© AKITA PUBLISHING CO.,LTD.

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!

Neue Folgen von Baki 2018 und Scifi-Anime Ingress ab sofort bei Netflix

Wie zuvor angekündigt sind seit heute die zweite Hälfte der neuen Baki-Serie, sowie alle Folgen des Action-Anime Ingress bei Netflix verfügbar.

Während die erste Hälfte des Martial Arts-Dramas Baki schon seit letztem Sommer den Streamingservice unsicher macht, komplettieren die neuen 13 Episoden die Serie und liefern somit das fulminante Finale.
Der mittlerweile zweite Baki-Anime enteht dabei unter der Regie von Toshiki Hirano (Angel Heart, Devil Lady) bei den Studios Double Eagle und TMS Entertainment (Fruits Basket 2019, D.Gray-man).

Außerdem könnt ihr von nun an in die futuristische und actionreiche Welt des CGI-Animes Ingress eintauchen, der unter der Regie von Yuuhei Sakuragi beim Studio Craftar (The Relative Worlds) entsteht und die Ereignisse rund um den Geheimagenten Makoto und den Komplott um die gefährliche Exotic Matter bahandelt.

Beide Titel sind natürlich neben dem japanischen Originalton mit deutscher Synchronisation abrufbar.

Erster Trailer zum Sonic-Realfilm veröffentlicht

Das amerikanische Filmstudio Paramount veröffentlichte heute einen ersten Trailer zur kommenden Live Action-Adaption des Spiele-Klassikers Sonic the Hedgehog.

Der Movie um das blitzschnelle Sega-Maskottchen soll dabei im November 2019 in die amerikanischen und am 07. Februar 2020 in die deutschen Kinos kommen und stieß mit dem bisher veröffentlichten Material auf eher wenig Gegenliebe bei den Fans des Franchises.
Die Inszenierung übernimmt dabei der The Goon-Regisseur Jeff Fowler.

Neues Poster zur zweiten Staffel von Karakai Jozu no Takagi-san

Wie Moetron berichtete, veröffentlichten die Verantwortlichen der Manga-Adaption Karakai Jozu no Takagi-san ein brandneues Poster zur im Sommer premierenden zweiten Staffel.

© 2018 山本崇一朗・小学館 からかい上手の高木さん製作委員会

Die Fortsetzung setzt bei Kapitel 51 des Mangas an und entsteht wie auch schon ihr Vorgänger unter der Regie von Hiroaki Akagi (Hina Logi – From Luck and Logic) beim Studio Shin-Ei Animation (Shin-chan, Mysterious Joker).

Produktionsfirma Aniplex expandiert nach China

Die japanische Anime-Produktionsfirma Aniplex, Mutter von Erfolgs-Franchises wie Sword Art Online, Fate oder Naruto, plant in die chinesische Animations-Industrie vorzudringen und unter einem eigenen Label chinesische Anime zu produzieren und vermarkten. Die neue Tochterfirma soll ab Mai die Arbeiten aufnehmen.

© Aniplex

Den Anfang macht ein Online-Shop, der verschiedene Merchandise-Produkte der Aniplex-Franchises in China vertreiben soll.

Kemono Friends-Charakterdesignerin gestaltet Figuren für Shachibato!-Handyspiel

Das Medienunternehmen Kadokawa gab heute die Produktion des Handyspiels Shachibato! bekannt, bei dem die Charakterdesignerin Mine Yoshizaki, die unter anderem für die Gestaltung der Figuren im Anime Kemono Friends verantwortlich zeichnete, die Charaktere gestalten wird.

©KADOKAWA CORPORATION 2019 ©でらゲー ©PREAPP PARTNERS

Viel gibt es zu dem im Sommer 2019 startenden Spiel noch nicht zu wissen, allerdings dass der Light Novel-Autor Yuusaku Igarashi sich um die Geschichte des Fantasy-Games kümmern wird.

Jetzt seid ihr gefragt!

Was haltet ihr von der neuen Netflix-Serie Ingress? Und was ist eure Erwartung an den neuen Sonic-Film? Top oder Flop?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei