ONE PIECE © 1997 by Eiichiro Oda/SHUEISHA Inc.

Wegen einer kurzzeitigen Erkrankung Eiichiro Odas müssen One Piece-Fans am Montag auf ein neues Kapitel verzichten – jedoch soll es bald schon weitergehen.

Wie der offizielle Twitter-Account zum One Piece-Franchise heute bekannt gab, wird am kommenden Montag, dem 02. März, kein neues Kapitel des Shounen-Klassikers erscheinen.

Grund dafür ist eine kurzzeitige Erkrankung des Mangakas Eiichiro Oda, mittlerweile sei der Künstler jedoch wieder gesund, weswegen die Reihe wie gehabt am 09. März mit dem 973. Kapitel fortgesetzt werden soll.

Das Cover des neuesten One Piece-Bandes. | ONE PIECE © 1997 by Eiichiro Oda/SHUEISHA Inc.

Seit 1997 ist One Piece im legendären Manga-Magazin Weekly Shounen Jump zu Hause und zählt mittlerweile 95 Bände sowie 923 Episoden der extrem erfolgreichen Anime-Adaption vom Studio Toei Animation.
In Deutschland sind bislang 92 Bände der Geschichte bei Carlsen Manga erschienen, während die neuesten Kapitel auf Englisch über MangaPlus verfügbar sind.


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welchen Charakter aus dem aktuellen One Piece-Arc mögt ihr am meisten?

Schreibt es uns in die Kommentare!

10
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
8 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
10 Kommentatoren
SteveGordonEndoNekoresaMaximilian Rietz Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
BlueMole
Gast
BlueMole

Gott sei dank war es nichts Schlimmeres

Abdullah Bal
Gast
Abdullah Bal

Er soll sich mal so richtig ausruhen. Er hat es mehr als verdient. Obwohl ich jede Woche wie verrückt auf den Manga warte, soll Oda lieber erstmal auf seine Gesundheit achten. Gute Besserung Oda-sama.

Rebecca
Gast
Rebecca

Kleiner Tipp, man schreibt in einem solchen Fall nicht, “dank einer kurzzeitigen Erkrankung…. “. Das klingt nicht sehr nett, so als sei man wütend darauf dass Herr Oda krank sei. Besser wäre einfach Durch… oder wegen… Zu schreiben und an der Stelle einfach Sachlich zu bleiben anstatt wertend.

Gordon
Gast
Gordon

Stimmt voll und ganz

Azazel
Gast
Azazel

Ist jetzt vielleicht ein bissel scheiße ausgedrückt, aber krank sein tut ihm bestimmt auch mal gut, damit er sich mal richtig erholen kann, am besten auch mal für 2 Wochen oder so.

StarkillerMEGA
Gast
StarkillerMEGA

Dank? Fang den Artikel lieber mit Wegen an.

Maximilian Rietz
Gast
Maximilian Rietz

Dann ist es nun mal so fertig

Nekoresa
Gast
Nekoresa

Also mich interessiert überaschender Weise X-Drake gerade am meisten, vorher war es Eustass Kid.

Steve
Gast
Steve

Jetzt sind die deutschen Synchronsprecher dran weitere Folgen von one piece ins deutsche zu übersetzen und die Pause hat er verdient wünsche ihn gute Besserung und das er sich gut erholen soll