, wie die Begegnung mit einer einzigen Person das Leben verändern und eine tot geglaubte Leidenschaft wiedererwecken kann. Wer Lust auf einen ordentlichen Druck auf die Tränendrüse hat, sollte dem Anime in jedem Fall eine Chance geben!


Eden of the East

© EDEN OF THE EAST
  • Genre: Thriller, Comedy
  • Studio: Production I.G. (»Psycho-Pass«, »Welcome to the Ballroom«)
  • Start: 17. September 2020

Zu Beginn begleitet »Eden of the East« die junge Saki Morimi auf einer Reise in die Vereinigten Staaten: Als sie gerade vor dem Weißen Haus stehend in Ärger mit der Polizei gerät, bemerkt sie einen nackten Mann, der ihr spontan zur Hilfe eilt: Akira Takizawa hat sein Gedächtnis verloren und besitzt nichts weiter als ein Handy, auf dem ein Betrag von 8,2 Milliarden Yen gut geschrieben ist. Als einer der »Selecao« soll er nun die Welt zu einem besseren Ort machen, doch steht gleichzeitig im Konflikt mit weiteren Auserwählten …

»Eden of the East« ist eine turbulente, verrückte, aber ebenso philosophische Geschichte über das Heldendasein und eine absolute Anime-Perle aus dem renommierten Studio Production I.G.! Wer einen Anime sucht, der seine Zuschauer nicht nur zum Nachdenken anregt, sondern ab und zu auch zum Lachen bringt, sollte unbedingt einen Blick riskieren.


Yu-Gi-Oh! 5D’s – Staffel 2 (Folge 27 – 64)

© NAS / Shueisha / TV Tokyo
  • Genre: Action
  • Studio: Gallop (»Initial D«, »Rurouni Kenshin«)
  • Start: 17. September 2020

Erst im letzten Monat konntet ihr bei Aniverse die düstere Welt von Neo Domino City und den Alltag des motorisierten Draufgängers Yusei Fudou kennenlernen. Nun legt der Service nach und präsentiert euch die nächsten 38 Episoden der Kartenspiel-Saga!

Nach den Ereignissen des Fortune Cups ist es an Goodwin, die Vorkommnisse des Turniers zu erklären, die die Öffentlichkeit anheizen, wilde Gerüchte in die Welt zu setzen. Kurz darauf taucht ein neuer Herausforderer mit einem leuchtenden Mal auf, der Yusei und seinen Freunden wie der fünfte Auserwählte vorkommt …


Unterm Wolkenhimmel – Laughing Under the Clouds Gaiden

© 唐々煙/マッグガーデン・曇天に笑う外伝製作委員会
  • Genre: Action, Drama, Fantasy
  • Studio: WIT (»Attack on Titan«, »Vinland Saga«)
  • Start: 24. September 2020

Die dreiteilige Filmreihe »Unterm Wolkenhimmel« ist eine Nebengeschichte des historischen Actiondramas »Laughing under the Clouds« und dreht sich um die drei Brüder Tenka, Soramaru und Chutaro, die in der Meiji-Periode die Fähre zur Gefängnisinsel Gokumonjo steuern. Dabei ist Tenka jedoch nicht nur für die Überführung der Häftlinge verantwortlich, sondern auch dafür, entflohene Missetäter einzufangen. Nachdem es zu einem erschütternden Zwischenfall kommt, entdecken sie jedoch ein uraltes Familiengeheimnis um die alle 300 Jahre erwachende Riesenschlange »Orochi« …

»Laughing under the Clouds: Gaiden« ist eine spannende historische Fantasy-Geschichte, die direkt der japanischen Folklore entsprungen sein könnte! Ohne Kenntnis der Hauptgeschichte vorauszusetzen, erzählen die Movies ein spektakuläres Abenteuer voller epischer Fights aus dem »Attack on Titan«-Studio Wit!


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Auf welche Neuheit bei Aniverse freut ihr euch am meisten?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Once

Bitte nicht falsch verstehen, aber irgendwie liest sich diese News so, als wäre sie von Koch bzw. KSM Anime (Aniverse) selbst verfasst. Vielleicht täusche ich mich auch, doch ist mir das schon bei den letzten News zu Aniverse aufgefallen.

Once

Dann vielleicht eine Nuance neutraler verfassen. Denn ich will/wollte nichts unterstellen, doch es hat sich halt wirklich wie aus der PR gelesen.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x