© Hiroya Oku / Shueisha

Mit »Gantz:E« startete in der neuesten Ausgabe der Young Jump ein Spin-off zum Action-Klassiker, in der sich die Reihe von einer völlig neuen Seite zeigt!

Die aktuelle Ausgabe der Young Jump veröffentlichte das erste Kapitel eines neuen Spin-offs zum Action-Manga Gantz! »Gantz:E« entführt euch ins feudale Japan, in dem der Bauer Hanbe um die Hand der hübschen O-haru anhält, die jedoch bereits einem anderen schöne Augen macht. Als sich Hanbe O-harus Herzblatt namens Masakichi stellen möchte, muss er feststellen, dass dieser ein waschechter Schwertkämpfer samt herausragenden Fähigkeiten ist …

© Hiroya Oku / Jin Kagetsu / Shueisha

Die Kapitel des Mangas sollen künftig im Abstand von einem Monat auf den Seiten der Young Jump erscheinen, mit welcher Länge man insgesamt für das Spin-off rechnen kann, ist derzeit noch nicht bekannt. Während Gantz-Schöpfer Hiroya Oku persönlich für die Geschichte verantwortlich zeichnet, kümmert sich Mangaka Jin Kagetsu um die Illustration.

In Deutschland erscheint der Ursprungsmanga aktuell in einer hochwertigen Perfect Edition beim Publisher Manga Cult. Ob und wann auch Gantz:E hierzulande in die Regale kommt, ist aktuell noch nicht abschätzbar.


Das könnte dich außerdem interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welchen Gantz-Ableger fandet ihr bisher am spannendsten?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x