© Amazon/Kodansha

Während sich die erste Episode des heiß erwarteten Remakes von Blade of the Immortal anbahnt, veröffentlichten die Verantwortlichen einen neuen Trailer!

Der offizielle Youtube-Kanal zum Remake des Action-Manga-Klassikers Blade of the Immortal gewährte heute im mittlerweile zweiten Trailer weitere Einblicke in die von Konflikt und Gewalt geprägte Welt des alten Japan.
Gleichzeitig kündigt der Clip das Opening der Serie an, das unter dem Namen »Survive of Vision« vom Sänger Kiyoharu performed wird.
Die ersten zwei Episoden des Animes sollen weltweit am 10. Oktober exklusiv auf Amazon Prime Video veröffentlicht werden, bevor darauf die reguläre Ausstrahlung beginnt.

Die mittlerweile zweite Adaption des Kult-Mangas wird von Hiroaki Samura (Steins;Gate, Orange) beim Studio LIDEN FILMS (As Miss Beelzebub Likes, Boarding School Juliet) in Szene gesetzt.
Dem Anime geht eine erste Serie vom Studio Bee Train aus dem Jahr 2003 voraus, die aber lediglich die Story der ersten 6 von insgesamt 30 Bänden abdeckte – nun soll die ganze Geschichte adaptiert werden.

Der zugrunde liegende Manga wurde in der Vergangenheit von Egmont Manga veröffentlicht, ist jedoch schon seit geraumer Zeit vergriffen.

Jetzt seid ihr gefragt!

Wie fandet ihr den alten Blade of the Immortal-Anime? Und welcher alte Anime hat eurer Meinung nach ein Remake verdient?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei