©2020 Yuichiro Higashide, Koushi Tachibana, NOCO/PUBLISHED BY KADOKAWA/Date A Bullet Partners

Fantasy im Doppelpack bei AniMoon! Der Publisher hat sich die Lizenz zu zwei besonders coolen Anime geholt und plant neben einer erwartungsgemäßen Disc-Veröffentlichung auch ein Kino-Event!

Der deutsche Anime-Publisher AniMoon hat uns heute exklusiv verraten, sich zwei neue Lizenzen zu aktuellen Anime für ein Release auf Blu-ray und DVD gesichert zu haben. Ins Programm des Lizenznehmers kommt nun also die Kurzfilm-Reihe »Date A Bullet« sowie die düstere Fantasy-Serie »Redo of Healer«.


»Date A Bullet«

©2020 Yuichiro Higashide, Koushi Tachibana, NOCO/PUBLISHED BY KADOKAWA/Date A Bullet Partners

Das Spin-off des »Date a Live«-Franchises erzählt die Geschichte von einem jungen Mädchen namens Hibiki Higoromo – auch bekannt als »Empty« – die eines Tages in einer leeren, sterilen Parallelwelt aufwacht und bemerkt, dass ihr sämtliche Erinnerungen fehlen. Ziellos umherwandernd trifft sie auf Kurumi Tokisaki . Diese führt Empty in ein leeres Klassenzimmer, wo sie dann schnell feststellt, dass sie in eine Falle gelockt wurde: Kurumi versucht, das mysteriöse Mädchen zu töten, und eine ganze Truppe von Mädchen steht ihr dabei zur Verfügung. Wird Empty entkommen können?

Der Anime wird in Form einer zweiteiligen Kurzfilm-Reihe vom Studio Geek Toys (»Plunderer«, »RErideD«) produziert, für die Inszenierung ist zum ersten Mal im Franchise Regisseur Jun Nakagawa (»High School Fleet: The Movie«) verantwortlich. Die Filme erzählen zunächst die Vorgeschichte zu der zugrunde liegenden Light Novel. Teil eins mit dem Titel »Dead or Bullet« startete am 14. August 2020 in den japanischen Kinos.

Nachdem die ersten drei Staffeln des »Date a Live«-Franchises hierzulande bereits seit einiger Zeit zirkulieren, möchte AniMoon die beiden Movies für ein Disc-Release im Herbst 2021 vorbereiten. Daneben plant der Publisher aber auch ein Kino-Event für das Frühjahr 2021.


»Redo of Healer«

©2021 Rui Tsukiyo, Siokonbu/ KADOKAWA/ Redo of Healer Partners

Die Geschichte dreht sich um Kaere, einem Angehörigen der Heilmagier-Klasse. Dieser eilt der Ruf voraus, nicht selbstständig kämpfen zu können, sodass der junge Mann insbesondere von den weiblichen Party-Mitgliedern bei gemeinsamen Dungeon-Missionen schamlos ausgenutzt wird.
Als er feststellt, dass in ihm noch eine viel größere Macht schlummert als zunächst angenommen, reist er vier Jahre in der Zeit zurück, um seinen Peinigern die Hölle auf Erden zu bereiten …

Entstehen soll die Serie unter der Regie von Takuya Asaoka (Episodenregie bei »A Destructive God Sits Next to Me«, »Senran Kagura Shinovi Master«) beim Studio TNK (»High School DxD«, »Kandagawa Jet Girls«).

Der Anime feiert sein Debüt im Januar 2021 und wird auch hierzulande im Simulcast ausgestrahlt werden, allerdings ist die Plattform dafür bisher noch nicht bekannt. Publisher AniMoon möchte die düstere Fantasy-Serie Ende 2021 auf Blu-ray und DVD in die örtlichen Regale stellen.


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Welche der beiden Lizenzen interessiert euch mehr?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Daniel

Auf redo of a healer bin ich schon ziemlich gespannt der Manga ist nicht ohne danke dafür an animoon

Italo Beat Boy

Na, das sich Animoon “Date a Bullet” holt, damit hatte ich schon indirekt gerechnet.

Nur…. bei “Redo of Healer”, da weiß ich nicht so recht. Die Handlung klingt so öde, aber die Bilder, die bisher gezeigt wurden….

Hmm…., weiß jetzt nicht, wie ich den Anime einordnen soll, haha!

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x