© Ohji Kouji/Kyoto Animation/Iwatobi High School Swimming Club

Ab sofort kraulen die Jungs vom Iwatobi Schwimmklub durch die Netflix-Bibliothek – der Streaming-Anbieter nahm die ersten beiden Staffeln ins Programm!

Anime-Offensive bei Netflix: Der Streaming-Anbieter schmückte gestern mit dem Sport-Anime Free! sein weiteres Portfolio.
Die ersten beiden Staffeln der Serie sind nun vollständig sowohl auf Japanisch mit deutschen Untertiteln als auch in der altbekannten Synchronfassung des Publishers Peppermint zum Streamen verfügbar.
Ob und wann die Movies High Speed!, Timeless Medley und Take Your Marks, sowie die dritte Staffel mit dem Titel »Dive to the Future« ebenfalls im Netflix-Katalog auftauchen, ist aktuell noch nicht bekannt.

Die ersten beiden Staffeln zu Free! entstanden 2013 und 2014 unter der Regie von Hiroko Utsumi (Banana Fish) beim Studio Kyoto Animation (Violet Evergarden, Love, Chunibyo and Other Delusions) und schließen lose an die Light Novel High Speed! von Kouji Ooji an.
Alle bisher erschienenen Teile des Franchises erschienen bei Peppermint Anime auf Blu-ray und DVD und sind außerdem beim Streaming-Anbieter Wakanim verfügbar.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welches Ereignis im Iwatobi Schwimmklub fandet ihr bisher am Spannendsten?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei