© Hiro Mashima / Kodansha Ltd.

Wie jeden Monat liefern die Manga-Verläge auch im März neben weiteren Bänden der laufenden Serien eine ganze Reihe an vielversprechenden Neustarts. Wir präsentieren euch die fünf Toptitel im März, handverlesen von der Ninotaku.de-Redaktion! 

Egal ob Shoujo oder Shounen, Slice of Life oder Action, Girls Love oder Boys Love – die deutsche Mangawelt ist vielfältig und hält für Fans aller Genres regelmäßig neue Toptitel bereit.

Auch diesen Monat buhlen über zehn prickelnde Neustarts um eure Gunst. Wir haben euch die fünf vielversprechendsten Manga rausgesucht und stellen sie euch in dieser Liste vor!

Edens Zero

© Hiro Mashima / Kodansha Ltd.

Genre: Shounen, Action, Abenteuer

Darum geht es in Edens Zero!

Der Waisenjunge Shiki Ganbell fristet sein Leben inmitten eines verlassenen Freizeitparks auf einem Planeten des Sakura-Kosmos.

Seine einzigen Freunde sind sogenannte Animatronics: bewegliche Figuren, die vor vielen Jahren den Besuchern des Parks ein Lächeln auf die Lippen zaubern sollten.

Doch eines Tages bricht die Tristesse und Shikis Leben wird gewaltig auf den Kopf gestellt, als die Abenteurerin Rebecca gemeinsam mit der Fairy Tail-Fans nur allzu bekannten Katze Happy auf dem Planeten landet.

Kurzerhand schließt sich Shiki Rebeccas Abenteurergilde an, um gemeinsam mit ihr den Weltraum zu erforschen. Vor ihnen liegen nun jede Menge aufregende Abenteuer in den Weiten der Galaxis

Alle Infos zu Edens Zero – Wo, wann, von wem?

Mit Edens Zero schnappt sich der Carlsen-Verlag das neueste Werk des Fairy Tail-Schöpfers Hiro Mashima, das ebenso mit einer mitreißenden Action-Comedy-Mischung überzeugen kann!

Drei Bände sind bislang in Japan erschienen, der deutsche Publisher legt hierzulande alle vier Monate einen weiteren Band für 7,00€ nach.

Band 1 gibt es noch bis zum 31.12.2019 für 5,00€, danach nimmt er den Preis der anderen Bände an. Wer die Limited Edition samt Extra sein Eigen nennen möchte, bekommt diese für 8,00€.

Nenene

© Square Enix, Shizuru Totono, Daisuke Hagiwara

Genre: Shounen, Romance, Slice of Life

Darum geht es in Nenene!

Die Geschichte von Nenene nimmt euch mit ins Japan der Meiji-Ära. Die junge Koyuki soll aus familiären Gründen an den 20 Jahre älteren Shin verheiratet werden.

Total überfordert mit der neuen Situation, stellt das überrumpelte Mädchen fest, dass ihr neuer Gatte zu allem Überfluss stets eine Fuchsmaske trägt und diese um keinen Preis abnehmen möchte. Trotz aller Widrigkeiten nimmt sie jedoch ihre neubestimmte Zukunft an und gibt ihr Bestes, um eine gute Ehefrau zu werden.

Doch je näher sie Shins Geheimnissen kommt, desto stärker stellt sie fest, dass der rätselhafte Mann mehr verbirgt, als es zunächst den Anschein macht.

Alle Infos zu Nenene – Wo, wann, von wem?

Die Story des in einem Band abgeschlossenen Mangas entstammt der Feder von Autorin Shizuru Totono, während Daisuke Higawa für die Zeichnungen verantwortlich ist.

Der Egmont-Verlag stellt den Oneshot für 7,50€ in die deutschen Sammlerregale.

 Short Cake Cake

© Shueisha, Suu Morishita

Genre: Shoujo, Comedy, Romance

Darum geht es in Short Cake Cake!

Ten Serizawa lebt in einem kleinen und abgelegenen Dorf. Da sie jeden Tag eine zweistündige Busfahrt zu ihrer neuen Oberschule auf sich nehmen muss und so langsam die Schnauze voll von der ganzen Pendelei hat, überredet eine Freundin sie, in ihr Wohnheim zu ziehen.

Dass dieses jedoch von drei verrückten Jungs bewohnt wird, ein eitler Schönling, ein notorischer Bücherwurm und ein nerdiger Streber, konnte das Mädchen jedoch nur schlecht vorausahnen.

So steht Ten eine turbulente Zeit bevor, in der sie vielleicht auch das ein oder andere romantische Abenteuer erwartet.

Alle Infos zu Short Cake Cake – Wo, wann, von wem?

Der Manga von Suu Morishita erscheint beim Verlag Altraverse und zählt in Japan bislang 11 Bände. In Deutschland erscheint künftig alle zwei Monate ein neuer Band zu je 7,00€.

Platinum Gentleman School

© Shinshokan, Mikiyo Tsuda

Genre: Shoujo, Comedy

Darum geht es in Platinum Gentlemen School!

Mizushima hat es echt nicht leicht. Nach dem Tod seines Vaters steht der junge Mann vor der leidigen Aufgabe, mit seinen vier jüngeren Schwestern irgendwie über die Runden zu kommen. Um dieses schwierige Unterfangen zu meistern und seine Zukunft finanziell zu sichern, möchte er kurzerhand ein reiches Mädchen heiraten!

Um so einer Partnerin auch würdig zu sein, besucht er von nun an die Platinum Gentleman School, in der die Creme de la Creme der Oberschicht ausgebildet und den Schülern gutes Benehmen und Etikette eingehämmert wird.

