© Masashi Kishimoto

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Erster Naruto-Film bei Netflix verfügbar!

Der Streaming-Anbieter Netflix zählt ab sofort den ersten Film zum Kult-Shounen Naruto mit dem Titel »Geheimmission im Land des ewigen Schnees« zu seinem Programm.

© 著作権:岸本斉史 スコット/集英社・テレビ東京・ぴえろ 著作権:劇場版NARUTO製作委員会2004

Der Movie, in dem Naruto und seine Freunde in eisiger Umgebung als Leibgarde einer berühmten Schauspielerin während der Dreharbeiten eines Films eingesetzt werden, entstand im Jahr 2004 unter der Regie von Tensai Okamura (Blue Exorcist, Darker than Black) beim Studio Pierrot (Tokyo Ghoul, Bleach) und ist der erste von insgesamt zehn Filmen zum Naruto-Franchise.
Neben dem Netflix-Stream ist der Movie auch beim Publisher KSM auf DVD und Blu-ray erhältlich.


Deutsche Attack on Titan-Folgen erscheinen doch wieder Sonntags

Nachdem der Lizenzgeber zur Erfolgsserie Attack on Titan letzte Woche bekannt gab, dass aufgrund von Leaks vor der japanischen TV-Ausstrahlung seitens verschiedener Lizenzgeber neue Folgen von Attack on Titan 3 (Part 2) erst mittwochs veröffentlicht werden dürfen, legte sich Streamingdienst Anime on Demand ordentlich für die Fans ins Zeug:

Und tatsächlich gelang es dem grünen Anime-Anbieter eine Ausnahmeregelung zu erkämpfen: Laut einem Twitter-Post sollen die neuesten Berichte aus der Schlacht um Shiganshina voraussichtlich weiterhin sonntags um 19:35 veröffentlicht werden. Die am vergangenen Sonntag verpasste Folge wurde gestern um 22:30 nachgeliefert.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Attack on Titan 3 (Part 2) ist der neueste Teil der Attack on Titan-Reihe und adaptiert genau wie seine Vorgänger den gleichnamigen Manga von Hajime Isayama unter der Regie von Tetsuro Araki (Death Note, Guilty Crown) beim Studio Wit (Seraph of the End, Kabaneri of the Iron Fortress). Alles über Attack on Titan und die große Entscheidungsschlacht in der neuen Staffel erfahrt ihr auf unserer Übersichtsseite zum Anime!


Neues Poster zum Anime-Blockbuster Weathering With You

Die offizielle Website zum neuesten Projekt des Star-Regisseurs Makoto Shinkai (your name, The Garden of Words) veröffentlichte heute ein brandneues Poster zum kommenden Jugenddrama Weathering With You.

©2019『天気の子』製作委員会

Der Film soll am 19. Juli in die japanischen Kinos kommen und handelt von einem jungen Mann, der in Tokyo versucht, der Tristesse seiner Heimatstadt zu entfliehen, doch an diesem Plan gehörig scheitert, bis es schließlich zu einer schicksalhaften Begegnung kommt.
Die von Regisseur selbst stammende Story wird (wie immer) vom Studio CoMix Wave Films auf die Zeichenbretter gezaubert. Zu einem deutschen Release ist derzeit noch nichts bekannt.


Deutscher Sprechercast zum Knastdrama Rainbow veröffentlicht

Vor ein paar Monaten berichteten wir darüber, dass Publisher Universum Anime die Lizenz am Anime-Geheimtipp Rainbow ergattert hat.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Nun gibt es weitere Informationen zum Release und dem deutschen Sprechercast des Anime, der im Studio EuroSync (Made in Abyss, Puella Magi Madoka Magica) vor dem Mikrofon steht. Wir haben euch die Besetzung der Hauptcharaktere aufgelistet:

SakuragiFabian Oscar Wien (u.A. Saitama in One-Punch Man, Bickslow in Fairy Tail)
MarioDavid Turba (Willy in Mutafukaz, Koyomi in Bakemonogatari)
MaedaHannes Maurer (Shinji in Neon Genesis Evangelion, Nate in Death Note)
NomotoTommy Morgenstern (Son Goku in Dragon Ball Z, Shell in Mardock Scramble)
Matsu’ura Jesco Wirthgen (Ginshi in Tokyo Ghoul:re, Itaru in Steins;Gate)
ToyamaSebastian Schulz (Welf in DanMachi, Kamui in X)
JoDirk Petrick (Nishiki in Tokyo Ghoul, Momotarou in Free!)

