©河本ほむら・尚村透/SQUARE ENIX・「賭ケグルイ××」製作委員会

Der amerikanische Streaming-Anbieter Netflix gilt seit seinem Eintritt auf dem Anime-Markt als wichtiger Teil der Anime-Grundversorgung eines jeden Fans. Wir zeigen euch, auf welche Netflix Originale ihr euch in nächster Zeit freuen dürft!

Netflix ist in Deutschland unzweifelhaft Marktführer in Sachen Streaming! Auch Anime-Fans sind sich dem längst bewusst und können über die Plattform mittlerweile auf eine nicht zu verachtende Auswahl verschiedenster Filme und Serien zugreifen.

Zu den Sub-Lizenzen anderer Publisher gesellen sich auch eine ganze Reihe an Netflix-Originalen! Wir verraten euch, welche Netflix-Anime euch neben altbekannten Klassikern wie zum Beispiel Code Geass, die sich im April 2019 zu den Netflix-Titeln gesellen werden, den kommenden Frühling und Sommer versüßen werden!

5. Revisions

Die entschlossene Milo kämpft fest entschlossen für das Überleben der Schüler. | © リヴィジョンズ製作委員会

Worum geht’s? Als Kind wurde Daisuke entführt und von einer unbekannten jungen Frau namens Milo gerettet. Diese offenbart ihm, dass er der Retter der Menschheit werden würde und ungeahnte Kräfte in sich trägt.

Einige Jahre später ist Daisuke ein stinknormaler Oberschüler und ist unter seinen Klassenkameraden für seinen Glauben an Milos Prophezeihung verlacht.

Doch das ändert sich, als plötzlich der gesamte Distrikt Shibuya 300 Jahre in die Zukunft teleportiert und die Klasse von blutrünstigen Monstern angegriffen wird. Auf einmal taucht ein Mädchen auf, das Milo zum Verwechseln ähnlich sieht und Daisuke offenbart, dass seine Zeit nun gekommen sei.

Warum ihr euch auf Revisions freuen könnt: Revisions ist ein rasanter Scifi-Anime in handlicher Action-Verpackung, der mit der ungewöhnlichen Prämisse eines 300 Jahre in die Zukunft versetzten Shibuyas zu überraschen weiß.

Die unvorhersehbare Story wird dabei vom Code Geass-Regisseur Goro Taniguchi in Szene gesetzt und in 12 spannende Folgen für Action-Fans verpackt!

Ab dem 14. Mai lässt euch Revisions 300 Jahre in die Zukunft reisen!

4. 7 Seeds

Grausame Urzeitbestien sind nur eines der Probleme, die sich den Überlebenden stellen. | ©2019 田村由美・小学館/7SEEDS Project

Worum geht’s? In der nahen Zukunft verfolgt die gesamte Menschheit den feurigen Schweif eines Meteors, der durch sein Einschlagen auf unserem Planeten das Licht aller Lebewesen erlöschen lässt.

Präventiv ließ die Regierung daher fünf Gruppen, bestehend aus jungen Frauen und Männern, in einen Kälteschlaf versetzen.

Sie sollen die Erde neu besiedeln, doch finden nach dem Aufwachen eine grausame und brutale Welt wieder, in der nur das Recht des Stärkeren gilt und der Kampf ums nackte Überleben ausgefochten wird …

Warum ihr auch auf 7 Seeds freuen könnt: Der Anime basiert auf einem vielfach ausgezeichneten Manga, der nicht nur zahlreiche Preise abstauben, sondern sich auch unter Shoujo-Fans als einer DER Geheimtipps schlechthin durchsetzen konnte.

Und auch der Anime scheint mit einer spannenden Survival-Story, tiefgründigen Charakteren und hochwertigen Zeichnungen aus dem Studio Gonzo (Hellsing, Rosario to Vampire) aufwarten zu können.

Wenn alles glatt läuft, erwartet uns mit 7 Seeds nicht nur eines der absoluten Highlights bei Netflix, sondern vielleicht auch einer der interessantesten Projekte des Anime-Jahres 2019.

Ab Juni könnt ihr die postapokalyptische 7 Seeds-Welt für euch entdecken! Ein genaueres Datum gibt es bislang leider noch nicht.

3. Kakegurui XX

Yumeko nimmt ebenfalls an den Spielen um das Amt des Schülersprechers teil. | ©河本ほむら・尚村透/SQUARE ENIX・「賭ケグルイ××」製作委員会

Worum geht’s? Die zweite Staffel von Kakegurui setzt genau da an, wo die erste aufgehört hat:

Nach dem Unentschieden zwischen Yumeko und Kirari, entschließt sich letztere aufgrund zahlreicher Rückschläge, die der Schülerrat in letzter Zeit erleiden musste, diesen kurzerhand aufzulösen und einen neuen Schülerratspräsidenten zu bestimmen!