Gemeinsam mit fünf anderen Jungs arbeitet er nun mit allem Herzblut an seinem Ziel, ein richtiger Gentleman zu werden.

Alle Infos zu Platinum Gentleman School – Wo, wann, von wem?

Der Manga entstammt dem Geiste von Love Stage!!-Schöpferin Mikiyo Tsuda und bietet ebenso wie dieser ein spritziges Shoujo-Erlebnis. In Deutschland erscheint er beim Verlag Tokyopop, der die insgesamt drei Bände zu je 6,99€ rausbringt.

Ultraman Starter Pack

© Shogakukan, Eiichi Shimizu, Tomohiro Shimoguchi

Genre: Seinen, Action, Drama

Darum geht es in Ultraman!

Shinjiro Hayata besitzt die Gene eines Helden, denn sein Vater war Shin Hataya, der erste Ultraman aller Zeiten.

Doch trotz seiner übermenschlichen Kräfte zieht Shinjiro ein gewöhnliches Leben vor, schließlich hat er seine Fähigkeiten nicht ganz unter Kontrolle. Doch dies ändert sich gezwungenermaßen, als ein Alien die Erde attackiert.

Ultraman ist gefragt und so bleibt Shinjiro keine andere Wahl, als in den Fußstapfen seines Vaters zu treten und der Retter der Menschheit zu werden.

Alle Infos zu Ultraman – Wo, wann, von wem?

Vielleicht ist der Ultraman-Manga für manche von euch schon Grundbestandteil der Sammlung, brachte Tokyopop doch bereits sieben Bände des Superhelden-Abenteuers von Eiichi Shimizu und Tomohiro Shimoguchi heraus.

Doch nun erscheint pünktlich zur am 01. April startenden Netflix-Serie das Starter Pack, in dem die ersten beiden Bände zum Preis von 9,99€ angeboten werden.

Wenn ihr erfahren möchtet, welche Manga euch noch alle erwarten, erfahrt ihr das in unseren ausführlichen Manga Guides, die jeden Monat neu erscheinen!

Jetzt seid ihr gefragt!

Welcher Manga ist euer März-Highlight und warum? Hat euch einer der Titel aus unserer Liste angesprochen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

13
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
12 Kommentatoren
TamaraMarco M.AliceRedscarletAkashaura Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Yana
Gast

Nenene und Platinum Gentleman School hab ich schon gelesen und die sind beide super! Edens Zero und Short Cake Cake werde ich mir noch kaufen.
Ansonsten wären auch Haru X Kiyo und Die Legende von Azfareo richtig gut! 💕

Ganedikt
Gast
Ganedikt

Eine kleine Rechtschreibanmerkung zu Edens Zero: Man schreibt es Edens Zero und nicht Eden’s Zero. Wird vermutlich eh niemanden groß negativ auffallen aber aus Korrektheit wollte ich das anmerken.

Klingt jetzt vermutlich etwas hochnäsig auch wenn das gar nicht so gemeint ist 😅

Merukuru
Gast
Merukuru

Danke für den Überblick! Bin immer an neuen Mangas interessiert und würde mich freuen, wenn es bei euch regelmäßig diese Übersicht zu lesen gibt 🙂

Marco M.
Gast
Marco M.

Wenn du dich für neue Mangas interessiert dann probiere mal solo leveling, ist zwar nen koreanischer manga aber ziemlich geil. Hoffe es wir auch ne Lizenzierung irgendwann in Deutschland geben xD

Veritas
Gast
Veritas

Ich bin zwiegespalten mit Edens Zero. Zeichenstil ist wie man ihn kennt super, die Charaktere super und die Story lässt wieder ein großartiges Abenteuer zu erwarten. ABER: Fanservice! Alles ist voll mit dicken Hupen, knappen Outfits, seltsamen Posen und noch mehr Möpsen. Das ist so schade! In Rave Master gab es das quasi nicht, in Fairy Tail kam es teils immer mehr dazu. In EZ übertreibt es Mashima-san aber maßlos. Da traut man sich kaum es in der Öffentlichkeit zu lesen wenn man permanent so nen Overload an Weiblichkeit hat. Da ich seine Werke per se sehr mag, hoffe ich… Weiterlesen »

Achea
Gast
Achea

Danke schön für eure großartige Arbeit 😍

Minh-Trang Tran
Gast
Minh-Trang Tran

Oh da sind so einige interessante Mangas dabei! Danke für die tolle Vorstellung!

Akashaura
Gast
Akashaura

Edens Zero hab ich schon begeistert verschlungen.
Nenene konnte mich 0 überzeugen! Denke der hätte noch einen weiteren Band gebraucht .
Ultraman find ich auch gut . Hatte die Reihe schon vor dem Starter Pack xD

Redscarlet
Gast
Redscarlet

Bin ja Mal auf Edens Zero gespannt, habe noch viele Mangas ungelesen bei mir im Regal liegen, muss ich unbedingt Mal weiter lesen, aber tolle Vorschau, könnt ihr gerne öfter bringen 🙂

Alice
Gast
Alice

Ich habe mir Short Cake Cake bereits vor einigen Tagen gekauft, aber noch nicht gelesen, da Attack on Titan momentan im Vordergrund steht. Aber ich werde mir Nenene bestimmt auch noch holen. War mir bislang nur unsicher, ob der Manga nicht doch ein Flop ist.

Tamara
Gast
Tamara

Edens Zero hab ich gestern gelesen! Ich freu mich schon darauf zu erfahren wie es weiter geht! Ich vertraue drauf, dass uns Hiro Mashima auch mit dieser Geschichte begeistern wird! 😃