BOKU NO HERO ACADEMIA © 2014 by Kohei Horikoshi/SHUEISHA Inc.

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


»My Hero Academia«: Visual zur vierten Season veröffentlicht

Auf der offiziellen Webseite zum Shounen-Hit »My Hero Academia«, für den ebenfalls ein zweiter Film angekündigt wurde, wurde heute ein neues Visual veröffentlicht, das gehörig auf seine neue Season einstimmt.

Anders als die Vorgängerstaffeln führt im Studio BONES hier nun nicht mehr Kenji Nagasaki Regie, sondern Masahiro Mukai (Trickster: Edogawa Ranpo »Shounen Tanteidan« yori).

BOKU NO HERO ACADEMIA © 2014 by Kohei Horikoshi/SHUEISHA Inc.

»My Hero Academia« erzählt die Geschichte des jungen Izuku Midoriya, der seit frühester Kindheit nur einen einzigen Traum verfolgt: So ein großartiger Held zu werden wie sein Idol All Might. So bricht seine gesamte Welt zusammen, als er erfährt, dass er zu den wenigen Menschen gehört, die keine Superkräfte besitzen. Dennoch trainiert er unermüdlich weiter, in der Hoffnung, seinen unerreichbar erscheinenden Traum doch noch erfüllen zu können. Als er schließlich auf All Might trifft, scheint dieser tatsächlich zum Greifen nahe …


Netflix: sieben neue Anime im September

Der Streaming-Anbieter Netflix hat mal wieder für Nachschub gesorgt und nimmt im September einige hochkarätige Titel in sein Portfolio auf. Wir haben euch eine kleine Übersicht zusammengestellt.

Haikyu!!

HAIKYU!! © 2012 by Haruichi Furudate/SHUEISHA Inc.

Episoden: 60
Jahr: 2014
Studio: Production I.G.
Verfügbar ab: 01.09.2019

Darum geht’s:
Als Shouyou Hinata ein Volleyballspiel der Karasuno-Oberschule im Fernsehen sieht, verliert er sein Herz unwiederbringlich an jenen Ballsport. Besonders ein Spieler, der den Spitznamen »Kleiner Gigant« trägt, zieht ihn in seinen Bann und wird fortan zu seinem Idol. Blöd nur, dass das Team, das er in seiner Mittelschule gründet, weder sonderlich viele Mitglieder hat noch auch nur ansatzweise gut ist. So kommt es, dass sie es zwar zu einem Turnier schaffen, von Tobio Kageyamas Team jedoch vernichtend geschlagen werden. Hinata schwört sich, Rache an jenem Jungen zu nehmen, der von allen nur als »König des Spielfeldes« bezeichnet wird.

Als er schließlich an der Karasuno angenommen wird, traut er seinen Augen nicht: Nicht nur steht besagter Junge vor ihm, er spielt auch noch im selben Team!

Bescheidene Helden: Ponoc Short Films Theatre

© STUDIOPONOC

Episoden: 1
Jahr: 2018
Studio: Studio Ponoc
Verfügbar ab: 06.09.2019

Darum geht’s:
Das Ghibli-Abspalter-Studio Ponoc erzählt in diesem Film ein paar wundervolle Kurzgeschichten, die die unscheinbaren Helden des Alltags ins Rampenlicht ziehen.

Black Lagoon

© 2010 広江礼威・小学館/BLACK LAGOON製作委員会

Episoden: 12
Jahr: 2006
Studio: MADHOUSE
Verfügbar ab: 13.09.2019

Darum geht’s:
Als Rokurou Okajimas Schiff auf einer Geschäftsreise in Südost-Asien von Piraten überfallen wird, fällt er ihnen als Geisel in die Hände. Was er nicht ahnt: Die Lagoon Company, wie sie sich selbst nennen, hat es eigentlich nur auf die CD mit Atomwaffenplänen abgesehen, die der junge Geschäftsmann mit sich rumschleppt. Aber wer sagt schon Nein zu ein bisschen Lösegeld?

Seiner Firma ist das Schicksal des armen Tropfs aber scheißegal, sodass sein Chef einfach kurzerhand ein paar Leute losschickt, um den Piraten mitsamt Rokurou einfach den Garaus zu machen. Doch so einfach lässt sich der gewitzte Hintergangene nicht ins Bockshorn jagen. Dank einer genialen Idee schafft er es, die Piraten zu retten und die Angreifer zu töten, wodurch er von den mehr als nur beeindruckten Meeresräubern aufgenommen und zu einem waschechten Verbrecher umfunktioniert wird.

Black Lagoon: Roberta’s Blood Trail

© 2010 広江礼威・小学館/BLACK LAGOON製作委員会

Episoden: 5
Jahr: 2010
Studio: MADHOUSE
Verfügbar ab: 13.09.2019

Darum geht’s:
Die kurze OVA-Serie erzählt eine Geschichte aus dem Leben des brutalen Hausmädchens Roberta, das dem geneigten Zuschauer noch aus der Hauptserie ein Begriff sein dürfte. Eigentlich führt sie ein ganz normales, geregeltes Leben. Sie verrichtet im Hause Lovelace ihre Dienste und nichts erinnert auch nur im Entferntesten daran, weshalb man ihr einst den Spitznamen »Bloodhound« gegeben hat.

