© 2019「イド・インヴェイデッド」製作委員会

Mysteriöse, blutige SciFi-Detektivgeschichten erwarten uns in »ID:INVADED«, doch Inspektor peppermint anime ist schon auf dem Weg, um sich eine Lizenz zu sichern und den Fall zu lösen!

In einem Livestream von peppermint anime wurde uns heute bekanntgegeben, dass sich der deutsche Publisher die Lizenzrechte des Action-Dramas »ID:INVADED« gesichert hat. Eine Disc-Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD soll bereits nächstes Jahr erscheinen. Weitere Details wurden uns noch nicht genannt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

In das tiefste Unterbewusstsein eines jeden Menschen, das ID, kann man mit dem einer neuartigen Technologie, dem Mizuhanome-System, eindringen. Die hochspezialisierte Polizeieinheit Kura nutzt diese kolossale Maschine, um Kriminaltäter zu entlarven und Serienmörder ausfindig zu machen, indem sie in deren Psyche blicken und ihren wahren Intentionen auf den Grund zu gehen. Die einzige Regel ist: derjenige, der in den Verstand von Mördern eintreten will, muss selbst einmal einem Menschen getötet haben.

Akihito Narihisago musste vor zwei Jahren mitansehen, wie seine Tochter brutal ermordet wurde, was ihn selbst zu einer fürchterlichen Rachetat überzeugte. Nun unterstützt er die Polizeieinheit unter seinem Avatar Sakaido und setzt Bilder aus zerbrochenen Erinnerungsfragmenten in den Köpfen der Täter wieder zusammen …

Für die Animation der Detektivserie aus der Winter-Season 2020 ist das Studio Troyca (Lord El-Melloi II’s Case Files – Rail Zeppelin Grace Note, Re:Creators) von Erfolgs-Regisseur Ei Aoki verantwortlich. Während der Meister selbst die Regie übernimmt, bringt Autor Otaro Maijo (The Dragon Dentist) die Geschichte zu Papier.

Hierzulande hat sich der Streaming-Anbieter Wakanim den ursprünglichen Simulcast gesichert und veröffentlicht ihn mit japanischer Sprachausgabe und deutschen Untertiteln.


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

In welche Köpfe würde ihr gerne mal hineinsehen können?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x