© ケンノジ/一二三書房,チート薬師製作委員会

Demnächst durchlebt Apotheker Reiji sein entspannendes Leben auch in Anime-Form. Ein erstes Poster gewährt euch nun einen Vorgeschmack auf den herzlichen Slice of Life-Anime!

Auf der neu geschalteten, offiziellen Website zur kommenden Anime-Adaption der Fantasy-Light Novel »Cheat Pharmicist’s Slow Life ~Making a Drug Store in another World« tauchte heute ein erstes Poster auf:

© ケンノジ/一二三書房,チート薬師製作委員会

Der Anime handelt vom Angestellten Reiji, der sich als Sklave seiner Firma tagein, tagaus zu Tode schuftet, bis er schließlich eines Tages mit besonderen Fähigkeiten in eine bunte Fantasy-Welt wiedergeboren wird.
Als er feststellen muss, dass seine Kraft keine markerschütternden Abenteuer verheißt, sondern ihm lediglich die Herstellung von Medizin ermöglicht, ist er zunächst enttäuscht.
Doch schon nach kurzer Zeit lernt Reiji die Vorzüge eines ruhigen Lebens als Apotheker kennen und beginnt, sich um die großen und kleinen Wehwehchen seiner Kunden zu kümmern …

Seit dem Start im Jahr 2017 brachten Autor Kennoji und Illustratorin Eri Haruno zwei Bände der zugrunde liegenden Novel zustande, die es bislang noch nicht in westliche Gefilde geschafft hat.
Ob und wann der Anime bei uns erscheint, ist derzeit ebenfalls noch nicht bekannt.


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Welchem Beruf würdet ihr in einer Fantasy-Welt am liebsten nachgehen?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x