© 空詠大智・小学館/日本競女振興会

Je höher die Temperaturen klettern, desto mehr wächst das Bedürfnis nach heißen Ecchi-Serien! Wir zeigen euch drei sexy Highlights aus dem Crunchyroll-Katalog!

Der Streaming-Anbieter Crunchyroll bietet eine mehr als breite Auswahl verschiedenster Anime. Egal ob Action, Horror, Comedy, Fantasy oder Abenteuer – für jeden Geschmack hält das Portfolio eine ganze Palette an spannenden Titeln bereit.

Nachdem wir euch vor ein paar Wochen bereits drei der Shoujo-Highlights auf den Servern des Anime-Dienstes vorgestellt haben, zeigen wir euch heute drei unwiderstehliche Ecchi-Delikatessen, denen sich kein Fan süßer Mädels und knisternder Erotik entgehen lassen sollte.

Dabei könnt ihr alle drei Serien vollkommen gratis in HD genießen und müsst nur gelegentliche Werbeunterbrechungen in Kauf nehmen. Wer sich auch davon freimachen und die Anime-Produzenten zusätzlich noch mehr unterstützen möchte, kann für 4,99€ monatlich ein Abo erwerben, mit dem ihr außerdem eine Woche früher Zugang zu neuen Folgen laufender Serien erhaltet.

Falls ihr außerdem mehr über das Thema Ecchi und die Entstehung des erotikgespickten Genres erfahren möchtet, schaut doch mal in unserer ausführlichen Kolumne zum Thema vorbei.


Keijo!!!!!!!!

© 空詠大智・小学館/日本競女振興会

Darum geht es in Keijo!!!!!!!!

Gleichgewicht und Tempo! Das sind die beiden entscheidenden Faktoren beim brandneuen Trendsport Keijo, der Japan im Sturm erobert und die Wettbüros glühen lässt!

Dabei stehen sich zwei junge Frauen auf einer schwimmenden Plattform gegenüber und tun ihr Möglichstes, um ihre Kontrahentin mit gezielten Stößen aus dem Hintern oder den Brüsten in das kühle Nass zu befördern. Klingt verrückt? Ist es auch!

Doch trotz alldem hat die energische Nozomi den Entschluss gefasst, eines Tages zum Keijo-Profi zu werden und besucht dazu ein Internat, in dem nicht nur die Sinne, sondern auch die Hintern geschärft und die junge Elite auf die Keijo-Karriere vorbereitet werden soll.

Gemeinsam mit ihrer Freundin Sayaka kämpft sich Nozomi also in vielen spannenden Battles gegen bedrohliche Kontrahentinnen mit schlagkräftigen Argumenten an die Spitze …

Das macht den Anime besonders

Keijo ist ein vollkommen abgedrehtes Ecchi-Feuerwerk! Wer eine ernsthafte oder tiefgründige Geschichte sucht, kann direkt auf der Schwelle kehrtmachen, denn der Anime besticht in erster Linie durch ein herrlich beknacktes Setting, verrückte Charaktere und ecchilastige Action-Szenen, die in ihrer Kombination aus Rasanz und Erotik schon fast an den Action-Favoriten Kill la Kill erinnern.

Doch trotz aller Schrägheit erzählt Keijo eine gar nicht mal so üble Geschichte, die einem typischen Sportanime-Aufbau folgt und so eine großartige Parodie auf das Ganbatte-Genre darstellt.

Und in der Gruppe, mit reichlich guter Laune angereichert macht das Po-Gepöbel aus dem To Love-Ru-Studio Xebec gleich doppelt Spaß! Der Anime steht euch dabei auf Japanisch mit deutschen Untertiteln zur Verfügung!


My Mental Choices are Completely Interfering with my School Romantic Comedy

© 2013 春日部タケル・ユキヲ/角川書店/のうコメ製作委員会

Darum geht es in My Mental Choices are Completely Interfering with my School Romantic Comedy

Der Oberschüler Kanade steht unter einem ziemlich leidseligen Fluch, der ihm von Gott höchstpersönlich auferlegt wurde: In bestimmten Situationen ploppt vor ihm eine Multiple Choice-Frage auf, dessen Beantwortung einen unmittelbaren Einfluss auf seine Zukunft hat.

Als er eines Tages die Wahl zwischen der Begegnung mit einem niedlichen Mädchen und dem freien Fall vom Schuldach hat, zögert der Jugendliche nicht lange und es erwartet ihn ein wortwörtlich einschlagendes Erlebnis mit der bildhübschen und wohlgewachsenen Chocolat.

