©2017 REKI KAWAHARA/KADOKAWA CORPORATION AMW/SAO-A Project | © GRANBLUE FANTASY The Animation Project | © 板垣巴留(秋田書店)/BEASTARS製作委員会

Die Herbst-Season 2019 läuft an und zahlreiche spannende neue Anime stehen in den Startlöchern! Wir stellen sie euch vor!

Mit dem Ende der Sommer-Season begrüßen wir wie jede Season unzählige neue Animeserien, die uns die kühlere Jahreszeit versüßen sollen.

Zeit für uns, euch in unserer sechsteiligen Serie erneut gebührend in ebenjene Titel einzuführen, die mit euch gemeinsam ein weiteres spektakuläres Jahr ausklingen lassen werden!

Sword Art Online Alicization – War of Underworld

Originaler Titel: Sword Art Online: Alicization – War of Underworld
Genres: Action, Adventure, Fantasy
Animationsstudio: A-1 Pictures (Ao no Exorcist, Fairy Tail
Starttermin: 13. Oktober 2019

Nach dem beschwerlichen Aufstieg auf die höchste Kathedralenebene haben es Kirito und Eugeo tatsächlich geschafft, ihre geliebte Freundin Alice wiederzusehen – nur um beim Kampf gegen den Administrator beinahe alles zu verlieren. Nicht nur ihr Freund Cardinal lässt sein Leben für den Schutz seiner neu gewonnenen Freunde, auch Eugeo stirbt während jenes erbitterten Kampfes, aus dem Kirito und Alice nur um Haaresbreite als Sieger hervorgehen konnten.

Doch wie soll es nun weitergehen? Was hatten Kikuokas letzte Anweisungen zu bedeuten? Und wie sieht es bei Asuna auf der anderen Seite aus, die sich noch immer in einer von Terroristen überfallenen Forschungseinrichtung befindet, deren Existenz nicht nur für die Wiederkehr ihres über alles geliebten Freundes von allergrößter Wichtigkeit ist?

Granblue Fantasy The Animation Season 2

Originaler Titel: Granblue Fantasy The Animation Season 2
Genres: Adventure, Fantasy
Animationsstudio: MAPPA (Dororo, Terror in Tokio)
Starttermin: 05. Oktober 2019

Während Gran und seine Gefährten ihren Weg durch die Sky World fortsetzen, ist Lyria der festen Überzeugung, tatsächlich für all das Leid, das Gran und Katalina widerfahren ist, verantwortlich zu sein. Völlig zerfressen von Selbsthass und Zweifeln verschließt sie sich mehr und mehr und entschließt sich schlussendlich, komplett aus den Leben ihrer Freunde zu verschwinden. Nur durch Rosetta und Yggdrasil gelingt es Gran, dem völlig verzweifelten Mädchen ihren Lebenswillen zurückzugeben und ihr den Schwachsinn, den ihr ein Soldat glauben machen wollte, auszutreiben.

Kaum ist das geklärt, meldet sich das Amok laufende Heilige Biest Leviathan zu Wort, das Auguste bedroht, später aber selbst gerettet werden muss.

Mit neuen Freunden im Gepäck geht die Reise von Gran und Co weiter und führt sie nicht zuletzt hinter jene Geheimnisse über Lyria und Orchid, die das Imperium um jeden Preis zu verheimlichen versucht.

Beastars

Originaler Titel: Beastars
Genres: Drama, Shounen, Psychologisch
Animationsstudio: Orange (Black Bullet, Under the Dog)
Starttermin: 10. Oktober 2019

„Beastars“ spielt in einer Welt, in der Fleisch- und Pflanzenfresser dank allerstrengster Regeln eine friedliche Koexistenz führen und sich genau wie wir durch den ganz normalen Alltag schlagen, Dass es dabei natürlich immer wieder zu Ausnahmefällen kommt, in denen eines der Raubtiere seinen Gelüsten nicht länger standhalten kann, ist dabei natürlich nur allzu leicht abzusehen. Aber nicht nur vor der eigenen Verspeisung müssen sich die Einwohner der sonst so friedlichen Großstädte fürchten, auch müssen sie jeden Augenblick damit rechnen, einfach verschleppt und wie Vieh an andere Fleischfresser verkauft zu werden.

Auch die hoch angesehenen Cherryton Academie, die als Vorbild für ein friedliches Miteinander dient, ist nicht vor diesen überaus grausamen Übergriffen gefeit. Denn die erscheint nur von außen perfekt. Innerhalb ihrer Mauern werden ihre Schüler in „Jäger“ und „Beute“ eingeteilt und auch zu ihren Rollen passend behandelt. Entsprechend könnte der daraus resultierende Frieden fragiler nicht sein.

