© 2020 Mangamo Inc. All rights reserved.

Ihr lest gern Manga, wollt euch jedoch nicht mit dem ganzen Papierberg herumschlagen? Oder ihr wollt einfach aktuelle Titel lesen? Dann ist Mangamo das Richtige für euch.

Nachdem die Mangamo-App bereits im Oktober weltweit für iOS verfügbar gemacht wurde, kommen nun auch Android-Nutzer in den Genuss des Services.

Mangamo bietet einen werbefreien Aboservice für Mangareihen verschiedener japanischer Publisher, darunter Kodansha, Comicsmart, TOPPAN und North Star Pictures. Für 5,49 Euro im Monat erhaltet ihr Zugriff auf mehr als 300 Titel, darunter unter anderem Knaller wie »Attack on Titan« und »Fire Force«. Entwickelt wurde das Ganze von Führungskräften von unter anderem Hulu, Crunchyroll, Netflix und VIZ, die die Reihen mithilfe ihrer englischen Übersetzungen einem breiteren Publikum zu einem erschwinglichen Preis zugänglich machen wollen.

© 2020 Mangamo Inc. All rights reserved.

Der Katalog soll stetig weiter ansteigen, so kommen im November beispielsweise »Immortal Undertaker«, »Department of Demon Resources«, »Devil-Chi«, »Attack on Titan: Before the Fall«, »Laughing in the Fog«, »Laughing in Purgatory« und »Laughing under the Clouds« ins Programm.

Wer sich zuerst noch ein Bild von der App machen möchte, der kann auf den Gratisprobemonat zurückgreifen.


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Ist die App für euch interessant?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
PorkyTheMagicFool

Großartig! Solche Angebote braucht es! Mit Mangaplus hat man bei Shueisha schon einen wichtigen Schritt in die richtige Richtung gemacht und ich bin froh zu sehen, dass andere nun auch nachziehen. Die 5€ sind es mir auf jeden Fall auch wert.

NotSus

Gibt es dort auch 18+ Titel?

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x