©Hajime Isayama, Kodansha/”ATTACK ON TITAN” Production Committee. All Rights Reserved.

In manchen Anime geht es heiß her – einige Meisterwerke der japanischen Animation zeigen Actionszenarien, die auf der »gewöhnlichen« Kinoleinwand nicht so einfach möglich sind!
Wir stellen euch fünf der besten auf Deutsch erhältlichen Action-Anime vor!

Wer kennt das nicht: Es ist Feierabend, man schleppt sich nach einer anstrengenden Schicht mit letzter Kraft nach Hause, lässt sich in seinen Sessel fallen und möchte am liebsten mit einem kühlen Getränk in der Hand in eine explosive Geschichte inmitten einer interessanten Welt abtauchen.
Gerade im Anime-Bereich stellen die Produzenten so manches Mal unter Beweis, dass sich spektakuläre Action und Tiefgang nicht unbedingt ausschließen müssen!

Deswegen stellen wir euch heute fünf der unserer Meinung nach besten Action-Anime vor, die auf Deutsch erhältlich sind – wahlweise zum Abschalten oder Nachgrübeln!


Attack on Titan

©Hajime Isayama, Kodansha/”ATTACK ON TITAN” Production Committee. All Rights Reserved.

Darum geht es in »Attack on Titan«

»Attack on Titan« erzählt von einer Welt, in der menschenfressende Riesen die Menschheit auf ein Minimum reduziert haben. Die kläglichen Überbleibsel der einst dominanten Spezies fristen ihr Dasein nun inmitten einer postapokalyptischen Zivilisation in gewaltigen Mauern, die der hünenhaften Gefahr für hundert Jahre Widerstand zu leisten vermochten.

Doch als eines schicksalhaften Tages ein kolossaler Titan vor den Toren des Bezirks Shiganshina erscheint und ein Loch in die uralten Wände reißt, beginnt die Hölle auf Erden erneut und der junge Eren Jäger muss miterleben, wie seine Mutter vor seinen Augen von einem der Monster verschlungen wird.

Voller Rachedurst schwört Eren, jeden einzelnen Titanen auszulöschen und wird so zum Mittelpunkt eines epochalen Fantasy-Epos, wie ihn die Anime-Welt noch nie zuvor gesehen hat.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das macht den Anime besonders!

Regisseur Tetsuro Araki ist was sein Handwerk angeht einer der wohl größten Namen der Anime-Branche – kein Wunder, denn mit Titeln wie »Guilty Crown«, »Death Note« oder »Highschool of the Dead« stellte der Director sein Händchen für dramatische Höhepunkte und spektakuläre Action schon einige Male unter Beweis.
Paart man dieses Talent mit einer tiefgründigen Geschichte voller markerschütternder Plottwists, einem interessanten Mittelalter-Setting und sympathischen Charakteren erhält man »Attack on Titan«!
Nicht zuletzt wurde die Adaption des gleichnamigen Erfolgs-Mangas vor Kurzem von unseren Lesern zum besten Anime des vergangenen Jahrzehnts gewählt, denn Erens Titanenjagd entwickelte sich in den drei bis dato verfügbaren Staffeln vom mitreißenden Dark-Fantasy-Racheepos zu einem der intelligentesten Shounen-Anime aller Zeiten!

Alle drei Staffeln von »Attack on Titan« sind in Deutschland beim Anbieter Anime on Demand abrufbar – Staffel 1 könnt ihr jedoch auch bei Netflix erleben. Der Publisher Kazé veröffentlichte außerdem die ersten beiden Seasons auf Blu-ray und DVD, Staffel 3 soll im August 2020 erscheinen.


One-Punch Man

© ONE, Yusuke Murata/SHUEISHA, Hero Association HQ

Darum geht es in »One-Punch Man«

Saitama ist einer der wohl mächtigsten Superhelden aller Zeiten! Dank eines rigorosen Trainings, das ihm nicht nur einen eisernen Willen, sondern auch seine gesamte Haarpracht abverlangte, ist der »One-Punch Man« nun dazu in der Lage, jeden Widersacher mit nur einem einzigen Schlag für immer ins Nirwana zu befördern!

