©2017 REKI KAWAHARA/KADOKAWA CORPORATION AMW/SAO-A Project

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Sword Art Online: War of Underworld – neuer Trailer veröffentlicht

Auf dem offiziellen Twitter-Account zur Fortsetzung des Alicization-Arcs aus dem Videogame-Abenteuer Sword Art Online tauchte heute ein brandneuer Trailer auf, der die ersten Töne des neuen Openings »Resolution« der Sängerin Haruka Tomatsu anschlägt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Die zweite Hälfte mit dem Titel »War of Underworld« feiert am 13. Oktober ihre Premiere im japanischen Fernsehen und beschäftigt sich inhaltlich mit den letzten vier Bänden des zugrunde liegenden Light Novel-Arcs aus der Vorlage von Reki Kawahara.
Dabei wird der Anime erneut vom Regisseur Manabu Ono (Hellsing, Saki) beim Studio A-1 Pictures (ERASED – Die Stadt, in der es mich nicht gibt -, Blue Exorcist) in Szene gesetzt und wird auch in Deutschland bei Wakanim auf Japanisch mit deutschen Untertiteln im Simulcast zu sehen sein.


Fruits Basket: Zweite Staffel kommt 2020

Während bereits im Vorfeld eine große Ankündigung am Ende der vorerst letzten Folge des brandneuen Fruits Basket-Remakes angeteasert wurde, ließen die Produzenten der Shoujo-Serie nun verlauten, dass die Geschichte um Touro, Yuki und co 2020 in einer zweiten Staffel fortgesetzt wird, gemäß des anfänglichen Versprechens, dass die neue Adaption die gesamte Story der Vorlage adaptieren wird.
Wann genau uns die Fortsetzung erneut in die wundersame Welt der Familie Souma mitnimmt, ist jedoch noch nicht bekannt.

© NATSUKI TAKAYA.HAKUSENSHA/FRUITS BASKET PROJECT

Das Fruits Basket-Remake wird unter der Regie von Yoshihide Ibata (Attack on Titan: Junior High, FLCL Progressive) beim Studio TMS Entertainment (Orange, ReLife) animiert und entsteht in enger Zusammenarbeit mit der Zeichnerin des zugrunde liegenden Mangas, Natsuki Takaya.
Der Streaming-Anbieter Wakanim sicherte sich hierzulande die Rechte an der Serie und zählt Fruits Basket 2019 auf Japanisch mit deutschen Untertiteln zu seinem Programm.


Hi Score Girl: Neuer Trailer zur zweiten Staffel

Der offizielle Youtube-Channel der Anime-Sparte von Warner Bros veröffentlichte heute einen neuen Trailer zur Fortsetzung des Retro-Game-Anime Hi Score Girl. Die zweite Staffel um die Geschichte des ungleichen Gamer-Paars Haruo und Akira startet am 05. Oktober ins japanische Fernsehen, ob und wann es auch in Deutschland so weit ist, steht derzeit noch in den Sternen.

https://youtu.be/h7AVj4wQK4Q

Die erste Staffel der Serie, die unter der Schirmherrschaft von Regisseur Yoshiki Yamakawa (B: The Beginning, Kill Me Baby) beim Studio J.C. Staff (Food Wars!, One-Punch Man 2) entstand, sowie die dazugehörige dreiteilige OVA ist seit einiger Zei bei Netflix verfügbar.


The Rising of the Shield Hero-Game erscheint morgen

Nachdem bereits vor einiger Zeit eine Videospiel-Adaption des Erfolgs-Isekais The Rising of the Shield Hero als RPG Maker-Spiel mit dem Untertitel »Relieve The Animation« angekündigt wurde, ließ die offizielle Website zum Game am Freitag verlauten, dass Fans die Software ab morgen über Steam erwerben können, die internationale Version erscheint dabei in englischer Sprache.
Noch diesen Herbst soll schließlich eine mobile Version für iOS- und Android-Geräte erscheinen.

© アネコユサギ/KADOKAWA/盾の勇者の製作委員会

In der vergangenen Winter Season konnte die bislang 25-teilige Adaption von Aneko Yusagis Light Novel The Rising of the Shield Hero die Herzen der Anime-Fans im Sturm erobern.
Die Serie um den Außenseiter Naofumi und seine Reise durch eine fantastische Fantasy-Welt wurde vom Studio Kinema Citrus (Made in Abyss, Black Bullet) unter der Leitung von Regisseur Takao Abo (Norn9) umgesetzt und ist in Deutschland auf Japanisch mit deutschen Subs bei Crunchyroll verfügbar.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was erwartet ihr von der zweiten Hälfte des Alicization-Arcs in SAO? Gibt es einen Charakter, den ihr unbedingt wiedersehen wollt?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x