© 堀越耕平/集英社・僕のヒーローアカデミア製作委員会

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


My Hero Academia: Neuer Trailer zur vierten Staffel veröffentlicht

Auf der offiziellen Website zur kommenden vierten Season des Superhelden-Kloppers My Hero Academia wurde heute ein taufrischer Trailer veröffentlicht, der neue Einblicke in die actionreichen Kämpfe des Hero Intern-Arcs gewährt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Im Trailer ist erstmals das neue Opening »Polaris« der Band Blue Encount (Banana Fish-Opening 2, Mobile Suit Gundam: Iron-Blooded Orphans-Opening 2) zu hören.

Wie bereits seine Vorgänger adaptiert My Hero Academia 4 unter der Regie von Kenji Nagaski (No.6, Classroom Crisis) den gleichnamigen Manga von Kouhei Horikoshi beim Studio Bones (Noragami, Bungo Stray Dogs).
Der Streaming-Service Anime on Demand zählt die bisherigen drei Staffeln der Serie vollständig zu seinem Programm, während bei Netflix in die erste Season hineingeschnuppert werden darf.
Publisher Kazé brachte die ersten beiden Seasons hingegen vollständig auf Blu-ray und DVD in die deutschen Fan-Regale.

Mehr zum Thema My Hero Academia?

Netflix nimmt Haikyuu!! ins Programm auf

Der amerikanische Streaming-Riese Netflix zählt seit heute die Ganbatte-Serie Haikyuu!! zu seinem Anime-Portfolio.
Die erste Staffel des Anime um den heißblütigen Hinata und seine Liebe zum Schul-Volleyball ist nun vollständig mit deutscher Synchronisation, sowie auf Japanisch mit deutschen Untertiteln ansehbar.
Um in den Genuss der spannenden Matches zu kommen, benötigt ihr lediglich ein Netflix-Abo, das ab 7,99€ monatlich erhältlich ist.

https://youtu.be/oev-o08Ug2w

Der Anime zu Haikyuu!! bringt die Ereignisse des gleichnamigen Mangas von Haruichi Furudate in die Welt der Animation.
Während Regisseur Susumu Mitsunaka (Cuticle Detective Inaba) für die Inszenierung zuständig war, übernahm Studio Production I.G (Psycho-Pass, Welcome to the Ballroom!) die Animationsarbeit.
Der Publisher Peppermint veröffentlichte die bisherigen drei Staffeln vollständig auf Blu-ray und DVD, eine vierte Season soll im Januar 2020 das japanische Fernsehen erobern.


Food Wars: Starttermin der vierten Staffel bekannt!

Auf der Crunchyroll-Expo am vergangenen Wochenende gaben die Produzenten der abgedrehten Koch-Sause Shokugeki no Souma bekannt, dass die erste Folge der herannahenden vierten Staffel am 11. Oktober ihre Premiere im japanischen Fernsehen feiern soll.
Die Season wird aller Voraussicht nach die letzten 11 Bände des zugrunde liegenden Manga adaptieren, um euch einen Vorgeschmack auf das leckere Finale zu geben, wurde bei der Gelegenheit ein neues Poster veröffentlicht:

©Yuto Tsukuda, Shun Saeki/ Shueisha,Food Wars! Shokugeki no Soma Committee 4

Food Wars: The Fourth Plate setzt genau wie seine Vorgänger unter der Regie von Yoshimoto Yonetani (Tiger & Bunny The Movie, Vatican Miracle Examiner) beim Studio J.C. Staff (One-Punch Man 2, A Certain Magical Index) den zugrunde liegenden Manga von Autor Yuuto Tsukuda und Zeichner Shun Saeki um.
Während die bisherigen drei Staffeln bei Anime on Demand und Crunchyroll als Stream verfügbar sind, bietet Netflix lediglich die ersten beiden Seasons an. Publisher Kazé veröffentlicht die dritte Staffel außerdem derzeit auf Blu-ray und DVD.


Pokémon: Neuer Anime angekündigt

Auf dem offiziellen Youtube-Channel zum Pokémon-Franchise tauchte am Samstag ein Trailer auf, der die Produktion einer brandneuen Anime-Serie mit dem schlichten Titel »Pocket Monster« bestätigt.
Der Anime soll alle bisher vorgekommenen Regionen in sich vereinen, weitere Details gibt es darüber hinaus bislang noch nicht, sollen jedoch in der Pokémon Sonne & Mond-Folge am 29. September bekannt gegeben werden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Anime zu Pokémon entsteht seit 1997 unter Regisseur Kunihiko Yuyama (Time Quest!, Rudolf the Black Cat) beim Studio OLM (Animal Crossing, Beyblade Burst) und zählt inzwischen knapp 1000 Episoden.
Ob für die neue Serie dasselbe Team verantwortlich zeichnet, ist aktuell noch nicht bekannt.


Uzumaki: Horror-Klassiker erhält Anime-Adaption

Eine weitere aufregende Meldung von der Crunchyroll Expo: Auf einem Panel rund um den legendären Horror-Mangaka Junji Ito wurde bekannt gegeben, dass dessen dreibändige Geschichte »Uzumaki« als Kurzanime adaptiert werden soll.

Regisseur Hiroshi Nagahama (Aku no Hana, Mushi-shi) soll dabei die Zügel in der Hand halten, während sich Studio Production I.G (Psycho-Pass, Guilty Crown) um die Animation kümmert.
Die Serie soll noch vor ihrer japanischen Erstausstrahlung auf dem amerikanischen Sender Adult Swim debütieren.

© Junji Itou / Shogakukan

Die zahlreichen Kurzgeschichten Junji Itos wurden im vergangenen Jahr unter Director Shinobu Tagashira (Diabolik Lovers) vom Studio DEEN (KonoSuba, The Seven Deadly Sins Staffel 3) als »Junji Ito-Collection« adaptiert.
Der Anime ist bei Crunchyroll auf Japanisch mit deutschen Subs verfügbar, während Publisher KSM Anime eine Veröffentlichung auf Blu-ray und DVD plant.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welche My Hero Academia-Staffel war bis jetzt euer Favorit? Und welches ist euer Lieblingsmatch bei Haikyuu!!?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
8 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
INCOR/RUSTY

Mein liebstes Match ist das gegen Shiratorizawa. Das Ende war ergreifend.

Karin

Ich habe wirklich ewig darauf gewartet dass Haikyuu auf Netflix kommt. Vor ca. einem Monat habe ich mir die 1. Staffel dann doch gekauft… schwupp jetzt ist sie da! Life hates me 😀

Peona

Bin ich die einzige, bei der manche Titel einfach auf Netflix nicht zu finden sind, auch wenn sie da sein sollten? Zum Beispiel bei Haikyuu!! komme ich nur auf die Startseite von Netflix.

Peona

Der Link ist nicht das Problem… Es ist einfach so, das die Titel für mich überhaupt nicht zu finden sind und auch bei einem direkten Link schickt mich Netflix wieder auf die Startseite. Es bleibt mir vielleicht nichts übrig, als den Support zu kontaktieren. Ich war nur neugierig ob jemand auch die gleichen Schwierigkeiten hat wie ich >__<.

Peona

Ursprung des Problems gefunden: weil ich Netflix aus einem tschechischen Bank-Konto bezahle, sehe ich auch nur Titel für den tschechischen Raum, auch wenn ich in Deutschland wohne. Schade :(.

Skua Drayson

Ein paar Infos zu Food Wars: über euren Netflix-Link sehe ich Staffel 1 und 2; bei AOD sind Staffel 1 und 2, Staffel 3 aber nur bis Folge 10 verfügbar. Via Crunchyroll, die ihr gar nicht erwähnt habt, sind hingegen alle 3 Staffeln komplett verfügbar. Hat mich jetzt knapp 3 Minuten nachschauen gekostet; schade, daß der Autor anscheinend nichtmal soviel Zeit zur Recherche erübrigen kann.

8
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x