© sora / Tail Yuzuhara / Kadokawa Shoten / Altraverse © Mika Sakurano / Akita Shoten / Tokyopop © Gou Tanabe / Howard Phillips Lovecraft / Enterbrain / Carlsen Manga

Ihr wollt was zum Lesen? Ihr kriegt was zum Lesen! Auch im Februar 2021 gesellen sich wieder einige spannende, witzige und herzzerreißende Manga ins Programm der heimischen Verlage. Fünf besonders interessante Neuzugänge haben wir uns angeguckt!

Auch im Februar 2021 freuen wir uns wieder über neuen Lesestoff im Manga-Bereich. Da uns aber nicht nur altbekannte Folgebände in den Faschingsmonat hinterherlaufen, sondern auch neue, coole Geschichten im Programm der Verlage Einzug halten, ist es wie immer an der Zeit, die Lupe herauszukramen und die Neuzugänge ein wenig genauer zu betrachten – Bühne frei!

Die besten Manga-Starts im November 2020

Wise Man’s Grandchild

© Shunsuke Ogata / Tsuyoshi Yoshioka / Kadokawa Shoten / Tokyopop

Darum geht es in »Wise Man’s Grandchild«!

Krach! Ein junger, japanischer Mann wird unfreiwillig in einen Unfall hineingezogen und … stirbt. Doch im nächsten Moment öffnet er wieder die Augen und findet sich als Baby in einer fantastischen Welt wieder, in der Magie den Alltag beherrscht und große Helden durch die Länder ziehen!

Gut, dass er schnell einen neuen Ziehvater fand, nämlich den berühmten Weisen Merlin, der ihm in seiner Erziehung die unglaublichsten Zaubertricks beibringt. Doch erst, als der Junge, der schließlich Sage getauft wurde, das 15. Lebensjahr erreicht und den Drang verspürt, ein großes Abenteuer in dieser Fantasy-Welt zu erleben, fällt Merlin auf: Er hat komplett vergessen, ihm gesunden Menschenverstand beizubringen. Chaos ist vorprogrammiert …

Alle Infos zu »Wise Man’s Grandchild« – wann, wo, von wem?

Ab 10. Februar 2021 können wir die coolen und witzigen Abenteuern des jungen Sage verfolgen, und zwar dank Publisher Tokyopop schon für 6,99€ pro Band. Darin gibt’s auf 194 Seiten Spannung, ein bisschen Romantik, eine spaßige Geschichte von Autor Shunsuke Ogata und hübsche Zeichnungen von Illustrator Tsuyoshi Yoshioka. Die Folgebände erscheinen danach voraussichtlich in 2-monatlichem Abstand.

Der Manga wurde außerdem in der Spring Season 2019 von Studio Silver Link. als Anime adaptiert und wird hierzulande von Publisher Kazé Anime mit deutscher Synchronisation auf Disc vertrieben. Digital ist die Serie außerdem bei Anime on Demand und Wakanim erhältlich.

»Wise Man’s Grandchild«: deutscher Trailer veröffentlicht

Küsse und weiße Lilien für meine Liebste

© CANNO / Media Factory / Tokyopop

Darum geht es in »Küsse und weiße Lilien für meine Liebste«!

Hübsch, beliebt und hervorragende Noten – Ayaka kann sich eigentlich gar nicht über ihr Leben in der hochangesehenen Seiran-Akademie beschweren. Also sie jedoch in den Highschool-Zweig der Schule eintritt und neue Mitschüler bekommt, wird alles anders: Plötzlich ist sie nicht mehr die Beste in Schule, sondern ihre Mitschülerin Yurine!

Das ärgert Ayaka so sehr, dass sie Yurine kurzerhand den Kampf ansagt und sie förmlich zur Rivalin erklärt! Dabei hat diese gar keine besonderen Ambitionen und kriegt ständig gute Noten, obwohl sie eigentlich gar keine Lust zum Pauken hat. Stattdessen ist sie einer anderen Sache total verfallen: Ayaka selbst

Alle Infos zu »Küsse und weiße Lilien für meine Liebste« – wann, wo, von wem?

Auf 204 Seiten zeigt uns diese süße, leichtherzige Yuri-Geschichte von Mangaka CANNO, wie man sich eine Feindin ganz schnell zur Freundin machen kann – Publisher Tokyopop stellt sie uns ab 10. Februar 2021 ins örtliche Bücherregal und schreibt 6,99€ auf das Preisschildchen.


H.P. Lovecrafts Der leuchtende Trapezoeder

© Gou Tanabe / Howard Phillips Lovecraft / Enterbrain / Carlsen Manga

Darum geht es in »Der leuchtende Trapezoeder«

Robert Blake ist ein wissbegieriger Mann, der sich auf den Weg nach Provedence macht, um dort nach Mythen und übernatürlichen Ereignissen zu suchen. Er findet dort eine düstere, alte Kirche, über die nicht einmal mehr die Stadtbewohner sprechen – angeblich hätten dort die Mitglieder einer Sekte fürchterliche Rituale durchgeführt.

