ONE PIECE © 1997 by Eiichiro Oda/SHUEISHA Inc.

Schon seit längerem ist One Piece der erfolgreichste Manga weltweit – nun gab die japanische Presse an, dass 460 Millionen Exemplare im Umlauf sind!

Wie die Mainichi Shimbunm heute berichtete, erreicht die Auflage von Eiichiro Odas legendären Piraten-Shounen One Piece mittlerweile sage und schreibe 460 Millionen Taschenbüchern weltweit. Allein 390 Millionen davon wurden in Japan selbst umgesetzt, der Rest verteilt sich außerhalb des Inselstaats auf ungefähr 42 Länder.

Mit diesem Mangaband fing damals alles an. | ONE PIECE © 1997 by Eiichiro Oda/SHUEISHA Inc.

1997 verließ das erste Kapitel der Geschichte rund um Strohhutpirat Ruffy und seiner Bande die fernöstlichen Druckpressen, bereits 2010 wurde der 57. Band drei Millionen Mal gedruckt. Mittlerweile erreicht die Reihe von Mangaka Eiichiro Oda 94 Bände und hält nach wie vor den Rekord für den erfolgreichsten Manga oder Comic aller Zeiten.

Jetzt seid ihr gefragt!

Welchen One Piece-Arc fandet ihr bislang am spannendsten?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei