© Studio Ghibli

Seit April zählt der Streaming-Riese Netflix eine breite Auswahl der Meisterwerke aus dem Studio Ghibli zu seinem Programm! Wir haben alle Movies aufgelistet, die euch auf der Plattform zur Verfügung stehen!

Ende Januar 2020 gab der Streaming-Service Netflix bekannt, sich die Lizenz an sämtlichen Werken des legendären Anime-Studios Ghibli gesichert zu haben, seit Ende April ist das vollständige Portfolio auf der Plattform verfügbar.

Diese Netflix-Anime erwarten euch im Mai 2020!

Zwar sind Ghibli-Unkundige unter Otakus eine eher seltene Art, es soll jedoch trotzdem Anime-Fans geben, die bislang noch nicht mit allen Werken der Hitschmiede in Berührung gekommen sind.
Deswegen bieten wir euch eine Übersicht aller Ghibli-Movies bei Netflix – geordnet nach dem Erscheinungsjahr!

Das Netflix-Abo ist in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich, die euch allesamt unbegrenzten Zugriff auf den Film- und Serien-Katalog gewähren:

  • Basis Abo – 7,99€ im Monat (Streaming auf einem Gerät zur selben Zeit, SD-Qualität)
  • Standard-Abo – 11,99€ im Monat (Streaming auf zwei Geräten zur selben Zeit, HD-Qualität)
  • Premium-Abo – 15,99€ im Monat (Streaming auf 4 Geräten zur selben Zeit, Ultra-HD-Qualität)

Das Schloss im Himmel

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Tenkuu no Shiro Laputa
Genres:Abenteuer, Action, Fantasy
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:1986

Vor einigen Jahrhunderten existierte auf der Welt eine Zivilisation, die mithilfe der blau leuchtenden »Levitationssteine« in den Himmel emporsteigen konnte. Heutzutage gilt die Existenz der fliegenden Stadt »Laputa« jedoch als bloßes Ammenmärchen, doch der Junge Pazu ist fest von seinem Ziel überzeugt, die mystische Welt eines Tages zu entdecken!

Als das Mädchen Sheeta in sein Leben tritt, wird Pazus Leben ordentlich durcheinandergewirbelt – denn sie hat einen merkwürdigen, blau leuchtenden Stein bei sich …


Mein Nachbar Totoro

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Tonari no Totoro
Genres:Fantasy, Abenteuer
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:1988

Um näher bei ihrer kranken Mutter zu sein, ziehen die beiden Schwestern Satsuki und Mei mit ihrem Vater aufs Land, wo sie eine noch nie zuvor gesehene Idylle erwartet. Zwar mag ihre neue Behausung schon ein wenig morsch und klapprig sein, doch dafür verbergen die umliegenden Wiesen und Wälder so manch erstaunliches Geheimnis.

Eines davon ist ihr Nachbar Totoro, ein kuscheliger Waldgeist, der den beiden mit seinen wundersamen Kräften die spielerische Magie der Natur näherbringt …


Kikis kleiner Lieferservice

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Majo no Takkyuubin
Genres:Drama, Comedy, Slice of Life
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:1989

Wie es die Traditionen der Hexenwelt verlangen, bricht die kleine Kiki mit dreizehn Jahren zu einer großen Exkursion auf: Sie soll in einer Stadt leben, die sie noch nicht kennt und ihren Bewohnern mit ihren magischen Kräften behilflich sein!

Doch eine unglückliche Verkettung von Zufällen treiben sie und Kater Jiji nicht an ursprüngliches Ziel, sondern in die Hafenstadt Koriko, die Kiki jedoch ebenso zufriedenstellt. Ihr Einstand allerdings gestaltet sich chaotischer als geplant und so muss sie nun auf die harte Tour lernen, was es heißt, eine echte Hexe zu sein!


Tränen der Erinnerung – Only Yesterday

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Omoide Poro Poro
Genres:Drama, Slice of Life
Regisseur:Isao Takahata
Jahr:1991

Die junge Taeko ist mitten im stressigen Büroalltag der Großstadt gefangen. Um mal etwas Sonne zu tanken und einmal durchatmen zu können, erlaubt sie sich einen Entspannungsurlaub in der Präfektur Yamagata.

Doch ihre Reise strafft nicht nur die Seele, sondern rüttelt auch einige verloren geglaubte Erinnerungen wieder wach, denn immer wieder begegnet sie Orten und Personen aus ihrer Vergangenheit. So stellt sich Taeko den Erlebnissen ihrer Kindheit und findet nach und nach raus, worauf es im Leben wirklich ankommt.


