©Noblesse/ Jeho Son and Kwangsu Lee/Webtoon/Crunchyroll

Seit Anfang des Jahres ist bekannt, dass Jeho Sons and Kwangsu Lees Webtoon »Noblesse« eine Animeumsetzung erhält. Nun regnet es weitere Infos!

In einem am Donnerstag von Simulcastanbieter Crunchyroll veröffentlichten Trailer zum Mystery-Anime »Noblesse« wurden nun Starttermin, Synchronsprecher und die hinter den Kulissen Mitwirkenden bekanntgegeben.

Dem Trailer zufolge dürfen sich Fans des Vampir-Franchises nun also im Oktober 2020 in eine Welt voller Mythen und blutiger Gefahren stürzen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die auf einem koreanischen Webtoon basierende Serie erzählt die Geschichte eines Vampir-Adligen, der nach 820 Jahren der Ruhe genug vom ewigen Schlaf hat und sich nun in der entstandenen Zivilisation zurechtfinden muss. Und weil das nicht sowieso schon schwierig genug ist, muss er sich mithilfe seiner neu gewonnenen Freunde schon bald einer geheimen Organisation entgegenstellen und das Geheimnis seiner Vergangenheit aufdecken.

In den Hauptrollen sind zu hören:

  • Tarusuke Shingaki (Kariya Matou – Fate/Zero«, Rido Clan – »Vampire Knight Guilty«) als Cadis Etrama di Raizel
  • Daisuke Hirakawa (Rei Ryugazaki – »Free!«, Jerome – »Berserk (2016)«) als Frankenstein
  • Kosuke Onishi (Neinhart – »Fairy Tail«)  als M-21
  • Ryōta Iwasaki (Inasa Yoarashi – »My Hero Academia«) als Yusuke Tashiro
  • Yōhei Hamada (Bathin – »As Miss Beelzebub Likes«) als Manabu Kase

Der Anime entsteht im Studio Production I.G (»Haikyuu!!«, »Psycho-pass«) unter der Regie von Yasutaka Yamamoto (»Actually, I Am… «, »Hinomaru Sumo«). Sayaka Harada (»STARMYU«»Code:Realize -Guardian of Rebirth-«) kümmert sich um die Serienkomposition und Akiharu Ishii (»The Prince of Tennis II«»Blood+«) zeichnet sowohl für das Characterdesign als auch für die Chief Animation Supervision verantwortlich.

©Noblesse/ Jeho Son and Kwangsu Lee/Webtoons/Crunchyroll

Die im Oktober 2020 anlaufende Serie entsteht in Kooperation von Crunchyroll und Webtoons und bildet damit eine weitere der zu Beginn des Jahres angekündigten Eigenproduktionen des Streaminganbieters. Im Jahr 2015 produzierte Studio Animal bereits eine 37 Minuten umfassende OVA, bevor Production I.G ein Jahr später eine halbstündige ONA nachlegte.

Der zugehörige, im Januar 2019 beendete Webtoon mit dem Titel »Noblesse: Awakening« kann gratis auf der Seite des Comicanbieters Webtoons gelesen werden. Seit 2016 veröffentlicht die Seite außerdem das Serien-Spinoff »Noblesse: Rai’s Adventure«.

»Noblesse« wird ab Oktober 2020 von Simulcastanbieter Crunchyroll im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln gestreamt. Ein genaues Startdatum steht zum jetzigen Zeitpunkt noch aus.


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Welchen Webtoon würdet ihr gern animiert sehen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
ImiPups

Was für ein Zufall, hab den Manga erst vor kurzem angefangen. Hoffentlich wird es eine gute Umsetzung. Aber das Bild sieht schon echt gut aus!

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x