© Bandai Namco Entertainment

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


One Piece: Koop-Modus für Pirate Warriors 4 angekündigt

Wie Publisher Bandai Namco mit einem neuen Gameplay-Trailer zeigte, enthält der neueste Teil der One Piece: Pirate Warriors einen Koop-Modus, der euch erlaubt, euch online in Teams aus bis zu vier Spielern durch die Welt zu schlagen:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Nebenbei kündigte Bandai an, den Roaster nachträglich um neun zusätzliche Charaktere zu erweitern, die ihr entweder per Character Pass im Paket oder einzeln erwerben könnt.

One Piece: Pirate Warriors 4 verspricht den bisher vollständigsten Teil der traditionsreichen Spielreihe und erscheint am 27. März für PS4, Xbox One, PC und Nintendo Switch! Neben der Standardversion des Schnetzelspiels erwartet euch die üppige Kaido-Edition, die ein 30 Zentimeter großes Diorama von Kaido und Ruffy beinhaltet!

Wer das Spiel bereits vorbestellt, darf sich über zwei zusätzliche Kostüme aus dem Dynasty Warriors-Universum freuen! So kleidet sich Boa Hancock bei frühen Vögeln als Wang Yuanji und Law als Cao Pi!


One-Punch Man: Neuer Charakter-Trailer zu A Hero Nobody Knows

Auf dem Youtube-Kanal von Publisher Bandai Namco erschien heute ein neuer Trailer zum One-Punch Man-Spiel A Hero Nobody Knows, der euch drei weitere spielbare Charaktere vorstellt!

So könnt ihr im Spiel die Helden Child Emperor, Spring Mustachio und Amai Mask übernehmen! Wie sich die Weltenretter auf dem Schlachtfeld so schlagen, zeigt der Clip:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

In A Hero Nobody Knows zieht ihr mit altbekannten Charakteren wie Saitama, Genos oder Tatsumaki in 3 gegen 3-Matches in den Kampf.
Genau wie der populäre Anime lehnt sich das Zockvergnügen an den erfolgreichen Manga von Autor ONE und Zeichner Yusuke Murata an, der hierzulande beim Publisher Kazé erschienen ist.

Am 28. Februar soll das Stelldichein auf PS4, Xbox One und PC starten, neben der regulären Variante erscheint auch eine Deluxe Edition, die neben dem Game einen Character Pass und vier zusätzliche Outfits für Tatsumaki, Genos, Speed-o’-Sound Sonic und Fubuki enthält!


My Hero Academia: Neuer Trailer zu My Hero One’s Justice 2

Im zweiten Charakter-Trailer zu My Hero One’s Justice 2 fliegen gewaltig die Fetzen, denn hier betritt Hauptcharakter Izuku die Pixel-Bühne! Mit dabei sind außerdem die Big 3 (Mirio Togata, Tamaki Amajiki und Nejire Hado), Mina Ashido und Minoru Mineta!

https://youtu.be/J8PVyR2tbvI

My Hero One’s Justice lässt euch in Teams zu jeweils zwei Helden gegeneinander antreten, während ihr die Geschichte von My Hero Academia weitererleben dürft. Das Game erscheint am 13. März für PS4, Xbox One und Nintendo Switch und ist für Sammler auch als Plus Ultra-Edition erhältlich, die die Scheibe nicht nur in ein edles Steelbook verpackt, sondern auch auch eine exklusive Figur, Schlüsselanhänger und ein Shikishi kredenzt!

Vorbesteller dürfen sich dabei über Nomu als Bonuscharakter, Kai Chisaki Ver. 2 und Izukus Full Crowling 100% freuen, das ihnen schon von Beginn an zur Verfügung steht. Falls ihr schon den ersten Teil gespielt habt, könnt ihr ganz easy euren Spielstand auf den Nachfolger übertragen und ein zusätzlich Kostüm für Deku abstauben.


