© Hiro Mashima / Kodansha

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Hiro Mashima: Crossover-Manga erscheint am 16. Oktober

Wie das vom Buchladen The Comic Buster The Room Gotanda gepostete Cover des sechsten Edens Zero-Band gestern enthüllte, erscheint am 16. Oktober eine neue Mini-Serie von Star-Mangaka Hiro Mashima, die die Protagonisten seiner drei Werke Rave Master, Fairy Tail und Edens Zero unter dem Namen »Heros« in einer Geschichte vereint.

 
© Hiro Mashima / Kodansha

Die Mini-Serie soll den 60. Geburstag des Weekly Shounen Magazine feiern und auch in ebendiesem erscheinen – wie viele Kapitel genau das ungewöhnliche Abenteuer umfassen wird und ob sich auch deutsche Fans über das Crossover freuen dürfen, ist aktuell noch nicht bekannt.


Babylon: Neuer Trailer veröffentlicht

Auf der offiziellen Website zum Anime-Thriller Babylon wurde heute ein neuer Trailer veröffentlicht, der nicht nur neue Einblicke in die actionreiche Psychological-Serie gewährt, sondern auch das Opening »Live and let die« von Q-Mhz feat. uloco vorstellt:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Serie adaptiert den gleichnamigen Roman von Mado Nozaki handelt vom jungen Staatsanwalt Zen Seizaki, der einem mysteriösen Fall biologischer Forschung auf die Schliche zu kommen versucht.
Der Anime wird unter Anleitung von Regisseur Kiyotaka Suzuki (FLCL Alternative, Infini-T Force) vom Studio Revoroot (FLCL Alternative) produziert.
Ob und wann die Ermittlungen auch in Deutschland beginnen, steht aktuell noch in den Sternen.


Beastars: Neuer Trailer zum Furry-Anime

Der japanische Anime-Publisher Toho Animation veröffentlichte einen neuen Trailer zur Anime-Umsetzung des Furry-Manga Beastars von Autor und Zeichner Paru Itagaki, in dem erstmals das Opening »Wild side« der Band ALI zu hören ist:

https://youtu.be/pwgJBgrut5k

Der Anime entsteht unter der Regie von Shinichi Matsumi (Episodenregie bei Rage of Bahamut: Genesis, Rurouni Kenshin) beim Studio Orange (Dimension W, Land of the Lustrous).
Die japanische TV-Ausstrahlung ist für den 08. Oktober angesetzt, ob und wann die Geschichte um den jungen Wolf Legosi auch nach Deutschland kommt, ist derzeit noch nicht bekannt.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was glaubt ihr, worum es in dem Crossover der Hiro Mashima-Serien gehen wird? Und welche Reihe des Ausnahme-Zeichners hat euch bisher am Besten gefallen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
JoJoseph

Ein Mashima-Crossover? Avengers kann einpacken, so sieht ein Crossover aus 😉

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x