© HK/AOT

Pünktlich zur Leipziger Buchmesse kommt Hajime Isayamas Erfolgsstory mit atemberaubenden Melodien nach Deutschland – doch was genau erwartet euch in der Attack on Titan: Live Experience? 

2013 feierte die erste Staffel der Anime-Adaption von Hajime Isayamas Erfolgsmanga Attack on Titan ihre glorreiche Premiere im japanischen TV und eröffnete damit eines der erfolgreichsten Anime-Franchises der letzten Jahre. Denn neben der dramatischen Story und seinem spannenden Survival-Setting bot die Serie auch eine Besetzung aus wahren Hochkarätern, die ihre Zuschauer in eine bedrohliche Mittelalter-Atmosphäre zogen und bis heute nicht losließen.

 
© HK/AOT

Besonders greifbar wird der peitschende Herzschlag des Aufklärungstrupps und die staubige Luft innerhalb der Mauerringe jedoch durch den meisterhaften Soundtrack vom Komponisten Hiroyuki Sawano, der unter anderem für die Scores von Hochkarätern wie Guilty Crown oder Kabaneri of the Iron Fortress verantwortlich zeichnet und als einer der fähigsten OST-Schöpfer gilt, den die Anime-Landschaft weit und breit zu bieten hat.

Genau dieser Soundtrack lässt am 13.03. 2020 ab 20:00 Uhr für einige Zeit die Arena Leipzig erbeben und versetzt euch für eine Weile in die Welt der wagemutigen Kämpfer und hünenhaften Monster …


Erstklassige Besetzung

Die Attack on Titan: Live Experience versammelt unter der Schirmherrschaft von Dirigent Frank Strobel die Europäische Filmphillarmonie Berlin, immerhin eines der führenden Rundfunkorchester Deutschlands, um die Szenen aus dem Anime Realität werden zu lassen.

Die Attack on Titan: Live Experience lässt euch die eindrucksvollsten Momente der ersten Staffel erneut erleben. | © HK/AOT

Bei ihrer Mission, die bekanntesten Songs und Soundtracks aus der ersten Staffel in die Halle zu bringen, werden die Musiker dabei von einer Band, einem Chor sowie weiteren Solisten unterstützt. Auch hängt ein XXL-Superscreen in der Halle, damit ihr euch voll und ganz auf das Erlebnis einlassen und in die AoT-Welt eintauchen könnt.

Falls der Attack on Titan-Soundtrack bei euch also seit Jahren in Dauerschleife läuft, habt ihr in Leipzig die Gelegenheit, die Songs einmal live von einem echten Orchester zu erleben!


Der frühe Vogel fängt das Ticket

Falls ihr nun Lust bekommen habt, die 3D-Manöver-Ausrüstung anzulegen und euch durch die sächsische Metropole zu schwingen, könnt ihr die Karten bereits im Ticketshop vorbestellen. Dabei habt ihr die Wahl zwischen vier verschiedenen Preiskategorien, die günstigsten Tickets erhaltet ihr ab 55,90€ pro Person.

Bereits jetzt habt ihr die Gelegenheit, euch ein Ticket zu dem Konzert zu sichern. | © HK/AOT

Um stets auf dem Laufenden zu bleiben, habt ihr außerdem die Möglichkeit, euch bei der entsprechenden Facebook-Veranstaltung einzutragen und kein Update mehr zu verpassen. Gut gerüstet steht eurer Mission zur Befreiung der Menschheit von der grausamen Herrschaft der Titanen also nun nichts mehr im Wege!


Jetzt seid ihr gefragt!

Was erwartet ihr von der Attack on Titan: Live Experience?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
4 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Julian Schwarz

Ich persönlich bin enttäuscht, dass es nur Songs aus der ersten Staffel sind, aber naja, die waren ja trotzdem sehr gut! ^^

Eckart

@ Julian: Das ging leider nicht anders. Wir hätten gern Season 2+3 dazu genommen. Die sind aber bei einem anderen grossen amerikanischen Publisher für den deutschsprachigen Raum lizensiert, was zu unglaublichen Verwicklungen und Verwirrungen bei der Lizensierung unseres Projektes geführt hätte. So dass uns die Japaner selber dringend empfohlen und gebeten haben, von diesem Vorhaben Abstand zu nehmen und nur Season 1 ins Programm zu nehmen.

Aber: wenns gut läuft, kann man ja über alles reden. Schaun wir mal :))
LG Eckart( von PurpleScreen/Animes in Concert)

Sebastian

Kennt ihr das, es wird angekündigt, dass bekannte Personen mit dabei sein werden, ihr wollt unbedingt wissen, wer dort sein wird (z.B Mika Kobayashi) wollt euch aber die Überraschung nicht versauen lassen? Da steck ich gerade! Glücklicherweise ist es nicht mehr lang bis dort hin

Sophia

Finde es super, dass auf Instagram dafür geworben wird, ich wäre nämlich sonst nie darauf aufmerksam geworden. Ich hab an dem Tag zwar eventuell eine Klausur und muss 6 Stunden Auto fahren aber das nehme ich in Kauf 😂. Nur schade, dass es nur auf die erste Staffel beschränkt ist.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x