© 尾田栄一郎/2019「ワンピース」製作委員会

Auch heute war in der Anime-Welt wieder einiges los! Damit ihr bei all den Meldungen nicht den Überblick verliert, haben wir die wichtigsten News des Tages geordnet und übersichtlich für euch zusammengefasst! Bühne frei!

One Piece: Stampede bricht Besucherrekord für 2018!

Nachdem am vergangenen Freitag der neueste Teil der One Piece-Reihe, der Movie »Stampede«, seine Premiere in den japanischen Kinos und damit das 20. Jubiläum des Anime feierte, gab Studio Toei Animation bekannt, einen Jahresrekord gebrochen zu haben:

So sahen den Film am Eröffnungstag sage und schreibe 356,052 Menschen, womit der Movie in Japan den Erfolgreichsten Premieretag des Jahres verzeichnen konnte.

Der Movie vom One Piece-Stammstudio Toei Animation entsteht unter der Regie von Takashi Otsuka und behandelt das internationale Piraten-Festival, das zahlreiche alte Freunde und Feinde vereint.
Ob und wann Stampede auch nach Deutschland kommt, wurde derzeit noch nicht bekannt gegeben.

Kazé veröffentlicht Sprechercast zu Re:ZERO -starting life in another world-

Nachdem Kazé bereits vor einiger Zeit bekannt gab, sich in Zusammenarbeit mit Crunchyroll die Lizenz am Anime-Hype und Isekai-Abenteuer Re:ZERO -starting life in another world- gesichert zu haben, ließ der Publisher in seinem Newsletter nun die deutschen Synchronstimmen verlauten:

Subaru Natsuki Tim Schwarzmaier (Kouta in B Gata H Kei, Dent in Pokémon)
Emilia Gabi Pietermann (Zoey in Pokémon, Ayako in .hack//Legend of the Twilight)
Pack Rubina Nath (Kyubey in Puella Magi Madoka Magica, Nat in Made in Abyss)
Rem Marie Hinze (Sophie in Garo: Vanishing Line, Annerose von Grünewald in Legend of the Galactic Heroes: Die neue These)
Ram Kristina Tietz (Kayo in ERASED -Die Stadt, in der es mich nicht gibt-, Azusa in K-On!)
Beatrice Cathlen Gawlich (Migi in Parasyte: The Maxim, Juiz in Eden of the East)
Roswaal L. Mathers Matthias Klie (James in Pokémon, Kon in Free! Dive to the Future)
Reinhard van Astrea Tim Knauer (Rin in Free! Dive to the Future, Berthold in Attack on Titan)
Felt Charlotte Uhlig (Illyasviel von Einzbern in Fate/stay night, Happy in Fairy Tail)
Rom Klaus Lochthove (Karl in Black Butler, Kishida in Detektiv Conan: Episode ONE – Der geschrumpfte Meisterdetektiv)
Elsa Granhiert Sonja Spuhl (Sora in Digimon Adventure tri, Medusa in Fate/stay night – Heaven’s Feel)

Die Serie rund um den Stubenhocker Subaru und seine schicksalhafte Reise in eine Fantasy-Welt erscheint ab dem 05. Dezember auf fünf Blu-ray und DVD-Volumes. Für die Inszenierung der beim Studio White Fox (Steins;Gate, Girls’ Last Tour) entstandenen Serie ist Regisseur Masaharu Watanabe (Granbelm) zuständig.

Kazé lizenziert Fairy Tail (2014)

Neben der Re:ZERO-News ließ Kazé in seinem Newsletter noch eine weitere Bombe platzen:
So sicherte man sich die Rechte an der 102 Episoden starken zweiten Staffel des Shounen-Hits Fairy Tail, die ursprünglich 2014 im japanischen TV debütierte.

© 真島ヒロ・講談社/フェアリーテイル製作委員会・テレビ東京

Im Januar 2020 will man die erste Box der neuen Staffel veröffentlichen, die durch einen anderen Lizenzgeber ein leicht abgeändertes Design erhält.

Fairy Tail (2014) adaptiert genau wie sein Vorgänger den gleichnamigen Manga von Hiro Mashima und entstand unter der Regie von Shinji Ishihira (Log Horizon, Super Lovers) bei den Studios A-1 Pictures (Sword Art Online) und Bridge (Nobunagun).

Neuer Trailer zu Didn’t I Say to Make My Abilities Average in the Next Life?!

Die offizielle Website zum Isekai-Abenteuer Didn’t I Say to Make My Abilities Average in the Next Life?! veröffentlichte heute einen neuen Trailer:

Die Story dreht sich um die in einer malerischen Fantasy-Welt lebende Adele von Ascham, die sich an ihrem zehnten Geburtstag an ihr vorheriges Leben als japanische Oberschülerin erinnert, die beim Versuch ein kleines Mädchen zu retten, ihr Leben aufopferte. Vor dem Thron ihres Schöpfers war ihr einziger Wunsch jedoch, im nächsten Leben möglichst durchschnittliche Fertigkeiten zu besitzen …

Der Anime entsteht unter der Regie von Masahiko Ohta (Gabriel Dropout, Survival Game Club!) beim Studio Project No. 9 (Angel’s 3Piece!, And You Thought There Is Never a Girl Online?).

Neuer Teaser zur zweiten Hälfte von Kono Oto Tomare: Sounds of Life

Auf der offiziellen Website zum Musikdrama Kono Oto Tomare wurde heute ein brandneuer Teaser veröffentlicht, der weitere Einblicke auf die im Oktober startende zweite Hälfte gewährt:

Die Adaption des gleichnamigen Mangas von Amyuu entsteht unter der Regie von Ryouma Mizuno beim Studio Platinum Vision (Devils’ Line, Saiyuki Reload Blast). Bislang konnte sich noch kein Publisher für die deutsche Lizenz der Serie erwärmen.

Jetzt seid ihr gefragt!

Was erwartet ihr euch von One Piece: Stampede? Und glaubt ihr, die deutsche Synchro zu Re:ZERO wird das japanische Original übertreffen können?

Schreibt es uns in die Kommentare!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
Anime_Freak169 Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Anime_Freak169
Gast
Anime_Freak169

Ich erwarte das es wieder ein ^^Super ^^ One Piece Film ist hoffe das er Bald in Deutschland kommt und hier genau so gut ankommt wie in Japan. Ich freu mich