Das Blondchen soll Kanade dabei helfen, seinen Fluch zu brechen, doch hat dummerweise ihr Gedächtnis verloren und ist daher eher damit beschäftigt, sich den Bauch mit Süßigkeiten vollzuschlagen, während Kanades verrücktes Oberschulleben immer obskurere Ausmaße annimmt …

Das macht den Anime besonders

Bleiben wir bei verrückten Trash-Abenteuern! Der nicht unbedingt minimalistische Titel My Mental Choices are Completely Interfering with my School Romantic Comedy verrät schon einiges über das, was euch in diesem Anime erwartet: Ein abgedrehtes Setting, gepaart mit völlig krudem und niveaulosem Humor, der vielleicht nicht jedermanns Sache ist, aber einen krassen Kalauer nach dem anderen bereithält!

Zwischen heißen Ecchimomenten und derber Comedy stehen dabei eine kreative Inszenierung und niedliche Charaktere, die auch diesen Anime zwar nicht zum nächsten Grimmepreis-Gewinner, aber zu einem idealen Kandidaten für den nächsten Kumpels-Abend werden lassen. Die zehn Folgen starke Serie könnt ihr dabei ebenfalls auf Japanisch mit deutschen Subs verfolgen.


My Wife is the Student Council President

© 中田ゆみ/一迅社・星風高校風紀委員会!+!

Darum geht es in My Wife is the Student Council President

Als sich der Musterschüler Hayato bei der Wahl zum Schülerratspräsidenten gegen das Gute-Laune-Bündel Ui geschlagen geben muss, fällt der fleißige Brillenträger aus allen Wolken.

Doch kaum hat er seinen neuen Posten als Vize-Präsident angetreten, erwartet ihn gleich der nächste Hammerschlag: Denn nicht nur setzt sich Ui für die völlig freie Ausübung der Liebe auf dem Campus ein, sondern eröffnet Hayato auch ihre gemeinsame Verlobung, die ihre Eltern vor langer Zeit für sie entschieden haben!

Bei den nun deutlich offeneren Schulregeln und den anzüglichen Annäherungsversuchen seiner neuen Verlobten ist das Hormonchaos für den armen Kerl so mehr als vorprogrammiert …

Das macht den Anime besonders

Nicht nur Fans von abgedrehter Comedy, sondern auch von verboten lasziver Erotik kommen bei My Wife is the Student Council President voll auf ihre Kosten.

Der völlig tabulose Anime schreckt vor keiner noch so perversen Ecchiszene zurück und tänzelt durchgehend auf einem schmalen Grad zur Softcore-Erotik. Kein Wunder, denn hinter der Manga-Adaption steckt niemand geringeres als das ehemalige Hentai-Studio Seven (King’s Game – The Animation).

Doch trotz der spritzigen Ecchi-Szenen erzählt der Anime eine überraschend unschuldige Liebesgeschichte, die mit der eben erwähnten Erotik verschmischt heiß gewürzte Kurz-Episoden verspricht. Bei Crunchyroll stehen euch alle Episoden auf Japanisch mit deutschen Untertiteln zur Verfügung, die unzensierte Fassung ist jedoch Premium-Abonnenten vorbehalten.


Jetzt seid ihr gefragt!

Welcher Ecchi-Anime im Crunchyroll-Katalog hat euch am besten gefallen? Habt ihr euren Favoriten in der Liste wiedergefunden?

Schreibt es uns in die Kommentare!

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
MOrastmopsZavid0 Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Zavid0
Gast
Zavid0

Von den drei vorgestellten Serien (auch alle bereits gesehen) ist Keijo!!!! mein persönlicher Favorit. Was mich besonders bei der Serie gefesselt hat waren die Animationen und die Darstellung der “Kämpfe”, die geführt wurden. Nebenbei kamen auch immer wieder witzige Referenz zu anderen Serien zum Vorschein, die einem das Herz höher schlagen ließen. Kann ich in jedem Fall nur weiterempfehlen. Die anderen beiden Serien gefielen mir auch wirklich gut, wobei wie bereits oben erwähnt “My wife is a ….” schon sehr schlüpfrig ist. Dient aber ganz gut als was Leichtes zwischendurch und überzeugt auch durchaus das ein oder andere Mal mit… Weiterlesen »

MOrastmops
Gast
MOrastmops

My Wife is the Student Council President war f***ing hot 🔥🔥🔥🔥