Porco Rosso

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Kurenai no Buta
Genres:Abenteuer, Action
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:1992

Der Erste Weltkrieg ist vorbei und im Italien der 20er-Jahre hält eine fliegende Räuberbande namens »Mamma Aiuto« die Bevölkerung im Atem. Doch die unbescholtenen Bürger müssen sich nicht sorgen, denn der legendäre Pilot mit dem Schweinekopf, Porco Rosso, ist stets in seinem roten Flieger unterwegs, um den bösen Jungs den Garaus zu machen!

Doch während sich immer finsterere Mächte zusammenbrauen und das Land allmählich in ernsthafter Gefahr zu schweben scheint, sieht sich der Held der Lüfte sich einer harten Belastungsprobe.


Flüstern des Meeres – Ocean Waves

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Umi ga Kikoeru
Genres:Romance, Drama, Slice of Life
Regisseur:Tomomi Mochizuki
Jahr:1993

Pom Poko

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Heisei Tanukigassen Ponpoko
Genres:Abenteuer, Fantasy, Slice of Life
Regisseur:Isao Takahata
Jahr:1994

Als die Moderne Japan langsam einholt und Tokyo sich von einer feudalen Metropole zur Megacity entwickelt, stoßen die Menschen immer weiter in die Natur vor, ebnen Hügel und holzen Wälder ab.
Doch die Expansion der Menschen bedeutet den Untergang der Tanuki, mystische Waschbären, die in der Natur um Tokyo herum zu Hause sind.

Als Revierkämpfe den Alltag dominieren und die Situation immer auswegloser zu werden scheint, schmieden die Tiere einen eiskalten Plan: Mithilfe ihrer Verwandlungsfähigkeit wollen sie die Eindringlinge sabotieren und ihr Land zurückerobern!
Doch schon bald müssen Tanuki Shoukichi und seine Freunde feststellen, dass dieser Kampf eine Menge Zeit und Energie erfordert …


Stimme des Herzens – Whisper of the Heart

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Mimi o Sumaseba
Genres:Drama, Romance, Slice of Life
Regisseur:Yoshifumi Kondou
Jahr:1995

Die 14-jährige Shizuku ist ein unverbesserlicher Bücherwurm und über beide Ohren in die Welt der Literatur verliebt. Als sie eines Tages einen Blick in das Leihregister ihrer Bibliothek wirft, fällt ihr auf, dass der Junge Seiji Amasawa immer dieselben Bücher ausleiht wie sie.

Als sie eines Tages eine streunende Katze in ein uriges Antiquitätengeschäft verfolgt, begegnet sie durch Zufall Seiji persönlich.
Schnell freunden sich die beiden jungen Herzen an und beschließen, gemeinsam ihren Träumen nachzujagen – während Shizuku ein Buch verfassen will, träumt ihr neuer Freund von einer Karriere als Geigenbauer.
Doch welche Zukunft hält das Schicksal für die beiden wirklich bereit?


Prinzessin Mononoke

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Mononoke-hime
Genres:Abenteuer, Action, Drama
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:1997

Als das Dorf Emishi von einem Dämonenkeiler attackiert wird, setzt der junge Prinz Ashitaka sein Leben aufs Spiel, um den Eindringling zu bezwingen und seine Leute zu beschützen – doch zahlt dafür einen hohen Preis. Um den Fluch, der sein Leben nun nach und nach dahinfaulen lässt, zu bezwingen, reist er in die Eisenstadt Tatara, wo er jedoch zwischen die Fronten eines gewaltigen Krieges gerät:

Die Götter des Waldes wollen die Zerstörung der Menschen nicht länger dulden und ziehen gegen die Städter in die Schlacht, angeführt von einer mysteriösen Frau, die etwas in Ashitaka zu bewegen scheint. Mutig und stark schickt er sich an, zwischen den beiden Fronten zu vermitteln, doch gerät die Situation immer weiter außer Kontrolle …


Meine Nachbarn die Yamadas

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Hoohokekyo Tonari no Yamada-kun
Genres:Slice of Life, Comedy
Regisseur:Isao Takahata
Jahr:1999

Die Yamadas sind eine ganz normale Familie und durchleben alle Höhen und Tiefen des japanischen Alltags: Ob nun Familienvater Takashi mal wieder kurz vor dem Burnout steht, Mutter Matsuko die Hausarbeit versemmelt, Oma Shige einer Rockerbande das Fell über die Ohren zieht, Sprössling Noboru sich coolere Eltern wünscht oder Töchterchen Nonoko mal wieder im Kaufhaus verlorengeht – im Hause Yamada ist Spaß und Action an der Tagesordnung!