In der Kirche angekommen entdeckt er in der Sakristei zuerst eine verbotene Schrift mit schrecklichen Wahrheiten und Beschwörungen, bis er es schließlich wagt, das dunkle Turmzimmer zu betreten, in dem er ein merkwürdiges Trapezoeder findet. Kurz darauf hat er Visionen von einem fremden Planeten, auf dem sonderbare Wesen und ein grauenvolles Unheil über die kargen Steppen ziehen …

Alle Infos zu »Der leuchtende Trapezoeder« – wann, wo, von wem?

Der amerikanische Horrorschriftsteller H.P. Lovecraft ist vermutlich vielen Leuten bereits ein Begriff, weswegen sich der Mangaka Gou Tanabe das Ziel gesetzt hat, seine Geschichten mit grausigen Themen und verstörenden Bildern in Manga-Form umzusetzen. Publisher Carlsen präsentiert uns seit dem 1. Februar 2021 auf 168 Seiten sein neuestes Werk für 12,–€. Fans von E-Books haben außerdem die Möglichkeit, eine digitale Version des Mangas für nur 5,99 € zu erwerben.


Miracle Nikki

© Mika Sakurano / Akita Shoten / Tokyopop

Darum geht es in »Miracle Nikki«

Nikki hat eine große Leidenschaft: Mode! Am liebsten würde sie ihr Hobby später einmal zum Beruf machen, aber auch jetzt schon ist sie bei ihren Freundinnen stets im Mittelpunkt, wenn es um Tipps für neue Looks geht. Was sie jedoch nicht erwartet, ist, dass sie eines Nachts plötzlich in eine andere Welt transportiert!

Diese andere Welt nennt sich Miraland, und dort gilt eine ganz besondere Regel: Entscheidungen werden nur anhand von Styling-Wettbewerben entschieden! Da ist Nikki mit ihrer großen Passion natürlich sofort am Start – lasst die Styling-Battles beginnen!

Alle Infos zu »Miracle Nikki« – wann, wo, von wem?

Basierend auf dem Dress-Up-Game »Love Nikki« bekommen wir vom Verlag Tokyopop ab dem 10. Februar 2021 die dreiteilige Manga-Reihe rund ums Schmücken und Ankleiden zu uns! Mangaka Mika Sakurano spendiert uns auf 160 Seiten eine witzige Geschichte und zig coole Mode-Ideen im ersten Band, den es schon für 6,99€ im örtlichen Bücherregal zu holen gibt! Die anderen beiden Bänder folgen dann im 2-monatlichen Rhythmus.

Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt

© sora / Tail Yuzuhara / Kadokawa Shoten / Altraverse

Darum geht es in »Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt«

Nichts würde sich Sena mehr wünschen, als dass die ganze Welt einfach untergehen würde, sodass sie sich endlich an ihrem verhassten Umfeld rächen kann. Mehr als nur soziale Unsicherheit veranlassen sie dazu, sich zu Hause einzuschließen, doch als sie an ihrem 18. Geburtstag endlich den Mut fasst, ihr Heim zu verlassen, wird sie unerwartet in einen Verkehrsunfall verwickelt und stirbt einen brutalen Tod.

Doch sie hat Glück: Sie wird in eine Fantasy-Welt wiedergeboren, in der ein großer Teil der Bevölkerung Magie beherrscht. Dumm nur, dass die einzigartigen magischen Fähigkeiten, die sie beherrscht, allesamt zur Zerstörung ihres Umfelds führen, womit sie als Hexe gebrandmarkt wird und erneut in die Isolation flüchtet. Aber als sie nach langer Zeit der Zurückgezogenheit einen gutaussehenden, aber verletzten Mann findet, kommt alles anders, als sie es sich vorgestellt hatte …

Alle Infos zu »Mein neues Leben als Hexe in einer fremden Welt« – wann, wo, von wem?

Besonders tragisch mag die Geschichte losgehen, doch die herzerwärmende, romantische Shoujo-Fantasy-Story hat schon bald das Sagen und sorgt für ein optimistisches Lesevergnügen – das verspricht uns der Publisher Altraverse, der uns auf 200 Seiten den ersten Band von Autorin Tail Yuzuhara und Illustratorin Mizuki Sora präsentieren! Ab 12. Februar 2021 können wir dabei für 5,– € ins Isekai-Bücherregal greifen.


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welche Manga-Neueinstiege begeistern euch im Februar 2021 am meisten? Und welche Folgebände landen diesen Monat auf eurem Einkaufszettel?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Hafi

Checkt noch Mal den Preis von der leuchtende Trapezoeder

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x