Code Vein: Erster DLC ab sofort verfügbar

Ab sofort ist der erste DLC zum Action-RPG Code Vein überall zum Download verfügbar! Der Bonusinhalt führt euch in eine neue Mission ein, an deren Ende der namensgebende »Hellfire Knight« auf euch wartet. Habt ihr den Gegner erst einmal in die Knie gezwungen, dürft ihr euch über einen neuen Blutcode, Blutschleier, drei neue Waffen und weitere Kostüme für euren Partner freuen!

Der DLC ist entweder als Teil des Season Pass oder extern erhältlich und schlägt einzeln mit 9,99€ zu Buche. Wer nach dem zocken immer noch nicht genug vom düsteren Vampir-Universum hat, kann sich im Februar und März auf weitere DLCs freuen.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Code Vein erschien im September 2019 und ist eines der meistgefeierten Japan-Games des Jahres! Falls ihr wissen möchtet, ob sich ein Blick in das Dark Souls für Anime-Fans lohnt, schaut doch mal bei unserem ausführlichen Testbericht vorbei!


Darwin’s Game: Anime pausiert für eine Woche

Wie die Produzenten des Survival-Anime Darwin’s Game heute über Twitter verlauten ließen, wird die Ausstrahlung der fünften Episode um eine Woche verschoben und diesen Freitag durch eine Recap-Folge ersetzt, die die bisherigen Ereignisse zusammenfassen soll.

Wie auch schon bei Sword Art Online: Alicization – War of Underworld und Fate/Grand Order – Babylonia wird der Streaming-Anbieter Wakanim diese nicht im Simulcast zeigen, sodass die Veröffentlichung diese Woche flachfällt. Der Release der deutschen Synchro zu Episode 3 wird jedoch nicht davon betroffen sein.

Die Ausstrahlung soll nächsten Freitag um 17:30 wie gewohnt fortgesetzt werden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Darwin’s Game handelt von dem jungen Sudou, der auf mysteriöse Art und Weise in ein Spiel auf Leben und Tod hineingezogen wird und startet heute mit einem einstündigen Special! Die Adaption des gleichnamigen Mangas entsteht unter Anleitung von Regisseur Yoshinobu Tokumoto (Comic Girls) beim Studio Nexus (Santa Company, Wakaba Girl).


Shirobako: Neuer Trailer zum Film veröffentlicht

Auf dem Youtube-Kanal von Publisher Showgate wurde heute ein neuer Trailer zum kommenden Shirobako-Film veröffentlicht, der weitere Szenen aus dem Abendfüller zeigt, der ab dem 29. Februar die japanischen Kinos unsicher macht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Film erzählt erneut vom stressigen Alltag der Produktionsassistentin Aoi Miyamori beim Studio Musashino Animation und entsteht genau wie seine Vorgängerserie unter der Regie von Tsutomo Mizushima (Another, Girls und Panzer) beim Studio PA Works (Angel Beats!, Nagi no Asukara).

Die Serie wurde hierzulande vom Publisher KSM auf Blu-ray und DVD veröffentlicht, ob es auch der Film in die hiesigen Gefilde schafft, ist aktuell noch nicht bekannt.


Sakura Wars: Zweiter Trailer zum neuen Anime

Ein weiterer Trailer zeigt neue Bilder aus der aktuellen Auskopplung des Sakura Wars-Franchises, die in der Spring Season 2020 im japanischen Fernsehen premieren soll. Im Trailer zum Mecha-Anime sind erstmals die Moskau-Angriffstruppen zu sehen, die von Mika Pikazo gestaltet wurden:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Story des Anime, die etwa 12 Jahre nach der von Sakura Wars V spielt, dreht sich um Seijouro Kamiyama und seine Erlebnisse bei den neuen imperialen Streitkräften.

Die Serie wird von Regisseur Manabu Ono (Sword Art Online: Alicization, The irregular at magic high school) beim Studio Sanzigen (Aoki Hagane no Arpeggio – Ars Nova, Bubuki Buranki) in Szene gesetzt.
Ob und wann Shin Sakura Wars auch in Deutschland erscheint, ist derzeit noch nicht bekannt.


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welches One Piece-Game ist euer ungeschlagener Favorit? Und welchen Charakter aus One-Punch Man findet ihr am witzigsten?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x