© 真島ヒロ・講談社/フェアリーテイル製作委員会・テレビ東京

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Fairy Tail: Neuer Trailer zum kommenden Videospiel veröffentlicht

Der amerikanische Zweig des Game-Publishers KOEI Tecmo veröffentlichte heute einen neuen Trailer zum angekündigten Fairy Tail-Videospiel, das von GUST Studios entwickelt wird und euch 2020 an der Seite von Natsu, Lucy und co durch das magische Land Fiore reisen lassen soll.
Der Trailer stellt euch dabei das Gameplay des Rollenspiels vor:

Das Spiel folgt der Geschichte des gleichnamigen Manga von Autor und Zeichner Hiro Mashima, sowie der dazugehörigen Anime-Adaption vom Studio A-1 Pictures (Sword Art Online, The Seven Deadly Sins), die in Deutschland aktuell vom Publisher Kazé auf Blu-ray und DVD veröffentlicht wird.
Ob auch das Spiel hierzulande erscheint, wurde noch nicht eindeutig benannt, ist jedoch aufgrund der massiven Popularität der Reihe nicht auszuschließen.


Digimon Adventure: Neuer Trailer zu Last Evolution Kizuna

Das Animationsstudio Toei veröffetnlichte heute einen neuen Trailer zum für Februar angesetzten Digimon-Movie »Last Evolution Kizuna«, der die Digimon Tri-Reihe fortsetzt und von Toei als »Tais und Agumons letztes Abenteuer« beworben wird:

Der Film entstammt erneut der Feder des Digimon-Stammautoren Akatsuki Yamatoya und wird von Regisseur Tomohisa Taguchi (Persona 3, Twin Star Exorcists) in Szene gesetzt.
Genau wie die vorangestellte Filmreihe spielt der Movie nach den Ereignissen der ersten beiden Digmon-Staffeln und behandelt das Erwachsenenleben der ehemaligen Digiritter.
Ob der Movie auch in die deutschen Kinos kommt, ist aktuell noch nicht bekannt.


Hatena☆Illusion: Neues Poster veröffentlicht

Die offizielle Website zum Ecchi-Anime Hatena Illusion, der euch in der kommenden Winter Season verzaubern wird, veröffentlichte heute einen neues Poster:

©松智洋/集英社・はてな☆イリュージョン製作委員会

Die Serie um die Wiederbegegnung des an der Zauberkunst interessierten Makoto und seiner Kindheitsfreundin Kana basiert auf einer Light Noveö vom, mittlerweile verstorbenen, Autor Tomohiro Matsu (Listen to Me, Girls. I Am Your Father!, Märchen Mädchen) und wird unter der Regie von Shin Matsuo (Episodenregie bei Full Metal Panic!, Reborn!) vom neuen Studio Children’s Playground Entertainment produziert.
Ob die Serie auch in Deutschland läuft, ist aktuell noch nicht bekannt.


Ninotaku-News Nr. 184

Auf unserem Youtube-Kanal erwartet euch heute ein neuer Rückblick auf die heißesten Anime-News der letzten Woche – mit dabei sind unter anderem Infos zu 16 neuen Serien bei Netflix, One-Punch Man oder der Fortsetzung des Isekai-Hits Re:Zero!


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was sind eure Erwartungen an das kommenden Fairy Tail-Videospiel? Und welcher Digimon Tri-Film hat euch am besten an die fernen Kindheitstage zurückgeführt?

Schreibt es uns in die Kommentare!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Kaito Kid Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Kaito Kid
Gast
Kaito Kid

Schade, wenn ich sehe nur PS4 Nintendo und Steam. Warum keine Xbox :/

Das hier find ich auch sehr schade, Tais und Agumons letztes Abenteuer« beworben wird, bin noch nicht mal 30 und da soll’s schon gewesen sein :D?