Frohlocket, Amazon-Prime-Besitzer! Mit 7 Fantasy- und Mystery-Titeln stockt der VoD-Anbieter seinen Anime-Katalog auf und bietet sie ab sofort auf Abruf an!

Der Streaming-Anbieter Amazon Prime beglückt uns gleich mit 7 Anime-Filmen, die wir mit einem Prime-Konto ab sofort ohne zeitliche Einschränkung abrufen können. Eine japanische Sprachausgabe mit Untertiteln wird uns allerdings nicht geboten – alle Filme sind ausschließlich mit deutscher Sprachausgabe im Programm.

Ab sofort stehen euch folgende Anime-Filme auf der Plattform zur Verfügung:

  • ».hack//Quantum«
  • »Fullmetal Alchemist: The Sacred Star of Milos«
  • »GYO – Der Tod aus dem Meer«
  • »King of Thorn«
  • »Ninja Scroll«
  • »Sword of the Stranger«
  • »Tales of Vesperia: The First Strike«

».hack//Quantum«

© .hack Conglomerate © Quantum Project

In der fernen Zukunft stecken eine Million Menschen in der Welt von »The World R:X« fest – einem Fantasy-MMORPG in der virtuellen Realität. Drei der Mitspieler, Tobias, Meari und Sakuya, machen sich in dieser fantastischen Welt voller Wunder und Bedrohungen auf, um eine gefährliche neue Quest zu lösen. Sie ahnen jedoch noch gar nicht, was für ein gigantisches Abenteuer sie dabei erwartet, bei dem sie nicht nur einmal ihr Leben aufs Spiel setzen müssen …


»Fullmetal Alchemist: The Sacred Star of Milos«

© 荒川弘/HAGAREN THE MOVIE 2011

Edward und Alphonse sind in Central City auf der Suche nach Melvin, der aus dem örtlichen Gefängnis ausbrechen konnte. Nach langer Detektivarbeit schlussfolgern sie, dass in der Stadt Milos irgendein Hinweis verborgen sein muss, doch auf dem Weg dorthin werden sie überfallen: die »Black Bats«, eine Gruppe Terroristen, haben es auf sie abgesehen! Nachdem diese endlich abgewimmelt wurden und sie die Stadt erreichen konnten, treffen sie auf Julia Criton, eine illegale Einwanderin, die das gleiche Ziel hat wie die beiden Elric-Brüder: den Stein der Weisen


»GYO – Der Tod aus dem Meer«

©ufotable・aniplex

Der Fischfang floriert in der subtropischen Präfektur Okinawa! Doch dort beginnt eines Tages ein allgegenwärtiger Faulgestank – der Grund ist eine Horde von toten Fischen, die mit Metallbeinen aus dem Meer herausgerannt kommen! Nicht nur das, diese Fische sind auch von einer Krankheit befallen, die von der japanischen Regierung als biologische Waffe geplant ist. Panisch versucht Kaori, dem Angriff der Killer-Fische zu widerstehen und zu ihrem Freund Tadashi nach Tokyo zu gelangen, doch auf dem Weg erfährt sie die grausame Wahrheit hinter den fürchterlichen Fisch-Metall-Hybriden …


»King of Thorn«

©YUJI IWAHARA/PUBLISHED BY ENTERBRAIN,INC./Team IBARA

Die Welt geht unter. Der sogenannte »Medusa«-Virus wütet auf allen sieben Kontinenten der Erde und lässt Menschen zu Stein erstarren. Auch die jungen Japanerinnen Kasumi und ihre Zwillingsschwester Shizuku bleiben von dem Killervirus nicht verschont. Kasumi bekommt jedoch eine zweite Chance: sie und 159 andere Leute sind dazu auserwählt worden, kryogenisch eingefroren zu werden, bis irgendwann in der Zukunft ein Heilmittel gefunden wird. Als sie jedoch wieder aufwacht, muss sie feststellen, dass die Welt in der Zwischenzeit von furchterregenden Monstern überrant worden ist …


»Ninja Scroll«

©1993 Yoshiaki Kawajiri/Mad House/JVC/TOHO Co. LTD/Movic Inc.

Ein kleines Dorf im feudalen Japan wird von einer Seuche geplagt, an der fast alle Bewohner zugrunde gehen. Um diese Plage zu untersuchen, wird ein Ninjaclan losgeschickt, doch dieser überlebt die Reise nicht, da er von einem Unbekannten vollständig ausgelöscht wird. Einzig die weibliche Ninja Kageru wurde von ihm gefangen genommen, konnte jedoch von einem freien Ninja namens Jubei gerettet werden. Schon bald tun sich die beiden zusammen und müssen feststellen, dass die Seuche keineswegs einem Zufall entstammt und sich ein riesiger Goldschatz und ein finsterer Shogun hinter dem Vorfall verbirgt …


»Sword of the Stranger«

© BONES/ストレンヂア製作委員会2007

Der Junge Kotarou und sein Hund laufen in der japanischen Sengoku-Zeit quer durch die japanischen Länder – nicht ohne Grund, denn er wird verfolgt. Rein zufällig trifft er eines Tages auf einen namenlosen Samurai, einem alten Kriegsveteran, der es mittlerweile leid ist, als Krieger einem Lehensherren zu dienen. Um Kotarou vor seinen Verfolgern zu schützen, reist er mit ihm an einen Tempel, wo er einen Mönch um Hilfe bitten kann. Doch auf dem Weg dorthin haben sie mit einem weiteren Verfolger zu kämpfen: Raou, ein unglaublicher Schwertkämpfer, der fanatisch nach einem ebenbürtigen Gegner sucht, hat es auf ein Duell auf den Tod mit dem namenlosen Samurai abgesehen …


»Tales of Vesperia: The First Strike«

© 2009 NBGI/TOV Project

Zwei Soldaten der imperialen Armee, Yuri Lowell und Flynn Scifo, sind auf dem Weg, ihren ersten militärischen Auftrag zu erfüllen: Eine endlose Horde wahnsinnig gewordener Monster terrorisiert ihre Heimatstadt Shizontania! Nur mit Mut, Glück und einem ausgefuchsten Plan konnten die beiden mit ihren Mitstreiterinnen Hisca und Chastel Aiheap die Stadt vor der Vernichtung bewahren. Aber woher kamen diese Ungeheuer? Haben sich die Tiere des Waldes in diese wildgewordenen Monster verwandelt? Und was hat das mysteriöse Waldsterben in der Region damit zu tun? Die ganze Fantasy-Welt sucht nun nach Antworten …


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welche auf Amazon Prime verfügbare Serie ist euer Favorit?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x