Jener fragile Frieden findet schließlich ein jähes Ende, als ein Mitglied des Theaterklubs auf bestialische Weise ermordet und gefressen wird und sofort der Wolf Regoshi ins Fadenkreuz der Ermittlungen gerät. Der beharrt zwar auf seine Unschuld und beteuert, er könne keiner Fliege etwas zuleide tun, kann jedoch nicht von der Hand weisen, dass eben genau diese Instinkte, die er doch so vehement verleugnet, in der Gegenwart seiner Mitschülerin Haru regelrecht durchdrehen. Macht ihm dort einfach nur die Pubertät einen Strich durch die Rechnung oder steckt doch der kalte, blutrünstige Mörderinstinkt hinter seinem Interesse an der süßen Zwergkaninchendame?

Hataage! Kemono Michi

Originaler Titel: Hataage! Kemono Michi
Genres: Comedy, Fantasy, Shounen
Animationsstudio: ENGI
Starttermin: 02. Oktober 2019

Genzo Shibata ist Profiwrestler und Tierliebhaber, wie er im Buche steht. Eines Tages wird er ohne jegliche Vorwarnung in eine fremde Welt beschworen, um auf Bitte der dort regierenden Prinzessin das Königreich von bösartigen Bestien zu befreien, die das sonst so friedliche Örtchen regelmäßig in Angst und Schrecken versetzen.

Vor lauter Wut über diese grausame Frage verpasst er der Regentin erst mal einen German Suplex – und verbaut sich damit jegliche Chance, wieder nach Hause zurückzukehren. Aber ein richtiger Mann weiß sich in jeder noch so verzwickten Lage zu helfen und eröffnet in Genzos Fall kurzerhand einfach einen Monster-Tierladen.

Welcome to Demon-School, Iruma-kun

Originaler Titel: Mairimashita! Iruma-kun
Genres: Comedy, Fantasy, Shounen
Animationsstudio: Bandai Namco Pictures (Gintama, Aikatsu)
Starttermin: 05. Oktober 2019

Der vierzehn Jahre alte Iruma Suzuki ist ein Unglücksrabe, wie er im Buche steht. Obwohl sein gesamter Lebensinhalt daraus besteht, anderen Menschen zu helfen, und er das Wort Nein höchstens aus dem Wörterbuch kennt, wird er eines Tages einfach ohne jegliche Vorwarnung von seinen verantwortungslosen Eltern an einen Dämon verkauft, damit die sich von dem Geld ein schönes Leben machen können.

Während der arme Tropf schon fest damit rechnet, dass sein letztes Stündlein geschlagen hat, und nur darauf wartet, seinen langsamen, grausamen Tod endlich hinter sich bringen zu dürfen, beschließt sein Käufer einfach mal kurzerhand, dass er von nun an seinen Opa spielen wird und sich sein Fresschen ganz wie zu Hause fühlen soll.

Und als wäre das allein nicht schon Schock genug, ist Irumas neu gewonnener Opa auch noch der Direktor einer großen Dämonenschule. Und genau die darf der Junge von nun an besuchen, was sich dank seiner Herkunft und der eigentlichen Rolle der von Dämonen gekauften Menschen als äußerst turbulent erweist.

Businessman in Africa

Originaler Titel: Africa no Salaryman
Genres: Slice of Life, Comedy
Animationsstudio: HOTZIPANG (Angolmois: Genkou Kassenki)
Starttermin: 07. Oktober 2019

Was passiert, wenn ein Löwe, ein Tukan und eine Echse ihr idyllisches Leben in der Savanne hinter sich lassen und stattdessen zu japanischen Büroarbeitern umsatteln? Nicht nur das alltägliche Leben stellt sie immer wieder vor äußerst amüsante Hürden – auch das Miteinander der laut Nahrungskette doch eigentlich verfeindeten Spezies sorgt gern einmal für ordentlich merkwürdige Situationen.

Diese Artikel könnten euch ebenfalls interessieren

Jetzt seid ihr gefragt!

Auf welche Herbstserie freut ihr euch am meisten? Was sagt ihr zu den ganzen Fortsetzungen, die es im Herbst regnet?

Schreibt es uns in die Kommentare!

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
Ai-chanKazanINCOR/RUSTYCarsten Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Carsten
Gast
Carsten

Fängt nicht SAO Alicization – War of Underworld nicht am 12 Oktober an oder liege ich falsch weil immer Samstag auf Wakanim läuft

INCOR/RUSTY
Gast
INCOR/RUSTY

Beastars und Welcome to Demon-School, Iruma-kun