© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

Dass es bei One Punch Man vor unglaublich starken Helden nur so wimmelt, ist kein Geheimnis. Doch wer von ihnen ist eigentlich der stärkste von allen?

Wer von euch hat nicht schon einmal überlegt, wie es aussehen würde, wenn man die Helden aus One Punch Man nach Stärke sortiert? Damit ihr euch die Arbeit nicht machen müsst, haben wir das einfach für euch in die Hand genommen.


Platz 05: Child Emperor

© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

Mit gerade einmal 10 Jahren ist Child Emperor das jüngste Mitglied der Heldenvereinigung, was allerdings nicht bedeutet, dass er den anderen Helden in irgendetwas nachsteht. So besitzt er beispielsweise ein eigenes Labor in Y-City und unterrichtet Schulklassen, wenn er nicht gerade gegen fiese Schurken kämpfen muss.

Nicht nur verschafft ihm die extreme Stärke, die einen Teil seiner Fähigkeiten bildet, einen erheblichen Vorteil im Kampf, er besitzt außerdem auch einen ausgesprochen scharfen Verstand und kann so jede noch so gewiefte Strategie innerhalb weniger Augenblicke durchschauen und die nötigen Gegenmaßnahmen ergreifen. Hinzu kommen seine erhöhte Geschwindigkeit, übermenschliche Reflexe und seine kaum zu brechende Belastbarkeit.

Das alles macht Child Emperor zu einem unglaublich gefährlichen Gegner, mit dem man sich besser nicht anlegt.


Platz 04: Atomic Samurai

© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist Atomic Samurai ein Schwertkämpfer der alten Schule und Mitglied des Rates der Schwertmeister. Das schlägst sich natürlich auch in seiner Waffe und seinen Fähigkeiten nieder. Durch seine erhöhte Geschwindigkeit und kaum zu erfassenden Reflexe streckt sein Schwert selbst die stärksten Gegner zu Boden, noch bevor diese überhaupt Notiz davon nehmen können.

Legenden zufolge ist er dazu in der Lage, mit nur einem einzigen Schwerthieb ganze 100 Gegner auf einmal auszuschalten und sie mühelos in Tausende von Puzzleteilen zu zerschneiden, ohne ihnen auch nur einen Augenblick Zeit für die winzigste Reaktion zuzugestehen.

Nicht zuletzt durch die Tatsache, dass er ein Monster nur mithilfe eines Zahnstochers wortwörtlich zu Hackfleisch verarbeiten konnte, hat er sich den Titel des besten Schwertkämpfers der Welt mehr als nur redlich verdient.


Platz 03: Silver Fang

© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

Silver Fang ist ein Meister der Kampfkunst und gehört zu den wenigen Helden, die Saitamas wahre Stärke anerkennen. Neben der altbekannten übermenschlichen Kraft, der erhöhten Geschwindigkeit und den extremen Reflexen hat er außerdem die mächtige Water Stream Rock Smashing Fist entwickelt und sie später an seinen Schüler Garou weitergegeben.

Zudem ist es ihm durch seine immense Kampfkraft ein Leichtes, selbst Monster des Drachenlevels in Grund und Boden zu stampfen, wodurch er als größte Koryphäe des Martial Arts gilt.

Spätestens Garous Aussage, dass Monster auf dem Dämonenlevel wie Bug God und  Royal Ripper ein schlechter Witz gegen seinen Meister wären, der unzählige davon zeitgleich und mit schier einem einzigen Fingerschnipsen fertigmacht, beweist, dass er zurecht Platz 3 dieses Rankings einnimmt.


Platz 02: Tornado of Terror

© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

Den meisten eher als Tatsumaki bekannt, ist sie ein ESPer und die selbst ernannte Lehrerin ihrer jüngeren Schwester Fubuki. Als Psychic Sisters versetzt das Gespann die Verbrecherwelt regelmäßig in Angst und Schrecken.