Chihiros Reise ins Zauberland

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Sen to Chihiro no Kamikakushi
Genres:Abenteuer, Drama
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:2001

Alles andere als begeistert von den Umzugsplänen ihrer Familie, sitzt die zehnjährige Chihiro schmollend im Auto zum neuen Zuhause, als ihr Vater sich verfährt und sie einen mysteriösen Tunnel entdecken, an dessen anderen Ende eine altertümlich wirkende Stadt liegt. Doch kaum zieht die Dunkelheit über die Dächer, muss Chihiro feststellen, dass sie sich in eine waschechte »Geisterstadt« verirrt haben, denn an diesem Ort sind die Götter und Geister der japanischen Mythologie zu Hause.

Die Hexe Yubaba herrscht mit eiserner Hand über das übernatürliche Reich und verwandelt Chihiros Eltern in Schweine – ganz auf sich allein gestellt und mit nichts weiter als ihrer Arbeitskraft bemüht sie sich um einen Job in Yubabas Badehaus, um ihrer Existenz in dieser Welt einen Sinn zu verschaffen und gleichzeitig einen Weg zu finden, ihre Eltern zurückzuverwandeln …


Das Königreich der Katzen

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Neko no Ongaeshi
Genres:Abenteuer
Regisseur:Hiroyuki Morita
Jahr:2002

Haru ist ein gutherziges Mädchen, das jedoch nur wenig durch besondere Fähigkeiten oder Begabungen heraussticht. Als sie jedoch eines Tages mit ansieht, wie ein Lastwagen unaufhaltsam auf eine auf der Straße sitzende Katze zurollt, rettet sie dem Tier mit einem riskanten Sprung das Leben!

Wie sich jedoch herausstellt, handelt es sich bei der Katze um kein gewöhnliches Schnurrtier, sondern um Lune, den Prinzen des Königreichs der Katzen. Als Dank für ihre Rettung darf Haru ihn in seine Welt begleiten – und soll schon bald zu seiner Braut werden! Mit diesem Schicksal jedoch reichlich unzufrieden beginnt sie verzweifelt, einen Ausweg aus den Heiratsplänen zu suchen …


Das wandelnde Schloss

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Howl no Ugoku Shiro
Genres:Abenteuer, Drama, Fantasy
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:2004

Die junge Sophie lebt das bescheidene Leben einer Hutmacherin, bis sie schließlich durch einen unglückseligen Zufall in Gefahr gerät und vom sagenumwobenen Magier Hauro gerettet wird.
Der Zauberer ist für sein außergewöhnliches Talent bekannt und bei den Damen heiß begehrt, weshalb die Rettungsaktion die eifersüchtige Hexe des Niemandslandes auf den Plan ruft.
Als Rache belegt diese Sophie mit einem Fluch, durch den sie das Äußere einer alten Frau erhält.

Völlig verzweifelt sucht sie Hauro in seinem wandelnden Schloss auf, um den Fluch loszuwerden. Dieser verspricht ihr zwar Rettung, jedoch muss sie zuvor das Geheimnis ergründen, das sie an den Magier bindet …


Die Chroniken von Erdsee

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Gedo Senki
Genres:Abenteuer, Action, Fantasy
Regisseur:Goro Miyazaki
Jahr:2006

In der fantastischen Fantasy-Welt von Erdsee bahnt sich eine Krise nie dagewesenen Ausmaßes an: Der finstere Magier Cob hat die Barriere zwischen der Welt der Lebenden und der Toten durchbrochen, sodass das Diesseits nun dem Untergang geweiht zu sein scheint.

Prinz Arren kann das Desaster nicht länger mit ansehen und zieht an der Seite des Zauberers Ged los, um Erdsee vor dem sicheren Untergang zu bewahren …


Ponyo – Das große Abenteuer am Meer

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Gake no Ue no Ponyo
Genres:Abenteuer, Comedy, Fantasy
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:2008

Der fünfjährige Sousuke wohnt gemeinsam mit seiner Mutter in einem kleinen Häuschen am Meer.
Als er bei einem Strandspaziergang einen kleinen Golfisch mit Menschenkopf in einem Glas findet, befreit er das Wesen aus seiner unfreiwilligen Behausung und nimmt es mit nach Hause.
Dort freundet er sich schnell mit dem von ihm »Ponyo« getauften Fischchen an und verlebt mit ihm fröhliche Tage.

Als Ponyos Vater, der Meeresmagier Fujimoto, Ponyo schließlich wiederfindet, sträubt sich diese dagegen, ins Meer zurückzukehren. Mithilfe von Sousukes Blut verwandelt sie sich in einen Menschen und tritt die Flucht an, doch zeitgleich geraten die Naturgewalten aus dem Gleichgewicht …


Arietty – Die wundersame Welt der Borger

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Karigurashi no Arrietty
Genres:Drama, Slice of Life, Comedy
Regisseur:Hiromasa Yonebayashi
Jahr:2010

Die 14-jährige Arietty gehört zur Spezies der Borger – kleine Menschen, die in den Ritzen und Winkeln menschlicher Häuser verweilen und sich Sachen von ihren hünenhaften Wirten borgen. Als der 12-jährige Shou bemerkt, dass im Haus seiner Großtante immer wieder Dinge verschwinden, stellt er Nachforschungen an und staunt nicht schlecht, als er Arietty und ihrer Familie begegnet.

