© 大久保篤・講談社/特殊消防隊動画広報課

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!


Neuer Trailer zu Fire Force veröffentlicht

Die offizielle Website zum abgedrehten Feuerwehr-Abenteuer Fire Force, das in der kommenden Summer Season seine Premiere feiern soll, veröffentlichte heute einen neuen Trailer, der euch einen Einblick in die Actionszenen der Serie gewährt.
Gleichzeitig schlägt der Trailer auch erste Töne des Openings mit dem passenden Namen »Inferno« an, das von der Band Mrs.Green Apple performed wird.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Serie adaptiert den verrückten Action-Manga aus der Feder vom Künstler Atsushi Ohkubo und wird unter Leitung von Regisseur Yuki Yase (Mekakucity Actors, Hidamari Sketch x Honeycomb) vom Studio David Production (Jojo’s Bizarre Adventure, Cells at Work) produziert. Ab dem 05. Juli macht die Fire Force dann schließlich das japanische Fernsehen und den deutschen Simulcast bei Wakanim unsicher.


Cop Craft: Neuer Trailer gibt Ausblick auf das Opening

Ein neuer Trailer, den die offizielle Website zum Action-Anime Cop Craft heute veröffentlichte und damit weitere Einblicke in den Anime-Krimi der etwas anderen Art gewährt, präsentiert erste Ausschnitte aus dem Opening »Rakuen Toshi« des Sängers Masayoshi Ooishi.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die Geschichte rund um eine Stadt, in der die Erde, wie wir sie kennen und eine mysteriöse Parallelwelt aufeinandertreffen und ein ungewöhnliches Dou, das die Ordnung in den Häuserschluchten von »San Teresa City« aufrecht erhält, soll ab dem 09. Juli im japanischen Fernsehen zu sehen sein.
Dabei adaptiert der Anime die gleichnamige Light Novel von Range Murata und Shouji Gaou und entsteht beim Studio Millepensee (Berserk 2016, Teekyuu ab Staffel 4).
Zu einer deutschen Veröffentlichung ist hingegen leider noch nichts bekannt.


Weitere Details zum Fantasy-Anime Assassins Pride

Nachdem bereis letzte Woche bekannt wurde, dass das Studio EMT Squares (Kumamiko – Girl meets Bear, Rainy Cocoa) die Adaption der Fantasy-Light Novel Assassins Pride von Autor Kei Amagi und Illustratorin Yoshie Katou übernimmt, veröffentlichte die offizielle Website nun weitere Details:

So soll Kazuya Airua (Episodenregie bei Citrus, My First Girlfriend is a Gal) die Inszenierung des Anime übernehmen, während Deko Akao (After the Rain, Carole & Tuesday) sich um das Drehbuch kümmert und Maho Yoshikawa (Amnesia, Akatsuki no Yona) die Charakterdesigns entwirft.

Außerdem gibt es erste Einblicke in den Synchroncast:

  • Yuuki Ono (Itsuki in Conception, Gran in Granblue Fantasy) übernimmt die Rolle des Kufa Vampir.
  • Tomori Kusunoki (Kotetsu in Anima Yell!, Karen in Sword Art Online Alternative: Gun Gale Online) steht für Melida Angel vorm Mikrofon …
  • … während Yui Ishikawa (Tsukasa in Devils’ Line, Mikasa in Attack on Titan) ihre Cousine namens Elise spricht.
  • Marina Yabuuchi leistet mit der Rolle der Rosetti Pricket schließlich ihr Synchrondebüt ab.
©2019 天城ケイ・ニノモトニノ/株式会社KADOKAWA/アサシンズプライド 製作委員会
 

Die Serie um den jungen Assassinen Kufa und seine Schülerin Melida soll in der Herbst Season 2019 ihre japanische Premiere feiern. Zu einer deutschen Veröffentlichung ist bis dato noch nichts bekannt.


Regiewechsel bei Ensemble Stars

Die in der Summer Season angesetzte Adaption des Smartphone-Games Ensemble Stars bekommt einen neuen Regisseur:
Statt wie ursprünglich geplant, leistet der Neuling Junpaku Yagurashita mit der Serie doch nicht sein Regie-Debüt, sondern wird durch Masakazu Hishida ersetzt.
Damit liegt das Projekt in erfahrenen Händen, denn der Director inszenierte bereits zuvor Idol-Serien wie die Pretty Rythm-Reihe oder King of Prism.

Zusätzlich zu dieser Nachricht wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die sich seit ihrer Ankündigung im Sommer 2015 immer wieder verschiebende Serie dreht sich rund um die männliche Idolgruppe Trickstar und ihr Leben an der prestigeträchtigen Yumenosaki Private Academy.
Der Anime soll am 07. Juli seine japanische Premiere feiern, ein deutsches Release wurde bislang noch nicht angekündigt.


Uta no Prince-sama-Movie erhält eine Zugabe

Nachdem sich der aktuelle Movie zum Idol-Franchise Uta no Prince-sama bereits seit einer Woche durch die japanischen Kinos singt und tanzt, gab die Website zum Abendfüller bekannt, dass der Film um einen weiteren Song erweitert wird.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Die »Zugabe« trägt den Titel »Welcome to UTA☆PRI KINGDOM!!« und wird gemeinsam von den Bands ST☆RISH, QUARTET NIGHT, and HE★VENS aus der Geschichte des Films geschmettert.
Der Film erschien am 14. Juni nach vier Staffeln als neuester Teil der erfolgreichen Shoujo-Visual-Novel-Adaption aus dem Hause A-1 Pictures (Sword Art Online, Kaguya-sama: Love is War). Hierzulande sind bislang leider nur die zweite und dritte Staffel der Serie beim Streaming-Anbieter Crunchyroll verfügbar.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was erwartet ihr vom spritzigen Feuerwehr-Abenteuer Fire Force? Glaubt ihr, die Summer Season könnte die Spring Season in Sachen Qualität übertreffen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
habsgleich

Fire Force erhoffe ich mir einiges, der Trailer war schon bombe

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x