©リヴィジョンズ製作委員会

Es gibt Tage, an denen herrscht selbst in der vielbeschäftigten Anime-Industrie ziemliche Flaute. Trotzdem haben wir es uns nicht nehmen lassen, euch die wenigen News des Tages zusammenzufassen und mit brandheißem Exklusiv-Content anzureichern! Bühne frei!

Action-Anime Revisions bei Netflix gestartet

Schon vor einer ganzen Weile haben wir euch den CGI-Anime Revisions aus der Feder des Psycho-Pass Co-Autoren Makoto Fukami als eines der kommenden Netflix Highlights vorgestellt, nun steht die Serie mit deutschem Dub, sowie japanischem Originalton und deutschen Subs zur Verfügung.

Der Anime, in dem der tokyoter Distrikt Shibuya wie aus dem Nichts dreihundert Jahre in die Zukunft versetzt wird, lief bereits im Januar im japanischen Fernsehen und wurde unter der Regie von Goro Taniguchi (Code Geass, Planetes) vom Studio Shirogumi (Etotama, Urahara) produziert.

Exklusive Infos zum kommenden Yu-Gi-Oh!-Double Feature

Gemeinsam mit dem Publisher KSM dürfen wir euch nun exklusive Details zum kommenden Yu-Gi-Oh!-Double Feature mitteilen, der den ersten Kinofilm des Franchises aus dem Jahr 2004, sowie den 2010er-Movie »Bonds Beyond Time« handlich in einer Box zusammenfasst.

© KSM Anime

Das FuturePak beinhaltet dabei das Aufeinandertreffen zwischen Yugi, Jaden und Yuusei erstmals in deutscher Sprache, die Synchronisation stammt aus dem Studio RRP Media, das unter anderem für die Synchros von Yu-Gi-Oh! 5D’s und die Digimon Tri-Reihe verantwortlich zeichnete.
Die Sprecherliste gestaltet sich wie folgt:

Yusei Wanja Gerick (Shingo in Death Note, Krillin in Dragon Ball Z) 
Paradox Stefan Gossler (Vodka in Detektiv Conan, Jean in Professor Layton und die ewige Diva)
Jaden Julius Jellinek (Connie in Attack on Titan, Natsu in Fairy Tail)
Yami-Yugi Sebastian Schulz (Marco in Mirai Nikki, Rivalz in Code Geass)
Yugi Konrad Bösherz (Takumi in Food Wars!, Suzaku in Code Geass)
Crow Dirk Petrick (Nishiki in Tokyo Ghoul, Hughes)
Jack Sandro Blümel (Son Gohan in Dragon Ball Z, Benvolio in Romeo x Juliet)
Akiza Victoria Frenz (Priesterin in Goblin Slayer, Rea in Sankarea)
Banner Hanns Jörg Krumpholz (A in Naruto Shippuuden, Sennen Hakushaku in D.Gray-man)
Dark Magician Girl Giuliana Jakobeit (Ran in Detektiv Conan, Mimi in Digimon Adventure)
Luna Soraya Richter (Ruka in Yu-Gi-Oh! 5D’s, Misaki in Love and Lies)

Als Extras liegen dem auf 1000 Exeplare limitierten Release Mini-Aufsteller bei. Ab dem 27. Juni habt ihr die Gelegenheit dazu, eines der heiß umkämpften Exemplare zu ergattern.

Weitere Sprecher zum Dragon Quest-Film enthüllt

©2019 DRAGON QUEST YOUR STORY

Die offizielle Website zur kommenden CGI-Anime-Adaption der RPG-Reihe Dragon Quest mit dem Titel »Your Story« gab heute fünf weitere Sprecher und ihre Charaktere bekannt.
Zwar wurden einige der Seiyuus bereits im April angekündigt, ihre genaue Rolle war zu diesem Zeitpunkt jedoch noch ein Rätsel.
Angekündigt wurden:

Sancho Kendo Kobayashi (Dice in One Piece: Gold, Hachirou in Gantz: O)
Pusan Ken Yasuda (Toichi in Erinnerungen an Marnie)
Ludman Suzuki Matsuo (Kamon in FLCL, Blanco in Dragon Dentist)
Martha Chikako Kaku (Bislang keine Anime-Rollen)
Surarin Kouichi Yamadera (Spike in Cowboy Bebop, Togusa in Ghost in the Shell)

Der Movie entsteht unter der Regie von Makoto Hanafusa und Ryuuichi Yagi und soll die Story des fünften Teils der Reihe, Dragon Quest V: Hand of the Heavenly Bride, adaptieren.

Handyspiel zu Sengoku Basara angekündigt

Der japanische Game-Publisher Capcom kündigte heute an, dass sich das Handyspiel Sengoku Basara: Battle Party in Entwicklung befindet.

Das Game stellt damit die erste Mobile-Auskopplung des Action-Game-Franchises dar und soll im Juni die japanischen Geräte unsicher machen. Zu einer Veröffentlichung im Westen ist allerdings noch nicht bekannt.

©CAPCOM CO., LTD. ALL RIGHTS RESERVED.

Zuletzt erschien in der letztjährigen Herbst Season mit Gakuen Basara ein Anime-Spin-Off, dass die Charaktere aus dem typischen Historien-Setting an eine ganz normale Oberschule verfrachtet.
Die Serie erscheint aktuell bei FilmConfect mit deutscher Synchronisation auf DVD und Blu-ray.

Jetzt seid ihr gefragt!

Habt ihr Revisions schon gesehen? Was haltet ihr von dem neuen Netflix-Anime?

Schreibt es uns in die Kommentare!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
habsgleich Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
habsgleich
Gast
habsgleich

Revisions eigentlich ein Cooler Anime, währe nur dieser Hauptcharakter kein rum schreiender Vollhonk!
Sry das ich das so hier Sage, aber sowas unsympathisches hab ich selten erlebt. 3/4 des Animes schreit er nur rum und spielt die beleidigte Leberwurst! Erst zum Ende der Serie kommt er langsam mal klar. Also wer sowas auf die Menschheit los lässt, hat sie nicht mehr alle.^^