© Netflix

Die Opening-Sängerin zur zweiten Staffel von 7SEEDS wurde bekanntgegeben – die Fortsetzung soll noch dieses Jahr bei Netflix erscheinen.

In den japanischen Newsmedien wurde heute bekanntgegeben, dass die Synchronsprecherin Mone Kamishiraishi (Mitsuha in your name, Keno in Ame & Yuki) das Opening der zweiten Staffel zu 7SEEDS mit dem Titel »From the Seeds« performen soll. Der Song wurde von der Band GLIM SPANKY (One Piece Film Gold-Ending, Mobile Suit Gundam: The Origin – Advent of the Red Comet-Ending 1) geschrieben.

© Netflix

Das Ending dagegen trägt den Namen »Synchro« und stammt von der Band Cider Girl.

Die zweite Staffel von 7SEEDS adaptiert erneut im Studio Gonzo (Try Knights, Rosario + Vampire) den gleichnamigen Manga von Yumi Tamura, abermals unter der Regie von Yukio Takahashi (Dog & Scissors). Die Staffel soll noch dieses Jahr international über Netflix erscheinen, ein konkretes Datum gibt es dafür allerdings noch nicht.


Das könnte dich auch interessieren!


Jetzt seid ihr gefragt!

Was erwartet ihr euch von der zweiten 7SEEDS-Staffel?

Schreibt es uns in die Kommentare!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x