Dieser wird, wie sollte es auch anders sein, durch Spiele ermittelt, sodass auch die spielsüchtige Yumeko sich nun im spannenden, teils makaberen Wettbewerb um die heiß begehrte Position wiederfindet …

Warum ihr euch auf Kakegurui XX freuen könnt: Wie auch schon der Erstling präsentiert die zweite Staffel der Glücksspiel-Sause spannende und ausgeklügelte Spielabläufe, verrückte Charaktere und überzeichnete Szenen.

Das Studio Mappa (Yuri on Ice, Inuyashiki) bringt erneut bunte Farbpaletten und eine wahnwitzige Inszenierung aufs Papier und präsentiert so ein unterhaltsames Sequel für alle Kakegurui-Kenner, während Neulinge dank quereinsteigerunfreundlichem Drehbuch lieber bei der ersten Staffel ansetzen sollten.

Am dem 13. Juni könnt ihr in Kakegurui XX auf Netflix die Würfel fallen lassen!

2. Carol & Tuesday

Aus der gemeinsamen Liebe zur Musik entsteht eine tiefe und innige Freundschaft. | ©BONES, Shinichiro Watanabe/Project CAROLE & TUESDAY

Worum geht’s? In Carol & Tuesday geht es um eine Zukunft, in der Unterhaltung gänzlich von KI erstellt wird und die Menschen sich vollends an diesen Umstand gewöhnt haben.

In den Gassen der Metropole »Alba City« ist das Mädchen Carol zu Hause und hegt den Traum, als Keyboarderin selbst einmal mit Musik die Herzen der Menschen zu berühren. Viele Kilometer entfernt wächst die wohlhabende Tuesday in der behüteten Umgebung einer ländlichen Kleinstadt auf.

Beide Mädchen verbindet, dass sie etwas in ihrem Leben vermissen. Das alles ändert sich bei ihrem Aufeinandertreffen, in dem sie neue Hoffnung sehen und sich ihre Welt nach und nach mit Farbe füllt. Sie fühlen sich miteinander verbunden und beschließen, gemeinsam Musik zu machen, um etwas zu verändern, egal wie schwach ihr Licht auch leuchten mag.

Warum ihr euch auf Carol & Tuesday freuen könnt: Das neueste Werk von Cowboy Bebop-Regisseur Shinichiro Watanabe stellt das Thema Musik in den Vordergrund und untermalt dieses durch verschiedenste Musikrichtungen und Songs von Interpreten aus aller Herren Länder.

Mit dem Studio BONES (My Hero Academia) hat sich jedenfalls ein idealer Partner für malerische Panoramen und eindrucksvolle Szenen gefunden, die bei Carol & Tuesday einen emotionalen und tiefgründigen Ritt durch Themen wie Liebe oder Menschlichkeit erwarten lassen.

Leider ist bis dato noch kein Release-Zeitpunkt für Carol & Tuesday bekannt. Falls ihr euch die Wartezeit verkürzen wollt, erfahrt ihr in unserer ausführlichen Seasonpreview alle wichtigen Details zum neuen Watanabe-Anime!

1. Neon Genesis Evangelion

Die Evangelions sind gigantische Kampfmaschinen, auf deren Schulter das Schicksal der Welt lastet. | ©カラー ©カラー/Project Eva.

Worum geht’s? Am 13. September 2000 geschieht der Second Impact – Ein gigantischer Meteorit kracht in die Erdoberfläche, die Folgen des Einschlags löschen die Hälfte der Erdbevölkerung aus.

Im Jahr 2015 steht schließlich der Junge Shinji Ikari nach langer Zeit seinem verhassten Vater gegenüber. Dieser ist Kommandant einer Organisation namens NERV, die sich dem Kampf gegen »Engel« genannten Monstern aus dem All verschrieben hat, die den Menschen nichts als Tod und Unheil bringen.

Doch nur besonders begabte Kinder können den Wesen in »Evangelion« genannten Kampfeinheiten gegenübertreten.

Auch Shinji soll in einen der Riesen steigen, doch sind es Selbstzweifel und Bindungsängste, die nicht nur die Engel, sondern auch seine Aufgaben und Mitmenschen zu seinen größten Feinden werden lassen und den Kampf ums Überleben der Menschheit in einen inneren Konflikt verwandeln …

Warum ihr euch auf Neon Genesis Evangelion freuen könnt: Evangelion zählt zu den beliebtesten Anime-Serien aller Zeiten und ist ein absoluter Klassiker! Dieser wird auf Netflix neben der japanischen Tonspur und deutschen Subs auch mit einer brandneuen Synchronisation ausgestattet.

Was das Studio Gainax und Regisseur Hideaki Anno 1995 erschufen, trug maßgeblich zum Siegeszug des Anime im Westen bei und ist auch heute noch eine der beliebtesten Scifi-Storys.

Dabei klingt die Geschichte zunächst wie ein normaler Mecha-Anime, entpuppt sich jedoch schnell als eine Reise durch die menschliche Psyche, die Themen wie Nähe, Minderwertigkeitskomplexe, Allmachtsfantasien, Depressionen und Selbsthass in den Fokus der Handlung rückt.