Eines Tages fällt ihr Hausherr jedoch einem Anschlag zum Opfer und lässt seinen Sohn als Waisen zurück. Angewidert von dieser grauenhaften Tat sinnt die junge Maid auf Rache und begibt sich auf die Suche nach den Hintermännern jenes Anschlags. Dass das nicht lange unbemerkt bleibt, ist bei ihrer Popularität nur abzusehen. So bekommen auch Revy und der Rest der Lagoon Company schnell davon Wind und die brünette Schönheit kann es kaum erwarten, die stärkste all ihrer Konkurrentinnen wiederzutreffen.

Kabaneri of the Iron Fortress: The Battle of Unato

© 2016 カバネリ製作委員会

Episoden: 1
Jahr: 2019
Studio: WIT
Verfügbar ab: 13.09.2019

Darum geht’s:
Um Unato von den Kabane zu befreien, stürzen sich Ikoma und der Koutetsujou an der Seite ihrer Kameraden in einen erbitterten Kampf.

Naruto Shippuden Staffel 1-7

©2002 MASASHI KISHIMOTO / 2007 SHIPPUDEN All Rights Reserved.

Episoden: 151
Jahr: 2007
Studio: Studio Pierrot
Verfügbar ab: 15.09.2019

Darum geht’s:
Zweieinhalb Jahre sind vergangen, seit Naruto und Jiraiya losgezogen sind, um aus dem dümmlichen Wirbelwind einen starken, ernst zu nehmenden Ninja zu machen. Nun kehrt der Blondschopf nach Konoha zurück und muss feststellen, dass er nicht der Einzige ist, der an sich gearbeitet hat. Umso erschrockener muss er feststellen, dass alle außer ihm längst zu Chuunin aufgestiegen sind. Nicht, dass er sich davon einschüchtern lassen würde!

»Naruto Shippuden« bildet den Nachfolger der beliebten Shounen-Jump-Serie »Naruto« und erzählt die Geschichte des blonden Chaosninjas weiter.

Sound & Fury

© STURGILL SIMPSON

Episoden: 1
Jahr: 2019
Studio:
Verfügbar ab: 27.09.2019

Darum geht’s:
Eine Gruppe Helden will sich der Hoffnungslosigkeit der Postapokalypse nicht geschlagen geben und stellt sich ihren Unterdrückern entgegen. So schlecht die Chancen auch stehen, sie geben die Hoffnung nicht auf, vielleicht doch noch gewinnen zu können.


»Liz und der Blaue Vogel«: deutscher Trailer veröffentlicht

Am 20. September 2019 erscheint der »Sound!-Euphonium«-Ableger »Liz und der Blaue Vogel« in den hiesigen Geschäften. Passend dazu hat Universum Anime heute einen deutschen Trailer veröffentlicht, mit dem ihr euch einen kurzen Eindruck in die deutsche Sprachausgabe verschaffen könnt. Die stammt übrigens vom Studio Mo Synchron (Mary und die Blume der Hexen, Your Name) unter der Regie von Madeleine Stolze.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.


Link zum YouTube Inhalt

Der erste von zwei neuen Euphonium-Filmen erzählt die Geschichte von Mizore, die im letzten Jahr der Oberschule steht und absolut keine Ahnung hat, wie ihr weiterer Lebensweg aussehen soll. Seit der ersten Klasse hat sie stets das getan, was ihre Freundin und Mitschülerin Nozomi getan hat. So ist sie auch nur ihretwegen dem Musikklub ihrer Schule beigetreten.

Gemeinsam studieren sie für einen Wettbewerb das auf einem Märchen basierende Musikstück »Liz und der Blaue Vogel« ein. Je mehr sie zusammen proben, desto mehr müssen die beiden Mädchen feststellen, dass sie nicht nur ihr Talent, sondern auch ihre Freundschaft unter Beweis stellen müssen und dass erwachsen zu werden alles andere als leicht ist.

Sehen könnt ihr die zugehörige Serie »Sound! Euphonium« mit japanischem Originalton und deutschen Untertiteln bei Crunchyroll.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Seid ihr auch schon total gehypt auf die neue My-Hero-Academia-Season? Welche Titel wünscht ihr euch sonst noch für Netflix?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Ollewolle

Tja, Netflix ist leider mit Naruto Shippuden viel zu lahm gewesen, sodass ich mir Crunchyroll leisten musste… Hat sich in jedem Falle aber gelohnt und ich kann da ja auch ganz viele andere tolle Shows gucken.
Schön, dass der Anime jetzt auf dieser wie ich denke allgemein bekannteren Plattform (wenn auch nicht in ganzem Umfang) auftaucht. Da können auch noch Nicht-Animefans vielleicht eine Liebe zu diesem Medium sowie der Serie entwickeln <3
Wäre nur eben blöd, wenn sich Netflix mit den restlichen Staffeln wieder so lange Zeit lassen würde.

Selen Anime girl

Mehr my hero academia folgen! Bitte! Die 2 Staffel! BITTE!

INCOR/RUSTY

Ich wünschte, Netflix zeige “Meine Wiedergeburt als Schleim in einer anderen Welt”.

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x