Doch als sich zwischen der kessen Borger und dem Menschenkind eine einzigartige Freundschaft entwickeln, schwebt die Welt der Borger plötzlich in Gefahr und es in an Shou, seine neue Freundin zu retten …


Der Mohnblumenberg

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Kokurikozaka Kara
Genres:Drama, Romance, Slice of Life
Regisseur:Gorou Miyazaki
Jahr:2011

Im Japan der 60er-Jahre ist der Alltag der Menschen vom Koreakrieg gezeichnet. Nach dem tragischen Verlust ihres Vaters durchlebt die willensstarke Umi einen turbulenten Alltag in der Pension ihrer Familie. Jeden Tag lässt sie zwei Signalflaggen wehen, um an ihr verstorbenes Elternteil zu erinnern, und liefert damit unfreiwillig Stoff für ein Gedicht in der Schulzeitung.

Der Verfasser des Gedichtes, Shun Kazama, kämpft derzeit mit allen Mitteln gegen den Abriss des alten Klubgebäudes, das in Vorbereitung auf die Olympischen Spiele für einen moderneren Bau Platz machen soll. Obwohl ihr erstes Aufeinandertreffen alles anderen als harmonisch verläuft, beginnt Umi bald, sich in Shun zu verlieben – das ist der Beginn ihrer magischen gemeinsamen Zeit …


Wie der Wind sich hebt

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Kaze Tachinu
Genres:Drama, Slice of Life
Regisseur:Hayao Miyazaki
Jahr:2013

Obwohl Jiro Horikoshi aufgrund seiner Kurzsichtigkeit den Traum vom Pilotendasein schon in jungen Jahren aufgeben musste, entschließt er sich dazu, ein Flugzeugbauer zu werden.
In seinen Träumen begegnet ihm die italienische Flugzeuglegende Caproni und schon bald kann er erste Erfolge in seinem Traumberuf verzeichnen.

In einem Ferienort begegnet er der hübschen, aber an Tuberkulose erkrankten Naoko wieder, deren Dienstmagd er während des großen Kanto-Erdbebens im Jahr 1923 gerettet hat. Sie verlieben sich ineinander und eine zeit lang scheint Jiros Leben einen erstklassigen Verlauf zu nehmen – bis es Naoko plötzlich wieder schlechter geht …


Die Legende von Prinzessin Kaguya

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Kaguya-hime no Monogatari
Genres:Drama, Fantasy
Regisseur:Isao Takahata
Jahr:2013

Mit der »Geschichte vom Bambussammler« bringt Ghibli-Urgestein Isao Takahata eines der ältesten Volksmärchen Japans in die Welt der Anime. Als der Bambussammler Okina eines Tages einen leuchtenden Stamm entdeckt, in dessen Inneren eine winzige Frau verweilt, hält er diese Begegnung für ein Zeichen des Himmels. So nimmt er das Wesen mit nach Hause, doch verwandelt sich die Dame langsam in ein Baby, das nun liebevoll von seiner Familie aufgezogen wird.

Als Okina jedoch auf einen überwältigenden Goldschatz stößt und seine »Prinzessin Kaguya« als Adlige in Saus und Braus aufwachsen lässt, erinnert sich das geheimnisumwobene Mädchen langsam an seinen wahren Ursprung …


Erinnerungen an Marnie

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt
Originaler Titel:Omoide no Marnie
Genres:Drama, Slice of Life
Regisseur:Hiromasa Yonebayashi
Jahr:2014

Die schüchterne Anna wird regelmäßig von schweren Asthmaattacken geplagt, weswegen ihr Arzt beschließt, sie zur Heilung ihrer Krankheit zu ihrem Onkel ans Meer zu schicken.
Dort verbringt sie ihren Alltag damit, durch die Dünen zu wandern und ihre Eindrücke in Zeichnungen festzuhalten. Als sie eines Tages auf eine leer stehende Villa, genannt »Marsh House« stößt, entdeckt sie das Geheimnis der Residenz:

In ihm wohnt ein aufgedrehtes Mädchen namens Marnie, das mit ihrer quirligen Art in Anna schnell neue Lebensgeister weckt.
Als ihre Zeit an der Küste sich dem Ende zuneigt, lernt sie jedoch, dass hinter Marnie mehr steckt, als zunächst angenommen …


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Welcher Ghibli-Film ist euer absoluter Favorit? Und wer ist die coolste Ghibli-Heldin?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x