Anime Sommer Season 2019
©めいびい・講談社/かつ神製作委員会 | ©賀東招二・小学館/STPD | © 大森藤ノ・SBクリエイティブ/ダンまち2製作委員会 | © ProjectGRANBELM | ©2019 井中だちま・飯田ぽち。/株式会社KADOKAWA/お母さんは好きですか?製作委員会 | ©アズ・講談社/手品先輩製作委員会

Die Sommer-Season 2019 steht kurz bevor und zahlreiche spannende neue Anime stehen in den Startlöchern! Wir stellen sie euch vor!

Die Spring Season liegt im Endspurt und bereits in wenigen Tagen werden die meisten der Serien, die uns die letzten drei Monate lang begleitet haben, durch brandneue Anime-Fortsetzungen und interessante Newcomer-Serien abgelöst.

In unserer Preview zur Sommer-Season 2019, die aus insgesamt sechs Teilen bestehen wird, stellen wir euch alle Anime-Perlen vor, welche die heißesten Monate des Jahres mit neuem Leben füllen werden!

Is It Wrong To Try To Pick Up Girls in a Dungeon? – Staffel 02

Originaler Titel: Dungeon ni Deai o Motomeru no wa Machigatte Iru Darouka: Familia Myth 2
Genres: Action, Comedy, Fantasy, Romance
Animationsstudio: J.C.Staff (Food Wars!)
Starttermin: 13. Juli 2019

Die zweite Staffel von Danmachi setzt die Geschichte des vorausgehenden Animes fort:

Der junge Bell will unbedingt ein Abenteurer werden und begibt sich zu diesem Zweck nach Orario. Dumm nur, dass er keine Familia (gleichzusetzen mit einer Gilde) findet, die ihn aufnehmen will. Bis er auf das göttliche Wesen Hestia trifft, das ein Herz für den armen Tropf hat und ihn kurzerhand rekrutiert. So ziehen die beiden gemeinsam von Dungeon zu Dungeon, um Bells Traum, der stärkste aller Abenteurer zu werden, wahr werden zu lassen.

Do You Love Your Mom and Her Two-Hit Multi-Target Attacks?

Originaler Titel: Tsuujou Kougeki ga Zentai Kougeki de Ni-kai Kougeki no Okaasan wa Suki Desu ka?
Genres: Comedy, Fantasy, Abenteuer
Animationsstudio: J.C.STAFF (One Punch Man 2)
Starttermin: 13. Juli 2019

Kurz nachdem Masato eine gähnend langweilige Umfrage an seiner Schule über sich ergehen lassen musste und sich danach schon so gut wie sicher war, dass er nun endlich wieder seine Ruhe haben darf, wird der arme Pechvogel direkt erst einmal in eine absolut nervtötende Intrige der Regierung verwickelt und landet völlig unerwartet in der Welt eines mysteriösen Videospiels.

Ja, so eine innovative Storybeschreibung für einen Isekai-Anime habt ihr noch nie gelesen, was? Ich auch nicht! Aber hey, immer mit der Ruhe, denn das war noch lange nicht alles! Denn im Gegensatz zu anderen Genrevertretern ist diesmal auch die Mutter des Protagonisten mit von der Partie, die unbedingt mit ihrem herzallerliebsten Sohnemann auf eine abenteuerliche Reise gehen und im trauten Mama-Sohn-Bund zahlreichen todbringenden Gefahren die Hammelbeine langziehen möchte!

To the Abandoned Sacred Beasts

Originaler Titel: Katsute Kami Datta Kemono-tachi e
Genres: Action, Drama, Fantasy
Animationsstudio: MAPPA (Terror in Tokio)
Starttermin: 01. Juli 2019

Als ein zorniger Bürgerkrieg die Menschen der Nation in Norden und Süden teilte und das unterlegene Volk der Kälte kurz davor stand, von seinen skrupellosen Widersachern überrollt zu werden, griffen die Menschen des Nordens in einem letzten verzweifelten Rettungsversuch zu Schwarzer Magie und beschworen somit niederträchtige Bestien in die friedliche Welt der Sterblichen.

Doch während diese monströsen Ungeheuer zu Zeiten des Krieges in der Schlacht durchaus ihren Sinn und Zweck erfüllen mochten, stehen sie nun, nachdem erneut Frieden eingekehrt ist, vor einer schicksalhaften Entscheidung: Entweder sie lernen, wie sie mit dem Volk der Menschen in harmonischem Einklang leben können, oder sie zeigen den grausamen Klingen der menschlichen Bestienjäger die Zähne.

