©Pierrot,TooKyoGames/Akudama Drive Production Committee

Vor wenigen Tagen gab Aniverse bekannt, sich die Lizenz an »Akudama Drive« gesichert zu haben. Nun gibt es genauere Veröffentlichungsdetails.

Mit »Akudama Drive« stürzt sich nun auch KSMs Amazon-Prime-Channel Aniverse auf den weiten Simulcastmarkt und bringt seine erste simultane Veröffentlichung in den deutschen Raum.

Start ist der 08.10.2020 um 20:15 Uhr. Die Serie steht euch im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln zur Verfügung.

Zur Einstimmung veröffentlichte der Anbieter auch ein neues Visual:

©Pierrot,TooKyoGames/Akudama Drive Production Committee

Durch einen Krieg zwischen den Kantou- und Kansai-Regionen wurde die Welt zweigeteilt. Als Sieger ging Kansai hervor und Kantou war nun nichts mehr als ein billiger Vasal des Siegers. Nach kurzer Zeit zogen sich Polizei und Regierung zurück und hinterließen Kansai als Hochburg des Verbrechens. Jene Verbrecher werden als Akudama bezeichnet.

»Akudama Drive«: Serienstart wegen COVID-19 verschoben

»Akudama Drive« entsteht im Studio Pierrot (»Naruto«, »Black Clover«) unter der Regie von Tomohiro Taguchi (»Kino’s Journey – The Beautiful World«, »Twin Star Exorcists«) und Yoshifumi Sasahara (Episodenregie bei »Scum’s Wish«, »Kino’s Journey – The Beautiful World«). Norimitsu Kaiho  (»Danganronpa 3: The End of Hope’s Peak High School: Future Arc«, »School-Live!«) überprüft die von Kazutaka Kodaka (»Danganronpa«-Games) verfassten Skripte. Die von Rui Komatsuzaki entworfenen Charakterdesigns werden von Cindy H. Yamauchi animiert und die Musik stammt aus der Feder von Aida Shigekazu.

Ein Aniverse-Abo erhaltet ihr als Amazon Prime-Kunde zum Preis von 6,99€ monatlich und könnt damit alle Titel unbegrenzt abrufen. Wer erst einmal reinschnuppern möchte, kann auf den 14-tägigen Probezeitraum zurückgreifen!


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welche Serie braucht unbedingt noch einen Simulcast?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x