Ohne jeglichen Aufwand schaffte sie es, hunderte Felsbrocken zu heben, den Beschuss durch Boros’ Raumschiff zu stoppen und den Angriff mit deutlich erhöhter Wucht zu ihm zurückzusenden. Murata zufolge ist die temperamentvolle Powerfrau sogar stark genug, die komplette Z-Stadt zu heben, ohne auch nur eine einzige Schweißperle zu vergießen.

Abgesehen davon nutzt sie ihre psychokinetischen Fähigkeiten, um zu fliegen, zu schweben oder sich mit Hochgeschwindigkeit durch die Lüfte zu wirbeln. Besondere Beachtung sollte hierbei ihre Fähigkeit erhalten, den Zustand ihrer Schwester spüren zu können: Gerät diese in Gefahr, ist Tatsumaki nämlich sofort zur Stelle.

Besonders praktisch ist ihre Fähigkeit, Barrieren zu errichten und sich so unerreichbar für feindliche Angriffe zu machen. Selbst im bewusstlosen Zustand hält sie diese aufrecht und hat somit so schon die Angriffe mehrerer Drachenlevelmonster überlebt.

Das Beste haben wir uns aber für den Schluss aufgehoben. Die Gute kann nämlich allein durch Gedankenkraft frei durch sämtliche Fernsehsender schalten.


Platz 01: Saitama

© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

Wie sollte es anders sein, ist natürlich unser aller Lieblingsheld, der One Punch Man Saitama himself, auf Platz 1 der stärksten One-Punch-Man-Helden gelandet. Und das völlig zurecht, gilt er doch längst als wahrscheinlich stärkste Existenz der gesamten Geschichte. Blöd nur, dass er dadurch den Spaß am Kämpfen verloren hat, wird es ja doch ziemlich schnell langweilig, wenn man jeden Gegner mit nur einem einzigen Schlag ausschaltet.

So unschmeichelhaft sein Heldenname Glatzenumhang, der ihm von der Heldenvereinigung zugeteilt wurde, auch sein mag, hat er doch deutlich mehr zu bieten als nur eine strahlende Glatze und ein theatralisch im Wind wehendes Cape. Noch nie hat es ein Gegner geschafft, ihn auch nur zu verletzen, und nur eine Handvoll konnte seinen übermächtigen Schlag überleben.

Die einzige Fähigkeit, die Saitama besitzt, ist, dass er seinen Körper über jede menschliche Grenze pushen kann, was ihm im Kampf unglaubliche Vorteile verschafft. Mit der ihm dadurch zur Verfügung stehenden Kraft stellt er selbst die extra für den Kampf gegen Übermenschen geschaffenen künstlichen Lebewesen wie beispielsweise die im Haus der Evolution mutierten Kämpfer in den Schatten.

Da noch kein Gegner eine wirkliche Gefahr für ihn darstellen konnte, ist es durchaus möglich, dass er sogar noch stärker ist, als es im derzeitigen Augenblick erscheint.


Habt ihr immer noch nicht genug von One Punch Man? Dann klickt euch hier rein und legt euch die erste Staffel der Serie doch einfach auf Blu-ray und DVD zu, sofern ihr das noch nicht getan habt.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Weitere Themen, die euch interessieren könnten:


Jetzt seid ihr gefragt!

Seid ihr mit dem Ranking einverstanden? Welchen Held vermisst ihr in der Liste?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
7 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Hopelovania

Aber was ist mit Blast? Ich nehme an er befindet sich nicht in der liste weil man ihn bisher nicht in action gesehen hat sondern nur durch erwähnungen aber ich finde man sollte ihn zumindest erwähnen immerhin ist er der offizielle nummer 1 held

Vanitas

hätte man nicht erwähnen müssen das es um den Anime geht, sonst müsste man ja Blast noch erwähnen

ParmA

Was ist mit Watchdogman den hätte ich auf Platz 5 gesetzt der hat Garou ja ziemlich platt gemacht

KuroMandrake

Für mich fehlt da Fubuki…

Patrick

Heißt sie nicht terrible Tornado?

7
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x