Nancy Schaal Bancroft – die Tochter eines Monstrums, das durch die Hand eines solchen Bestienjägers fiel – entschließt sich wider aller Erwartungen dazu, selbst den Streitkräften dieser blutrünstigen Schlächter beizutreten. Doch sobald die junge Frau sich der blutigen Realität stellen muss, wird sie erkennen, dass das Leben ihrer ach so niederträchtigen Beute ein erschreckendes Geheimnis birgt

Magical Sempai

Originaler Titel: Tejina-senpai
Genres: Abenteuer, Action, Fantasy, Drama
Animationsstudio: Liden Films (Yamada-kun & the 7 Witches)
Starttermin:

Der Anime erzählt die Geschichte eines namenlosen Protagonisten, der seine Senpai bei diversen Zaubertricks unterstützt. Na ja, oder zumindest versucht er es – denn als der Gute Ich-habe-keinen-Namen-weil-das-offenbar-ein-überaus-wichtiges-Stilmittel-dieses-Animes-ist-kun sich eines Tages in ein leeres Klassenzimmer verirrt und dabei der durchgeknallten Tenjina über den Weg lief, war sein Schicksal eigentlich schon besiegelt.

Die spleenige Tenjina hat allerdings ein kleines Problem, das ihrer Karriere als weltbekannter Zauberkünstlerin mächtig im Weg steht. Und zwar hat die Gute so großes Lampenfieber, dass sie jedes einzelne ihrer magische Kunststücke so gewaltig gegen die Wand fährt, dass es schon fast kein Wunder mehr wäre, wenn sie dabei eines Tages am Bahngleis 9¾ rauskommen würde.

Granbelm

Originaler Titel: Granbelm
Genres: Fantasy
Animationsstudio: Nexus (Chivalry of a Failed Knight)
Starttermin: 06. Juli 2019

Masaharu Watanabes neuer Original-Anime Granbelm lässt euch in eine Welt eintauchen, in der Magie bereits seit Jahrhunderten der Vergangenheit angehört und unter den Menschen längst in Vergessenheit geraten ist.

So geht es auch der aufgeweckten, quirligen Oberschülerin Mangetsu, die ihrer Meinung nach einfach gar nichts besonders gut kann und schon gar keine besonderen Talente besitzt. Umso mehr weiß sie jene Dinge zu schätzen, die sie ganz allein schafft.

Als sich das arme Ding in einer blutroten Vollmondnacht noch einmal auf den Weg zur Schule ihres schussligen Bruders macht, um seine vergessene Brotbüchse zu holen, verwandelt sich die Welt um sie herum plötzlich und lässt sie in der Burganlage einer mittelalterlich anmutenden Stadt zurück.
Aber noch unglaublicher: Vor ihr kämpfen ausgerechnet zwei riesige Roboter gegeneinander!

Cop Craft

Originaler Titel: Cop Craft
Genres: Action, Fantasy, Sci-Fi
Animationsstudio: Millepensee (Berserk)
Starttermin: 09. Juli 2019

Vor genau 15 Jahren tat sich über dem pazifischen Ozean ein unbekanntes Hypergate auf. Ein mysteriöses Tor, das jeden, der durch es hinwegschreiten mochte, in die sagenhafte Welt von Reto Semaani führte – eine rätselhafte, fremde Welt, die von Feen, Monstern und Dämonen beherrscht wurde.

Mehr als ein ganzes Jahrzehnt lang hat sich die irdische Stadt San Teresa nun zu einem Schmelztiegel beider Welten entwickelt, in der die Kluft zwischen Arm und Reich zu einer kilometerweiten Schlucht aufklafft. Denn die neue Stadt der großen Träume ist leider nicht nur erfüllt von goldenen Lichtern, Prunk und Wohlstand, sondern auch von Chaos, Kriminalität, Drogenkonsum, Waffenhandel und Prostitution.

Und dennoch, auch im Angesicht der bizarren Gefahren aus Reto Semaani, gibt es in den Reihen der San-Teresa-Polizei einige tapfere Männer und Frauen, die sich den Verbrechern aus beiden Welten in den Weg stellen. Dies ist die Geschichte von Polizeiermittler Kei Matoba und der wortwörtlich weltfremden Ritterin Tirana, die inmitten der Verschmelzung zweier Welten der geballten Macht der Finsternis die Stirn bieten.

Jetzt seid ihr gefragt!

Freut ihr euch auf die zweite Staffel von Danmachi oder konnte euch vielleicht auch schon einer der neu vorgestellten Newcomer den Kopf verdrehen? Schreibt es uns in die Kommentare!

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
KiraNear Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
KiraNear
Gast

Bei Magical Sempai fehlt noch das Datum^^°