© Akihito Tsukushi / Take Shobo

Nach seiner spektakulären Leinwandpremiere kündigen die Macher von Made in Abyss eine Fortsetzung an – halten sich was Infos angeht jedoch bedeckt.

Zeitgleich zum japanischen Kinostart des Made in Abyss-Movies »Dawn of the Deep Soul« kündigte Publisher Kadokawa eine Fortsetzung des düsteren Fantasy-Anime an! Ob es sich dabei um einen weiteren Film, eine OVA oder eine zweite TV-Staffel handelt, wurde bisher noch nicht geklärt. Ein Teaser, der an alle bisherigen Teile der Reihe zurückführt und anschließend einen ersten Ausblick auf den Neuling gibt, wurde ebenfalls veröffentlicht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Folgt man weiter der Chronologie des zugrunde liegenden Mangas, knüpft die Geschichte des Sequels an den sechsten Band an, der Riko und ihre Begleiter in das geheimnisvolle Dorf der Schatten führt.

Sowohl Film als auch Serie von Made in Abyss entstanden unter der Regie von Masayuki Kojima (Black Bullet, Monster) beim Studio Kinema Citrus (The Rising of the Shield Hero, Norn9). Die Serie ist in Deutschland beim Publisher Universum auf Blu-ray und DVD erschienen, ob es auch die Filme in die hiesigen Kinos schaffen, ist aktuell noch nicht bekannt.


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was glaubt ihr, wird Riko und Reg am Boden des Abyss erwarten?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x