Dabei visualisiert die Serie teils konventionelle Actionszenen, teils psychotische Geisterbahnen und präsentiert auch nach 24 Jahren immer noch eines der spannendsten und tiefsten Erlebnisse der Animewelt!

Ab dem 21. Juni beginnt der Kampf gegen die Engel bei Netflix!

Weitere Anime-Neuerscheinungen:

Neben diesen fünf Toptiteln erwartet euch im Frühling und Sommer noch eine handvoll weiterer Serien im Netflix-Portfolio:

  • Der Actionanime Ingress feiert am 30. April seine Netflix-Premiere.
  • Auch die zweite Hälfte der neuen Baki-Serie landet auf Netflix – und das schon am 30. April.
  • Die Fortsetzung des japanischen Kultfranchises Ultraman premiert am 01. April.
  • Am 19. April erwartet euch schließlich die niedliche Serie Rilakkuma und Kaoru im knuffigen Knetgummilook!

Weitere Toplisten und News rund um alle Netflix-Anime findet ihr auf unserer Netflix-Übersichtsseite!

Jetzt seid ihr gefragt!

Auf welchen neuen Netflix-Anime freut ihr euch am meisten und warum?

Schreibt es uns in die Kommentare!

15
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
13 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
14 Kommentatoren
LawrenceIsaacempireRatchetCeydaDavid Banh Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Matze162
Gast
Matze162

Auf Kakegurui freue ich mich schon. 🙂

Eser Yesilyurt
Gast
Eser Yesilyurt

Kakegurui die erste Staffel sowie die action life serie hat mich in voller Begeisterung in den Bann gezogen so dass die zweite Staffel nur eine noch größere Vorfreude mitbringen wird. 😁

Isaacempire
Gast
Isaacempire

Mensch du heißt ja genau wie mein Bruder^^ …sehe den Namen zum ersten mal bei jemand anderem!

Aereum20
Gast
Aereum20

Ich freue mich auf 7seeds, nge und ultraman.

Manuel Nobody
Gast
Manuel Nobody

Ich freue mich auf die zweite Hälfte der neuen Baki Serie und der Rest der angekündigten Animes schaut auch Interessant aus

KawaiiUke
Gast
KawaiiUke

Ich freue mich schon auf die zweite Staffel von Kakegurui 😍.

Once
Gast
Once

Bei NGE mache ich mir aktuell nur leider gewisse Sorgen was die Synchro betrifft. Bei Netflix ist das immer so eine Sache – Synchro kann was taugen, Synchro kann aber auch der totale Murks sein (siehe u.a. Staffel 2 von Seven Deadly Sins). Auch was ggf. neue Sprecher betrifft… Sorge bei Neon Genesis Evangelion ist da.

Hoffentlich kann sich UA die Rechte für eine Heimkino-Auswertung auf Blu-ray sichern und greift auf die bekannte (alte) Synchronfassung zurück.

Lawrence
Gast
Lawrence

Genau die gleiche sorge habe ich auch und brauch man wirklich noch eine Synchro? Ich finde es gut das Netflix NGE mit ins Pogram nimmt doch die Synchro könnte wirklich gerade bei NGE die Ästhetik total kaput machen.

Kolle
Gast
Kolle

Echt geil ich weiß gerade schon nicht mehr was ich auf netflix gucken soll. Ich hab da aber mal noch ne Frage, und zwar was mit magi auf netflix ist, Nino meinte in einen seiner News das er am 1.3.19 erscheinen soll aber ich kann ihn nicht finden.

Von Hinten
Gast
Von Hinten

Ganz klar Neon Genesis Evangelion, Grund is einfach einer der ersten Mech Animes die ich gesehen hab

R
Gast
R

Ich freue mich schon auf neon genesis evangelion und auf Carol & Tuesday

David Banh
Gast
David Banh

Auf Kakefurui xx freue ich mich total

Ceyda
Gast
Ceyda

Revision und Kakegurui freu ich mich am meisten auf

Ratchet
Gast
Ratchet

Hey ab 1. April kommen noch mehr geilere Sachen auf Netflix, wie Code Geass Staffel 1.,Tokyo Ghoul,Food Wars! Staffel 1.,die Filme von InuYasha 1-4,Summer Wars,Puella Magi Madoka Magica, wie geil ist das denn. Da kann man nur hoffen, das sie auch die weiterführenden Staffeln der einzellnen Titel hochladen.
Das kam heute mit dem Netflix Update von der App!

Also auf Code Geass freu ich mich schon meeeega!!!
Oder was meinen die anderen so=)

Isaacempire
Gast
Isaacempire

Revisions & Kakegurui … i like
bei Baki wird die 1. Staffel fortgesetzt, oder ist es ne andere Story?
ich finds wirklich super das Netflix soviel in Animes investiert^^