07th Expansion, der Entwickler hinter Novel-Hits wie Higurashi When they Cry gab heute bekannt, dass sich sein neuestes Werk mit dem Titel Ciconia verschiebt – voraussichtlich auf September.

Auf seinem offiziellen Twitter-Account gab der japanische Spieleentwickler 07th Expansion bekannt, dass sich die japanische Veröffentlichung seines neuesten Werks mit dem Titel »Ciconia When they Cry« auf den kommenden September verschiebt.
Laut den Entwicklern wird derzeit noch fleißig an Umfang und Engine des Games gearbeitet und so während der Verschiebung massig Finetuning betrieben.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

07th Expansion zeichnet unter anderem für die Visual Novels Higurashi When they Cry und Umineko When they Cry verantwortlich, die beide vom Studio Deen (KonoSuba, Fate/stay night) als Anime adaptiert wurden. Beide Spiele sind auch im Steam-Store auf Englisch erhältlich.
Ob, wann und in welcher Form auch Ciconia nach Deutschland gelangt, ist derzeit noch nicht bekannt.


Jetzt seid ihr gefragt!

Was erwartet ihr vom neuen Werk von 07th Expansion? Glaubt ihr, die Geschichte wird Higurashi und Umineko übertreffen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x