© NATSUKI TAKAYA.HAKUSENSHA/FRUITS BASKET PROJECT

Die glühend heißen Temperaturen sorgen nicht nur bei uns, sondern auch in der Anime-Industrie für Müßiggang – zumindest hielt sich Japan was Ankündigungen, Verschiebungen, Trailer und Poster anging heute eher bedeckt. Wir haben euch trotzdem die interessantesten News übersichtlich zusammengefasst!

Neues Promo-Video zu Fruits Basket (2019)

Auf der offiziellen Website zur aktuell laufenden Adaption des Kult-Shoujo-Mangas Fruits Basket tauchte gestern ein brandneuer Trailer auf, der Einblicke in die zweite Hälfte der ersten Staffel der Serie gewährt.

Gleichzeitig wurde ein neues Poster veröffentlicht:

© NATSUKI TAKAYA.HAKUSENSHA/FRUITS BASKET PROJECT

Fruits Basket (2019) stellt nach einem ersten Anime aus dem Jahr 2001 die mittlerweile zweite Adaption des erfolgreichen Shoujo-Mangas von Zeichnerin Natsuki Takaya dar und entsteht unter der Regie von Yoshihide Ibata (FLCL Progressive, Attack on Titan Junior High) beim Studio TMS Entertainment (D.Gray-man, ReLife).
Hierzulande ist der Anime um das Waisenmädchen Tohru und ihre teils dramatischen, teils abgedrehten Erlebnisse im verfluchten Haushalt der Somas auf Japanisch mit deutschen Untertiteln beim Simulcast-Anbieter Wakanim verfügbar.

Mehr zu Fruits Basket erfahrt ihr übrigens auf unserer Übersichtsseite zum Anime!

Azur Lane erscheint in der Herbst Season

Die offizielle Website zur schon länger angekündigten Anime-Adaption des chinesischen Handyspiels Azur Lane gab gestern bekannt, dass die Serie im Oktober an den Start gehen soll. Zur Ankündigung wurde direkt ein weiteres Poster veröffentlicht:

©Manjuu Co.,Ltd., Yongshi Co.,Ltd.&Yostar Inc.

Der Anime dreht sich genau wie seine Spielvorlage um diverse Kampfschiffe, die als hübsche Mädchen personifiziert in epischen Seeschlachten gegeneinander antreten. Für die Inszenierung der Serie beim Bibury Animation Studio (Grisaia: Phantom Trigger) ist Studioleiter Tensho selbst zuständig, der zuvor für Serien wie Rewrite oder Grisaia no Kajitsu verantwortlich zeichnete.

Erster Gundam Reconguista in G-Movie kommt im Herbst 2019

Auf ihrer offiziellen Website gaben die Verantwortlichen der Serie »Reconguidsta in G« aus der populären Gundam-Reihe bekannt, dass der erste von fünf zusammenfassenden Kinofilmen im Herbst 2019 seine Premiere feiern soll.

© 創通・サンライズ

Die 26 Folgen fassende Space Opera wurde wie alle Teile des Franchises vom Studio Sunrise (Accel World) produziert und lief 2014 auch in Deutschland beim mittlerweile eingestellten Streaming-Anbieter Viewster im Simulcast.

Jetzt seid ihr gefragt!

Kantai Collection, Azur Lane oder Ars Nova – was sind eurer Meinung nach die besten Schiffsmädchen? Und habt ihr schon in Fruits Basket (2019) reingeschaut und könnt ein Fazit ziehen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
JoJosephResa Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Resa
Gast
Resa

Ich hatte ja damals als der Fruits Basket Manga rauskam ein paar Bände gekauft. Hatte dann den damaligen Anime auch geguckt, der war aber leider schnell vorbei. Ich bin unendlich glücklich, dass nach so vielen Jahren, sich Takaya nochmal entschieden hat, alles aufzuhübschen und inhaltlich zu verbessern. Das macht mich so glücklich! 😭❤

JoJoseph
Gast
JoJoseph

Seit Januar warten viele auf die zweite Staffel von Kantai Collection, ohne dass irgendwelche Details zum Start bekannt werden… während die chinesische Kopie ihren Anime für den Herbst ankündigt.