Die Serie erscheint ab dem 26. Juli in Form von vier Volumes und ist bereits vorbestellbar.
Dabei erscheint der Anime, der im Jahr 2010 unter der Regie von Hiroshi Koujina (Grenadier, Kiba) beim Studio Madhouse (No Game No Life, One-Punch Man) enstand in Deutschland erstmals in HD auf Blu-ray.


Erstes Poster zur neuen Hyperdimension Neptunia-OVA veröffentlicht

Die Produzenten zur kommenden OVA des Hyperdimension Neptunia-Franchises namens »Nep’s Summer Vacation« veröffentlichten heute ein erstes Poster, das einen Einblick in die frisch polierten Charakterdesigns gewährt:

© Idea Factory

Laut Produktionsteam soll das Special bereits im Sommer 2019 erscheinen. Dabei übernimmt Masahiro Mukai (Trickster) die Regie, während die Animation im völlig neuen Studio Okuru to Noboru entsteht.

Der Hyperdimension Neptunia-Spiele sind auch in Deutschland auf Englisch erschienen und wurden 2013 vom Studio David Production (Jojo’s Bizarre Adventure, Cells at Work) als 12-teilige Anime-Serie adaptiert, die hierzulande bis dato jedoch noch nicht veröffentlicht wurde.


TV-Sender Sixx nimmt am Pfingstmontag drei Anime-Films ins Programm

Laut einer Pressemitteilung bietet der Free-TV-Sender Sixx passend zu den Pfingstferien am 10.06. drei Anime-Filme:

Einerseits zeigt der Sender das bodenständige Coming of Age-Drama Stimme des Herzens, das im Jahr 1995 unter Regie von Yoshifumi Kondou beim Studio Ghibli entstand. Der Film soll um 16:30 ausgestrahlt werden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Außerdem hat sich der Fantasy-Klassiker Königreich der Katzen auf sanften Pfoten ins Programm geschlichen, der im Jahr 2002 unter Regisseur Hiroyuki Morita (Bokurano) ebenfalls beim Studio Ghibli entstand. Harus getigertes Abenteuer könnt ihr ab 16:30 verfolgen!

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Außerdem hat Sixx sich mit dem Romance-Drama A Silent Voice einer der meistdiskutiertesten Anime-Filme der letzten Jahre geangelt: Die Geschichte um den Jungen Shouya und die Aufarbeitung seiner Vergangenheit mit der tauben Shouko gelang es, sich mit viel Herz einen festen Platz in den Fan-Herzen zu erkämpfen, ab 20:15 könnt ihr euch auch selbst ein Bild davon machen!

Der Movie entstand im Jahr 2016 unter der Regie von Naoko Yamada (K-On!) beim Studio Kyoto Animation (Violet Evergarden).

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Jetzt seid ihr gefragt!

Welche Filme müssen eurer Meinung nach unbedingt ins Netflix-Programm? Und was haltet ihr von der aktuellen Attack on Titan-Staffel?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
JoJoseph

Das Poster zu “Weathering With You” erinnert sehr an “your name”, Makoto Shinkai bleibt wer er ist (was natürlich heißt, das Poster sieht genau so toll aus wie da von “your name”

Als ich dann auch die News zur OVA von Hyperdimension Neptunia las, machte mein Herz einen kleinen Sprung. Das Charakterdesign sieht wirklich besser aus! Man kann nur hoffen, dass sich ein Publisher auch diesem Titel annimmt (bis dahin müssen erst mal die Spiele unterhalten nep nep 😉 )

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x