Doch was eigentlich ein Grund zur Freude sein sollte, macht dem 25-jährigen ordentlich zu schaffen, denn der haarlose Held ist schlichtweg gelangweilt von den sehr einseitigen Fights und wünscht sich nichts mehr, als im Kampf mal wieder so richtig ins Schwitzen zu geraten.

Als eines Tages der junge Cyborg Genos seine Bewunderung für Saitama kundtut und unbedingt sein Schüler werden möchte, nimmt er ihn unter seine Fittiche und die beiden treten gemeinsam der prestigeträchtigen Helden-Vereinigung bei. Wenn es schon keinen Nervenkitzel gibt, kann ja wenigstens ein bisschen Anerkennung nicht schaden …

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das macht den Anime besonders!

Als ironische Persiflage der Leistungsgesellschaft besteht »One-Punch Man« nicht nur aus großartigen Sakuga-Momenten der Hitschmiede Madhouse (»No Game No Life«, »Chihayafuru«), sondern auch einer ganzen Stange an witzigen Comedy-Szenen, in denen Hobbyheld Saitama seine absolute Überlegenheit demonstriert.
Was einst als Kritzelei des Autors ONE startete, ist heute einer der witzigsten und zugleich mitreißendsten Action-Anime der letzten Jahre – mit Lachgarantie!

Beide Staffeln von »One-Punch Man« sind ebenfalls Teil des Anime on Demand-Katalogs. Auch hier bietet Netflix lediglich die erste Season an, alternativ ist diese beim Publisher Kazé auf Disc erhältlich.


Mirai Nikki

©Sakae ESUNO・KADOKAWA SHOTEN CO.,LTD./Twelve Future diary holders

Darum geht es in »Mirai Nikki«

Yukiteru ist ein Einzelgänger – tagein, tagaus tut er nichts anderes als die Geschehnisse um sich herum zu beobachten und sie akribisch genau in sein Handytagebuch einzutippen. Die einzige Gesellschaft leistet ihm der Gott Deus Ex Machina – ein Wesen, das lediglich in seiner Fantasie existiert.
Dass Deus jedoch realer ist, als gedacht, erfährt Yukiteru am eigenem Leib, als dieser sein Tagebuch modifiziert und ihm so die Fähigkeit verleiht, die Ereignisse der Zukunft vorauszusagen.

Eh er sich versieht ist er nun Teil eines blutigen Battle Royales, in dem 12 Tagebuchbesitzer ihre Fähigkeit zu nutzen versuchen, um alle anderen auszuschalten und selbst den Thron des Gottes über die Kausalität zu besteigen.
Auch Klassenschwarm Yuno Gasai ist Teil des tödlichen Spiels – doch hat es nicht darauf abgesehen, Yukki zu töten – sondern ihre lang gehegten Liebesfantasien mit ihm zu erfüllen!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das macht den Anime besonders!

Bunt, schrill, laut, abgedreht – »Mirai Nikki« ist vielleicht keine Serie für jedermann, jedoch ein hervorragender Kandidat für feinsten Anime-Trash beim nächsten Serienabend!
Dabei darf bei der Geschichte um Yukki und der ikonischen Yandere-Prinzessin Yuno jedoch nicht nur gegrölt, sondern auch unironisch aufgepasst werden, denn Autor Sakae Esuno setzt in seiner Erfolgsgeschichte jede Folge noch einen drauf und erschafft so eine herrlich zwanglose Erzählung voller Überraschungen und mit Gänsehaut-Garantie!

»Mirai Nikki« ist wahlweise als Stream bei Anime on Demand, aber auch als Disc vom Publisher Kazé erhältlich.


Angel Beats!

© VisualArt’s/Key/Angel Beats! Project

Darum geht es in »Angel Beats!«

Als Oberschüler Yuzutu Otonashi seine Augen aufschlägt, findet er sich auf dem Gelände einer unbekannten Schule wieder. Sich immer noch fragend, wie er dort hingekommen ist, fällt sein Blick auf das Mädchen Yuri, das sein Snipergewehr auf einen auf dem Schulhof stehenden Menschen richtet.

Yuri klärt dem verdutzten Jungen darüber auf, dass sie gestorben seien und sich nun im Jenseits befänden. 
Die Welt nach dem Tod, die in Form einer gigantischen Schule daherkommt, wird von Jugendlichen besiedelt, die ein erdrückendes Leben geführt haben.

