© VISUAL ARTS / Key / 「神様になった日」Project

Im Herbst startet mit »The Day I Became a God« endlich ein brandneuer Anime vom »Clannad«-Schöpfer Jun Maeda! Nun gibt es ein neues Poster.

Nach dem Erfolg des Drama-Animes »Charlotte« aus dem Jahr 2015 wurde es ruhig um Erfolgs-Autor Jun Maeda. Nun plant der Schöpfer von Anime-Hits wie »Clannad« oder »Angel Beats!« mit »The Day I Became a God« ein neues Projekt, die neueste Ausgabe des Newtype-Magazins enthält nun ein Poster zum Anime:

© VISUAL ARTS / Key / 「神様になった日」Project

»The Day I Became a God« erzählt die Geschichte des Oberschülers Youta, der in den letzten Sommerferien der Oberschulzeit eine außergewöhnliche Begegnung durchlebt: Die kleine Hina bezeichnet sich als »allwissenden Gott« und prophezeit, dass das Ende der Welt nur 30 Tage entfernt ist! Nachdem Youta ihre Vorhersage zunächst als bloßes Geschwätz abtut, stellt Hina ihre übernatürlichen Fähigkeiten schon bald unter Beweis …

5 unbekannte Romance-Anime für reichlich Herzklopfen

Der Anime entsteht genau wie die Maeda-Serien »Angel Beats!« und »Charlotte« beim Studio P.A. Works (»Fairy Gone«, »Tari Tari«), die Regie übernimmt abermals »Fate/Apocrypha«-Regisseur Yoshiyuki Asai. Die Charakterdesigns stammen wie bei allen Werken des Autors vom Zeichner Na-Ga und werden von Manabu Nii (»Hina Logic – from Luck & Logic«) für die Benutzung in Animation umgearbeitet.

Da der Trailer für deutsche User auf YouTube nicht verfügbar ist, haben wie das Video direkt bei ninotaku.de hochgeladen!

Als Schöpfer von Visual Novel-Hits wie »Clannad« und »Little Busters« oder Anime wie »Angel Beats!« und »Charlotte« ist Jun Maeda für tränenreiche Slice of Life-Geschichten mit übernatürlichen Elementen bekannt.
Neben seiner Aktivität als Autor war er bei seinem Stammstudio »Key« auch als Komponist in zahlreiche Projekte involviert.

Neben dem neuen Anime arbeitet Maeda außerdem aktuell an dem Smartphone-Game »Heaven Burns Red«, das von seinem ursprünglich angeschlagenen Erscheinungsdatum 2020 auf 2021 verschoben wurde. Zuvor war der Autor nach längerer Pause für das Grundszenario der Visual Novel »Summer Pockets« verantwortlich.


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Glaubt ihr, dass »The Day I Became a God« an »Angel Beats!« und »Charlotte« rankommen kann?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Italo Beat Boy

Ich hab noch gar keine richtige Vorstellung, wie der Anime allgemein aussehen wird. Aber Hina ist jetzt schon mein süßer Sonnenschein!^^

Ouh, man, wie kitschig von mir. Ich weiß, mir ist nicht mehr zu helfen, haha!

Im fuckin‘ RL würde ich so einen Spruch garantiert nicht bringen, lol. Nur im Internet bin ich mutig.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x