© 古舘春一/集英社・「ハイキュー!!」製作委員会・MBS

Auch heute und am vergangenen Wochenende war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Haikyuu: Trailer zu den neuen OVAs veröffentlicht

Der japanische Publisher Toho Animation lud heute auf seinem Youtube-Kanal einen neuen Trailer für die kommenden Haikyuu-OVAs hoch, in denen die Qualifikationsrunden für das kommende Turnier in Tokyo adaptiert werden.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die beiden OVAs tragen die Titel »Riku VS Kuu« und »Ball no Michi« und sollen am 22. Januar offiziell auf Blu-ray und DVD erscheinen, nachdem Besucher der Jump Festa 2020 im Dezember bereits die Gelegenheit haben, ein Exemplar zu ergattern.
Im Januar startet ebenfalls die mittlerweile vierte Staffel der Reihe mit dem Titel »Haikyuu!! To The Top«, welches Kreativteam hinter beiden Projekten steckt, ist aktuell genau so wenig bekannt wie Informationen über einen deutschen Release.


Deemo: Musikspiel erhält Anime-Adaption

Publisher Rayark Games gab auf der vergangenen Anime NYC in New York bekannt, dass das Rythmusspiel Deemo zu einem noch nicht genauer benannten Zeitpunkt im nächsten Jahr als Anime-Film adaptiert wird. Gleichzeitig wurde bereits ein erster Trailer veröffentlicht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Der Film wird von den Regisseuren Junichi Fujisaku (Blood+) und Shuuhei Matsushita (Episodenregie bei u.A. Outbreak Company) bei den Studios Production I.G (Psycho-Pass) und Signal.MD (Napping Princess) angeleitet. Für die Komposition des Soundtracks ist dabei niemand geringeres als Yuki Kajiura verantwortlich, die bereits die OSTs zu Hits wie Sword Art Online, Fate/Zero oder Madoka Magica beisteuerte.
Ob und wann der Film auch in die deutschen Kinos kommt, ist leider noch nicht bekannt.


Megalo Box: Sportanime wird fortgesetzt

Ebenfalls in den Hallen der Anime NYC ließ das Studio TMS Entertainment verlauten, dass der Boxanime Megalo Box eine zweite Staffel erhält, die sich aktuell noch ohne ein konkretes Datum in Produktion befindet. Ein erster Trailer wurde jedoch bereits über Twitter geteilt:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Megalo Box ist an den klassischen Box-Manga Ashita no Joe von 1968 angelehnt und premierte im April 2018 mit der ersten Staffel, die unter der Regie von You Moriyama beim Studio TMS Entertainment (Dr. Stone, Fruits Basket 2019) entstand und in Deutschland bei Polyband auf Blu-ray und DVD erhältlich ist! Ob sich der Publisher auf die Lizenz am Zweitling krallt, ist derzeit noch nicht bekannt.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.

Jetzt seid ihr gefragt!

Welche Mannschaft auf Haikyuu ist euer Favorit? Und welches Spiel bräuchte eurer Meinung nach unbedingt eine Anime-Adaption?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Stiles Clover

Natürlich ist Karasuno mein Lieblingsteam 😀 Nicht zuletzt weil ich Shoyo extrem feier sondern auch weil im Deutschen Christian Zeiger der Synchronsprecher ist der den Anime um einiges aufwertet da er einfach jede Szene einfach perfekt spricht ^^ (Okay ja da kommt mein kleines Fanboy herz raus xD)

Anika

Ich hoffe so sehr das es die beiden Haikyuu OVAs auch recht schnell nach Deutschland schaffen. Und natürlich die vierte Staffel. Haikyuu ist eine der wenigen Serien die ich mir nicht nur aus zweiter Hand kaufe weil ich es einfach gar nicht abwarten kann.

Swoooosh!

Ich hoffe das es nicht allzu lange dauert bis die beiden Filme und die vierte Staffel bei uns erscheinen. Haikyu hat es mir besonders angetan.Einfach eine tolle Serie!

3
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x