Dabei gehört Yuri der sogenannten »Sterben-ist-schrecklich-Front« an, die sich zum Ziel gesetzt hat, gegen das System der Welt zu rebellieren. Denn wer sich dem lauen Schulalltag hingibt und glücklich wird, verschwindet spurlos vom Campus.

So nimmt auch Yuzuru den Kampf gegen Gott und seine mutmaßliche Dienerin und Engel, Kanade, auf, doch bemerkt schon bald, dass mehr hinter dem ruhigen Mädchen steckt, als es zunächst den Anschein macht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das macht den Anime besonders!

Was ist eigentlich »Glück«?
Das Actiondrama »Angel Beats!« versucht genau dieser Frage auf den Grund zu gehen und brachte es damit zustande, im Jahr 2010 die Herzen unzähliger Anime-Fans zu berühren.
Dabei könnt ihr euch bei dem Kult-Anime von »Clannad«-Autor Jun Maeda auf eine waschechte Berg- und Talfahrt der Gefühle gefasst machen, denn von spritzigem Humor über spektakuläre Fights bis hin zu erschütternder Dramatik arbeitet die Serie sämtliche Gefühlslagen durch und hinterlässt euch im Endeffekt fast schon erlöst.

»Angel Beats!« ist hierzulande aktuell nicht auf Blu-ray und DVD erhältlich, jedoch Teil des Angebots beim Streaming-Riesen Netflix!


Tokyo Ghoul

©Sui Ishida/Shueisha,Tokyo Ghoul Production Committee

Darum geht es in »Tokyo Ghoul«

Hunger ist ein gutes Stichwort, denn ebenjenen verspüren einige übernatürliche Einwohner der Stadt Tokyo, die auch »Ghule« genannt werden – und zwar auf Menschenfleisch.

Ken Kaneki kann sein Glück kaum fassen, als er die gut aussehende Liz auf ein Date ausführt. Nicht nur ist sie wunderschön und sexy, sondern genau wie er ein echter Bücherwurm! Doch die Freude kehrt sich schon bald ins Gegenteil, als sich herausstellt, dass Liz zwar durchaus auf sein Herz aus ist, allerdings auf eine ganz andere Art, als es sich der Student erträumt hatte.

Durch einen glücklichen Zufall kann Ken dem Tod im letzten Augenblick entrinnen, trägt allerdings nun die Organe seiner Angreiferin in sich und verspürt schon bald einen merkwürdigen Hunger …

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Das macht den Anime besonders!

Hunger auf einen verdammt guten Anime?
»Tokyo Ghoul« stellt die Frage in den Raum, ob einem Wesen angehängt werden kann, anderen für sein eigenes Überleben das Leben zu rauben und präsentiert sich nebenher als düsterer Action-Hit mit sympathischen Charakteren, von denen jeder sein eigenes, kiloschweres Päckchen zu tragen hat.
Dabei weicht der Anime in seinem Verlauf immer wieder von der Vision des zugrunde liegenden Mangas ab, erzählt aber nichtsdestotrotz eine spannende Geschichte!

Auch »Tokyo Ghoul« ist mit allen drei Staffeln Teil des Anime on Demand-Angebots, während ihr die ersten beiden Seasons bei Netflix schauen könnt. Kazé veröffentlichte die Serie hingegen auf Disc.


Das könnte dich auch interessieren!

*Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Ninotaku: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welcher Anime aus der Liste gefällt euch am besten? Und habt ihr noch weitere Action-Tipps mit deutschem Dub?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
6 Comments
Oldest
Newest Most Voted
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
Ben

Darling in the franxx ist ein cooler anime

Ben

Alle anderen animes die auf deutsch gedubt werden sind eine Bereicherung.

Heinz

Ansich ne gute liste aber man empfiehlt niemanden den Tokyo Ghoul Anime egal wie gut der Dub ist. Nur eine Manga empfehlung ist erlaubt

爆ばっ血けつ

Alle 5 vorgestellen Anime sind klasse!
Mit deutschem Dub würden mir in der Richtung einfallen. Wahrscheinlich weil ich ausschließlich mit deutschem Sub schaue.
Ich weiß nur das Demon Slayer in Oktober eine deutsche Synchro bekommt. Und bei Shield Hero lässt es wohl noch auf sich warten.

Alina

Wo kann man jetzt doch AoT schauen?

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x