© 2014 橘公司・つなこ/KADOKAWA 富士見書房刊/「デート・ア・ライブⅡ」製作委員会

Nachdem im Frühling die letzte Episode der dritten Staffel lief, kündigten die Produzenten von Date a Live ein neues Anime-Projekt an!

Auf der offiziellen Website zum erfolgreichen Harem-Anime Date a Live wurde gestern ein brandneues Anime-Projekt angekündigt. Welches Format genau die Fortsetzung der Adaption von Koushi Tachibanas Erfolgs-Light Novel annehmen wird, ist derzeit genau so wenig bekannt wie Stab, Cast, Studio oder Veröffentlichungsdatum.
Als einziges Häppchen für neugierige Fans wurde ein neues Poster veröffentlicht, das Touka in ihrer Geisterform Rücken an Rücken mit Kurumi zeigt:

©2019 橘公司・つなこ/KADOKAWA/「デート・ア・ライブⅢ」製作委員会

Date a Live spielt in einer Welt, die von regelmäßigen Raumbeben, hervorgerufen durch rätselhafte Geisterwesen, heimgesucht wird. Dem Oberschüler Shidou Itsuka wird nun die Aufgabe zuteil, die in Form von hübschen Mädchen daherkommenden Wesen zu daten und ihre zerstörerischen Kräfte durch einen Kuss zu versiegeln.
Die Serie brachte bislang drei Staffeln zustande, die unter der Regie von Keitaro Motonaga (Digimon Adventure tri, Jormungand) bei den Studios AIC PLUS+ (Staffel 1, Cat Planet Cuties), Production IMS (Staffel 2, The Testament of Sister New Devil) und J.C. Staff (Staffel 3, One-Punch Man 2) entstanden.

Publisher AniMoon brachte die erste Staffel des Anime vollständig mit deutscher Synchronisation auf Blu-ray und DVD heraus, während für Oktober bereits ein Disc-Release der Fortsetzung geplant ist. Anschließend soll Staffel 3 den Sprung auf die Scheiben schaffen, die derzeit bei Wakanim auf Japanisch mit deutschen Untertiteln verfügbar ist.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was glaubt ihr, welche Form das neue Date a Live-Projekt annehmen wird? Und welcher Charakter konnte euer Herz stehlen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Accelerator

Wäre witzig wenn es ein SpinOff werden würde , gibt ja eine KurumiSpinOff LN Reihe
wobei gibt auch so noch genaug Stoff von der HauptLN
….. hmm aber wäre JC Staff an Bord ….. mir wäre da ein IndexNT oder anders A certain Projekt lieber

Zero

von Toaru hab ich die Vorahnung das ein Dark Matter Projekt kommt oder man adaptiert die 2. LN Reihe aber zuvor kommt ja eh erstmal Railgun 3

Neko

Ich hoffe es wird eine vierte Staffel der Hauptgescchichte wobei ich mich auch riesig über eine Anime Umsetzung zu Date a Bullet freuen würde.
Mein Liebling von Date a Live wird immer Kurumi bleiben 😁

Zero

Geil Hype

Drake

Ich hoffe mal das Mana Takamiya wieder kommt da ich finde das sie ein wichtiger Charakter ist und habe sie echt in der letzten Staffel vermisst. Obwoll sie da im Eröffnungs- Endthema aufgetaucht ist aber nicht in der Staffel erschienen ist und mit keinen wort erwähnt wurde.

Koneko-chan

Hoffe sehr das vielleicht kurumi ein Teil von shidos Harem endlich wird und die vierte Staffel der haupt Story ist, würde mich aber auch über ein spinoff freuen! 😉

Koneko-chan

Und so wie das cover aussieht, könnte darauf schließen, dass kurumi und tohka mit den anderen zusammen Seite an Seite kämpft. “Ausserdem gegenseitig den rücken des anderen stärken!

Kayoto

Gibt es mittlerweile News dazu? Ich würde mich sehr über eine vierte Staffel freuen🙃. Ist ja auch ein sehr schöner Anime!!

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x