©賀東招二・小学館/STPD

Bevor Anime House mit dem deutschen Release von »Cop Craft« beginnt, veröffentlichte der Publisher nun einen deutschsprachigen Trailer samt Infos zu den Sprechern.

Am 18. Februar 2021 beginnt der deutsche Disc-Release zur Actionserie »Cop Craft«. Passend dazu hat Anime House nun einen deutschen Trailer veröffentlicht, der die Sprecher des Hauptcasts vorstellt.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Ein unvorhersehbares Ereignis erschüttert die Weltbevölkerung, als sich mitten über dem Pazifik ein Tor zu einer anderen Welt offenreißt und haufenweise Fabelwesen auf den amerikanischen Kontinent strömen. 15 Jahre später sind die übernatürlichen Lebensformen ein selbstverständlicher Teil der Gesellschaft geworden und leben insbesondere in der Metropole San Teresa Seite an Seite mit den Menschen.

Doch trotz aller kulturellen Bereicherungen zieht die Stadt jede Menge Unrat an und während an der Außenseite das schillernde Zusammenleben floriert, spielen sich im Untergrund grauenvolle Schandtaten ab. Nach dem Verlust seines Partners ermittelt Kei in einem besonders heiklen Entführungsfall und schließt sich dafür mit Tirana zusammen – eine Ritterin aus der Parallelwelt.

Obwohl die beiden zunächst wie Feuer und Wasser erscheinen, entwickeln sie sich bald zu einem überraschend gutem Team, als sich ihnen ein gemeinsamer Widersacher auftut …

In den Hauptrollen sind zu hören:

Kei MatobaChristopher Kussin (Wang in »Darwin’s Game«)
Tilarna ExedilikaSara Wegner (Ran in »Laidbackers«)
ZeladaEkkehardt Belle (Smoker in »One Piece«)

Regie bei der im Sommer 2019 ausgestrahlten Serie führte Shin Itagaki (»Berserk 2016«, »Devil May Cry«) im Studio Millepensee (»Teekyuu«). Das Drehbuch stammt von Originalautor Shoji Gatoh. Die deutsche Synchronisation entsteht im neu aus Magmell und LAB SIX hervorgegangenen Studio HNYWOOD.

Wer auf eine deutsche Synchronisation verzichten kann, der kann auch auf Anime on Demand zurückgreifen. Dort ist die Serie bereits im Originalton mit deutschen Untertiteln verfügbar. Die zugehörige Light Novel ist hierzulande nicht erhältlich.


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Holt ihr euch den Anime?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x