© 2018 Zain, Kodansha Ltd.

Nachdem gestern die siebte Episode ausgestrahlt wurde, wird der Anime-Thriller Babylon erst im Dezember mit dem dritten Arc fortgesetzt!

Der offizielle Twitter-Account zum in der aktuellen Season laufenden Action-Anime Babylon gab heute bekannt, dass die Serie um sechs Wochen pausieren wird, bevor sie mit Folge 08 in den dritten Arc namens »Magaru Sekai« startet.
Die Episode sollte ursprünglich am nächsten Montag ausgestrahlt werden, erscheint nun jedoch am 30. Dezember. Warum genau die Serie pausiert werden muss, wurde von Seiten der Produzenten nicht benannt, die plötzliche Verschiebung könnte jedoch ein Hinweis auf Produktionsprobleme sein.

Babylon dreht sich um den jungen Anwalt Zen und seinen erbitterten Kampf gegen ein finsteres Pharmaunternehmen und adaptiert die gleichnamige Light Novel von Mado Nozaki.
Für die Inszenierung der Serie ist Regisseur Kiyotaka Suzuki (FLCL Alternative) zuständig, während die Künstler des Studios Reveroot für die Umsetzung verantwortlich zeichnen. Hierzulande ist die Serie auf Japanisch mit deutschen Subs bei Amazon Prime Video verfügbar.


*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Wie schätzt ihr den Anime Babylon bis zur aktuellen Episode ein?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei