© Saburouta / Ichijinsha

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Citrus+ – Fortsetzung erhält Simulpub in Deutschland

Wie dem Cover der Oktober-Ausgabe des bekannten Yuri-Magazins Comic Yuri Hime zu entnehmen, erscheint der erste Band der Fortsetzung zum Yuri-Manga Citrus in 8 verschiedenen Ländern der Welt zur gleichen Zeit – darunter auch Deutschland. Ob der Band wie auch die englische Ausgabe bereits am 18. November bereitsteht und welcher Publisher sich um die Umsetzung kümmert, ist bislang noch ein gut gehütetes Geheimnis.

Neben Deutschland erscheint der Manga noch in Japan, Nordamerika, Südkorea, Taiwan, Hong Kong, Spanien und Argentinien.

© Saburouta / Ichijinsha

Citrus+ führt die herzergreifende Geschichte rund um das ungleiche lesbische Pärchen Yuzu und Mei weiter und entstammt genau wie sein Vorgänger der Kreativität der Mangaka Saburouta.
Die zehn Bände starke erste Reihe wurde in Deutschland vollständig von Tokyopop veröffentlicht und erhielt 2018 auch eine Anime-Adaption, die die ersten vier Bände abdeckt, bei Crunchyroll auf Japanisch mit deutschen Subs zum streamen bereitsteht und demnächst von Kazé Anime mit deutscher Synchronisation auf Blu-ray und DVD veröffentlicht wird.

Für die Umsetzung war unter der Leitung von Director Takeo Takahashi (Rozen Maiden, Spice and Wolf) das Studio Passione (Rokka: Braves of the Six Flowers, High School DxD HerO) verantwortlich.


Babylon: Weitere Details zum Anime-Thriller bekannt

Via offizieller Website veröffentlichten die Verantwortlichen für die Umsetzung der Buchreihe Babylon heute genauere Details zur Anime-Adaption:
So wird die Serie im Oktober an den Start gehen und unter der Leitung von Kiyotaka Suzuki (Psycho-Pass 2) beim Studio Revoroot (FLCL Alternative) auf die Zeichenbretter gebannt.
Noch dazu wurde ein neuer Trailer veröffentlicht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Geschichte der Serie dreht sich um den jungen Staatsanwalt Zen Seizaki, der einem mysteriösen Fall von illegaler biologischer Forschung auf die Schliche zu kommen versucht.


Yuru Yuri: Jubiläums-OVA erscheint am 13. November

Auf der offiziellen Website zum zehnjährigen Jubiläum der Comedy-Yuri-Serie Yuru Yuri wurde bekannt gegeben, dass die geplante Jubiläums-OVA »Yuru Yuri.« nach ihrer Verschiebung nun am 13. November 2019 erscheinen soll.

Ⓒ2019 なもり/一迅社・七森中ごらく部

Für die Inszenierung der neuen OVA, die beim Studio Lay-Duce (Fate/Grand Order – First Order, Release the Spyce) entsteht, ist Regisseur Daigo Yamagishi (Episodenregie bei Bungo Stray Dogs, Re:Zero – starting life in another world-) verantwortlich.
Der zugrunde liegende Manga von Zeichnerin Namori erschien erstmals im Juni 2008 und hat es, genau wie sämtliche Anime-Adaptionen, noch nicht zu einem deutschen Release geschafft.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was erwartet ihr von der Citrus-Fortsetzung? Und welcher Publisher könnte den Manga wohl in Deutschland veröffentlichen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Florian Bergmann

Ich bin grade bei Band 5 bei Citrus von Tokyopop, freu mich schon auf die Fortsetzung.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x