©2019「僕のヒーローアカデミア THE MOVIE」製作委員会©堀越耕平/集英社

Die Besetzung des neuen My Hero Academia-Movies wird von Synchronsprecher Yuuichi Nakamura geschmückt, der in die Rolle eines geflügelten Helden schlüpft! 

Synchronsprecher Yuuichi Nakamura, der in der Vergangenheit bekannte Anime-Rollen wie Tomoya aus Clannad oder Tsukasa aus Dr. Stone vertonte, wird eine Rolle im kommenden My Hero Academia-Movie Heroes:Rising übernehmen!

©2019「僕のヒーローアカデミア THE MOVIE」製作委員会©堀越耕平/集英社

Laut der Website zum Film spricht Nakamura den Profihelden Hawks, der in der Lage dazu ist, mit gewaltigen Schwingen in die Lüfte abzuheben.

Der laut My Hero Academia-Vater Kouhei Horikoshi »vermutlich letzte Film« entsteht genau wie sein Vorgänger unter der Regie von Serien-Regisseur Kenji Nagasaki (No.6, Classroom Crisis) beim Studio BONES (Bungo Stray Dogs, Noragami) und soll am 20. Dezember in die japanischen Kinos kommen.
Ob der Movie auch hierzulande zu sehen sein wird, ist aktuell noch nicht bekannt, der erste Film mit dem Titel »Two Heroes« war im März in Deutschland zu sehen und ist nun auf Blu-ray und DVD erhältlich.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Glaubt ihr, dass Heroes:Rising Two Heroes als Film übertreffen kann?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x